randy

Not Too Late

  • Autor randy
  • songvote_creation_date
Angefangen hat alles mit dem Akkordwechsel CG - banal, aber schön... ;) Daraus ist dann ein Song geworden, den ich nun zur Kritik freigebe: Not Too Late. Ein Midtempo-Track mit Bratgitarren und melodischem Gesang. Im Kern geht es um die positive Sicht des Lebens... aber auf die Texte hört hier doch eh kaum einer :) Das ganze ist ein Soloprojekt aus meinem Home-Studio. Alles bis auf die Gitarren, Percussions und nat. der Gesang kommt aus der Dose. Die Gitten wurden mittels Großmembrankondenser und dynamischem Mike von der Box abgeommen. Effekte sind 50% Steinberg/50% UAD und etwas Vintage Warmer 2 auf Drums und Bratgitarren. Premastering ist Steinberg, UAD und Kjearhus. Das ganze ist meine erste Cubase C5-Produktion. Danke für eure Kritik! :) Grüße, Randy
Autor
randy
Song-Veröffentlichung
Artist
Randy
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
981
Bewertung
8,00 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

InSomnius
boah alter, tut mir leid, aber was ist denn das für ein gesang? ist ja grauenhaft, meilenweit vorbei an jedem ton... schrecklich. ;) aber ganz ehrlich, Du bist in die falsche kategorie gerutscht. das hier ist poprock, mit deutlicher betonung auf pop. wenn das klassenziel also ein rock- oder gar metal-song war, dann gibt das themenverfehlung, 0 punkte. als popsong dagegen ist es solides handwerk, kein highlight, kein kieferklapper oder wirbelsturm, aber immerhin ein wenig bitzel im limoglas. song: 3/5 sound: 4/5
C
  • carloncho-linux
  • 4,00 Stern(e)
S
grandios ... das erinnert mich an die geilen Pop-Rock Songs der 80er die immer noch zeitgemäß sind. Zum abmischen will ichnichts sagen ... Aber der Song selber ist geil ... eines der wenigen von hier den ich in meinem Programm spielen würde ... :D klasse
G
Der Song kann mich leider nicht begeistern. Manche Effekte auf dem Gesang find ich ziemlich irritierend, das Instrumentale ziemlich recht steril und leblos, der Song selbst klingt für mich auch arg durchschnittlich und die Stimme ist für meinen Geschmack zu theatralisch. Ich geb 4 Punkte, weil es doch noch besser ist als schlecht.
S
Sorry, gefällt leider gar net, langweilig, ich meine wer braucht denn schon pseudo-metal-pop?? Stimme ist hässlich! sorry
D
Wahnsinn gefällt mir echt total gut. Strophen absolut spitze. beim refrain wäre vl vom arrangement her ein kleines bisschen mehr gegangen finde ich..mehr drive irgendwie. ansonsten absolut top. gefällt mir 10 punkte von mir :D
Flint
Randy, alter Barde! das klingt, als ob du dir nochmal die rechte orchestrale Rock-Oper einverleiben wolltest. Das ist dir fast gelungen. Dein Gesang ist dieses Mal besser als dein Rock-opera-sound. Das ist komisch, weil ungewohnt. Es klingt, als ob du im Gesang wesentlich reifer und professioneller geworden bist, aber der sound nicht mithält, oder du dich für einen Rock entschieden hättest, der nicht funzen, nicht passen will. Mein Rat: fang mit klassischer Gitarre an (Ovation/egal, klassisch, spanisch eben), ohne Schlagzeug, und dann ab 0'58" dein ganzes Brot eben. Im Grunde sehe ich - feiger Kommentator - das so: dein Hard-Rock klingt nicht überzeugend genug für deinen Gesang, verstehst du? Ich will sagen, du kannst da schon die Klampfe durchkratzen, aber es passt nicht wirklich zu deinem Gesang, zur Romantik, die du ausstrahlst, ob du willst oder nicht. Du brauchst mehr Pop. Du bist eine Diva, du brauchst keine Kratzerei an der Klampfe. Kozentriere dich eher auf das Orchestrale, also mehr Synth, dann vielleicht ein E-Soli auf deiner Gitarre. Aber das ist nur meine bescheidene Meinung. Dein Beitrag war, wie immer, ein guter. cu, /-/
azari
der liebe randy hat wieder was gezaubert. man hat der randy ne stimme :-o der gehört verboten :D also stimme wirklich top, sound ist auch top, allerdings finde ich die umsetzung etwas leblos. aber das ist kritik auf hohem niveau :) also ich will mehr davon :p
FredTadge
Wow, find ich viel besser, als damals im Feedbackforum, klingt viel stimmiger. Ist das überhaupt derselbe Song? ;-)
Hintermann
gesang 7 punkte weil ich von dir schon weit besseres gehört habe mix 9 punkte sound (dr+git) 6 punkte - klingt leblos (auch gespielt) komposition 6 punkte - sehr hackelig das ganze - es fehlt der flow - sehr steril randy, alles was ich bisher von dir gehört habe war weitaus besser
PaloAlto
Ja, wass ne Stimme, gell ... ...allerdings schwankt sie so ein Ticken undefiniert um die Melodie herum - an der einen oder anderen STelle... ... das groovelt auch nicht so richtig, was evtl. an den mech. Drums liegt... ... die Komposition ist so ein wenig - nicht sauer sein - Einheitsbrei ... aber ganz nett ... ansonsten tolle Produktion So long, Palo
