shroeder

My Arms

Nach langer Producing-Abstinenz hab ich wieder Lust was zu machen, und hier wäre mein erster Song, unter meinem Projektnamen "DK Tunez".

Ein chilliger Vocal-House Track, perfekt für laue Sommerabende.

Wie gefällt euch der Song und vor allem der Style, mehr in die Richtung oder lieber nicht?


Auch auf Spotify verfügbar! Hört mal rein;-)


View: https://open.spotify.com/track/0JZRwSRqEsvLYSwQawRdN0?si=c28c4986d2424be4
Autor
shroeder
Song-Veröffentlichung
Artist
DK Tunez
Kategorie
Techno, Dance, Trance
Aufrufe
859
Bewertung
9,00 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

deAndi
Entspannter sound. Ich finde den nur relativ monoton zum Ende hin. Vielleicht wäre eine Kürzung um eine Minute gut ;) Generation X ist ungeduldig und hat kaum noch zeit für 15 sekunden ;)
  • Danke
Reaktionen: shroeder
Demand
Nicht unbedingt meine Musik, im Radio würde ich es aber auch nicht ausschalten, weil es Gute- Laune- Spaß- Musik ist, die Laune macht. Wirklich supertoll gemixt/ gemastert! Es regt zum Tanzen an, wenn man dazu bereit ist! Top! Es hat auch eine angenehme Länge!!
  • Danke
Reaktionen: shroeder
Mike2009
Bei dieser Art von Musikproduktionen fällt es mir immer etwas schwer, weil ich viel zu wenig Kenntnisse darüber und erst recht keine praktische Erfahrung damit habe, wie solch' ein Werk in der DAW zustandekommt. Ich kann nicht beurteilen, was an echter Eigenleistung - außer Mix und Master - dafür notwendig ist.

Dass es Loop-Contents diverser Instrumenten-/Soundgattungen gibt, mit denen "Songs erstellt werden können", habe ich inzwischen auch schon mitgekriegt (ist z.B. bei meinem CUBASE Pro in zweistelliger GB-Größe "als Zugabe" auch mit bei, hab' ich mich aber noch nicht mit beschäftigt, was evtl. "ein Fehler" ist).

Nun aber zum Eigentlichen:
Das vorliegende Werk ist eine tanzbare Nummer, klaro, und hört sich auch top gemacht an, das ist ja auch die Meinung der in dieser Hinsicht besser oder mehr als ich "am Ohr der Zeit" befindlichen Kollegen. Eine Party- und/oder Tanznummer, radiotauglich und im House-Style, so macht man das. 👌

Bin gespannt auf weitere Tracks ;-)
  • Danke
Reaktionen: shroeder
Beyolie
Hervorragender Klang. Das muss sehr amtlich gemischt worden sein, da kann einer was - bravo. Minimalste Schrumpelerbse ist an ein paar marginalen Stellen der Synthbass, der den nächsten Ton nicht da abfeuert, wo ich ihn erwartet hätte.
  • Danke
Reaktionen: shroeder
Andi Steffen
Fluffig, luftig, gut gemacht.
Dafür dass Du hier ein Genre präsentierst, dass hier offensichtlich eher selten von den Votern gehört wird, lieferst Du ordentlich ab.

Handwerklich ist das Oberklasse, alles klingt transparent und klar nach vorne treibend, richtig gut! Die Voice mag ich persönlich beim ständigen Besingen ihrer oberen Extremitäten nicht so sehr, die ist etwas monoton... nichtsdestotrotz ist das ganze Drumherum aber astrein gelungen und lässt mich sicher noch öfter auf den PlayButton drücken :cool:
  • Haha
Reaktionen: shroeder
Locis
Geht mir auch so: Nicht mein Style, aber annerkennend gut gemacht. Ausgewogener Mix, Musik drückt, Kopf nickt, was willste mehr?
  • Danke
Reaktionen: shroeder
ElectricSheep
Unaufgeregte gude Laune Chillibilly Mugge mit funktionierenden Sterotypen. Grooved hart in die Feed und steppt straight to the beach.
Lässig, schnelle Brille in der Fratz, Hand waved aus dem Fenster auf der Autobahn und sammelt Fliegen bei 130.
Lass ma so!

Nicht mein style, aber gut gemacht. Weit vorne. (Ich empfehle das ma weida)
  • Haha
Reaktionen: shroeder
jet2
nicht der style, den ich sonst so höre,
aber die produktion klingt schon recht ordentlich.
  • Danke
Reaktionen: shroeder
pivo7
Cooles professionell gemachtes Funkystückchen! Geil tanzbar!!!
Kleiner Tipp an Poppnap: Marie kann sowas gaaaanz EASY UND LOCKER!!!! Sie hat sooooooooooo eine tolle Stimme, die sich hinter dieser hier keinen Millimeter verstecken muss!
9/10
  • Interessant
Reaktionen: shroeder
Crosswise
Das Ding läuft gerade mal 20 Sekunden und ich denke, das könnte so im einschlägigen Formatradio laufen. Super Produktion, auch die Komposition ist genremäßig völlig in Ordnung. Ich bin gut drauf und mag gerne mal 10 Pünktchen dafür raushauen :D
Danke!
  • Danke
Reaktionen: shroeder
Zurück
Oben