A
Genialer Song, geniale Stimme!
Plaudy
Tja wirklich geiler Song. Geht ins Ohr. Gut gemixt und technisch auch gut eingespielt/programmiert. Die Drums klingen aber leider ein bisschen zu sehr nach Konserve. Dafür gefällt mir die Akustikgitarre besonders gut. 9 Punkte! ......... :D
hpfmusic
Jo, geht auf! Gefällt mir asserordentlich gut ... schade Dosendrums. Toller Gesang- guter Klang. Geile Vocals bei 2:50 - da hört man dein Gesangspotential ... mehr davon! Lg HpF
Good4u
wirklich schöne Nummer......
am63
so gar nicht meine musik aber gute produktion. rauscht ein bischen zum schluss und die delay stimmen finde ich nicht so gut im refrain, alles geschmackssache ;) gruß am63
D
Mix und Song sind gut....also mir gefällts.
Find die Melodie bisschen blass. EIndeutig kein Rock, Mehr Pop würd ich meinen. Geschmackssache wie überall aber ich kann diesen Faktor nicht wegschalten. Der Mix geht in Ordnung. Klingt modern so wie es sich für diese Musik gehört. Schön gesungen 8 Stonys
kasimiruslav
Schwanke zwischen 8 und 9 ... ...nicht leicht ... ... zunächst: die Komposition ist nicht schlecht, es fehlt aber irgendwie der letzte Kick für mich ... dann die "Breitness" :D von Drums , Bass und Braten: das entfaltet sich irgendwie nicht ... der Bass liegt nicht rund über dem Sound ist zu mittig ... beim Doppeln der Klampfen hätte man unterschiedlichere Einstellungen nehmen müssen ... beide Klangfarben ähneln sich zu sehr ... ergänzen sich nicht ... ... allerdings reisst der Gesang einiges heraus ... Klasse ... wassn nu, 8 oder 9 ...?... ...ach, ich runde auf ... Gruss, Karsten
geebee
Hallo Randy! Tut mir sehr leid, dass ich mit meiner Bewertung ein bischen aus dem Rahmen falle. Ehrlich gesagt fällt es mir auch nicht leicht, wieder einmal einen Song zu kritisieren, den ich im Feedbackforum verpasst habe. :( Aber mir fehlt hier eindeutig das tragende Element. Für mich klingt der Mix kühl, der Bass hat für mich zu wenig Fundament. Der Sweepsynth hätte noch einmal durch eine Fläche verstärkt werden können, um den Gesamtklang "satter" zu machen. Die Leadvox klingt in den Höhen *fast* künstlich, nah am lispeln, als wenn dort ein Deesser ein bischen zu intensiv eingesetzt wurde. Die L+R Chorstimmen klingen mir zu aufgesetzt (Bsp: 2:43) Dein Gesang ist natürlich absolut spitze! Erinnert phasenweise an Sasha, was jetzt mal als Kompliment gemeint ist! ;) Das Songwriting ist auch gut. Ich habe mir den Song jetzt 5 oder 6 mal angehört. Technisch mit Sicherheit auf hohem Niveau! Für mich eine solide 8 :)
W
Solide Komposition. Gut arrangiert, gut eingesungen, gut gemischt. Auch von der Länge des Songs passt's. Kurz und knackig. Keine Schnörkel, kein Pathos! Da gibt's nix zu mäkeln. Solche verpopten Rocksongs oder verrockte Popsongs sind jetzt nicht gerade so mein Ding, (der Song hat irgendwie so'nen Mr. Big Charakter) aber was soll's. Der ist nun mal objektiv betrachtet seine 10 Punkte wert, da düfen persönliche Vorlieben bei der Bewertung keine Rolle spielen. Well done, Randy! :)
freuby
Tolle Nummer. Der Gesamtsound und das Arrangement finde ich schon mal sehr gut. Einziger Kritikpunkt wären die Gitarren. Da kannst Du doch bestimmt noch was rausholen. Frag mich nicht wie, aber im Gegensatz zu den Drums, die ich richtig gut finde, klingen die (Rotz)Gitarren etwas dünn. Gerade fällt mir auf, dass die Cleane Strophen-Gitarre schön im Pan aufgeteilt ist, aber die Brat-Gitte liegt irgendwie viel zu weit inner Mitte :D Der Song kriegt aber trotzdem 'ne 9 da ich solche Musik mag. Gut gemacht. Gruß freuby
Z
Saubere Aufnahmen, tolle Stimme, eingängiger, sehr poppiger Song der durchaus, und das ist mein kleiner Kritikpunkt an der Sache, als Siegerlied einer Casting- Show dienen könnte die kurzfristige Superstars hervorbringt, von denen spätestens 2 Jahre später keiner mehr was wissen will ;) Oh Mann bin ich heute wieder boshaft ..... ;) Nein, hast Du schon alles sehr gut gemacht, daß da jede Menge Erfahrung im Musik machen, aufnehmen und Mixen und hochwertiges Equipment dahinter steckt, merkt man einfach. Nur keine 10 Punkte weil der Song mir ein bißchen zu poppig ausgefallen ist. Ich denke, so ein bißchen hälst Du Deine Kraft und die "Rockigkeit "und vielleicht ein klein wenig "Seele" zurück, um nur allen zu gefallen, da ist noch Potential um wirklich Begeistern und mitreißen zu können, es ist halt sehr gefällig, astrein gemacht, aber ohne echte Höhepunkte zu haben.
Zurück
Oben