devilstick

Metal1

  • Autor devilstick
  • songvote_creation_date
Logic Pro, Kemper Amps, EZ-Drummer, Motu, LTD Viper, D'Addario, Cubase, Engl Savage 120, Peavey 6505
Autor
devilstick
Song-Veröffentlichung
Artist
Uli
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
293
Bewertung
6,56 Stern(e)

Song-Rezensionen

Flint
Uli, du rettest hier die Metalschiene in der Gemeinde. Allein dafür schonmal Lob und Dank. Ich könnte jetzt natürlich den vermissten Gesang bombardieren, aber besser kein rülpsender Prol als kein Gesang ;-) Nochmal an die Tiefe denken (keyboards). Vora allem ab 2:50. Weitermachen!
Nightfly
Mit Judas Priest Vocals, wäre das geil. Solo-Gitarre ist zu leise. Ansonsten finde ich das sehr gekonnt, fehlt halt der Gesang....
  • Danke
Reaktionen: devilstick
helge1973
Der Holgi meckert ja nua über die Drums weil DU EZ-Drummer geschrieben hast, sonst hätte die taube Flasche das eh nie gehört :-D Ich mag das irre Tempo, dass Du hier vorgibst, das ist richtig, richtig gut und sorgt dafür, dass Du die Leute mitziehst, die es hören. Selbst die langsamen Stellen sind immer noch dramatisch genug und spannend. Könnte mir das sehr gut für nen Robert Rodriguez-Film vorstellen. Hast mich weggehauen. Bin jetzt wach. Dafür 10 goldene Vinyil's
  • Danke
Reaktionen: devilstick
docmidnite
Die Gitarren Sind amtlich, solo viel zu leise, auch die drums könnten lauter sein... Ohne Gesang halt ermüdend... Und dann nicht mal einen ordentlichen Titel.... Das war eigentlich der Hauptgrund, erst gar nicht reinzuhören...
  • Danke
Reaktionen: devilstick
Soundkraft
Meine Meinung ist ähnlich wie bei deinem anderen Song. Aber ich hör hier mehr musikalischen Zusammenhalt. Gesang muss vllt nicht zwingend rein...aber dann müssten halt mehr Solos rein die melodisch was beitragen...ist mir sonst zu Riff-betont. Gute Arbeit ansonsten...6 Punkte.
  • Danke
Reaktionen: devilstick
holgi
Hi, zu Beginn denke ich: Wow!!! Dann jedoch nutzt sich die Begeisterung recht fix ab, und weicht einer ehrlichen Anerkennung. :) Der Gitarrensound klingt nach MEHR. Als würden mir 8 Gitten um die Ohren fliegen, das ist natürlich ne Wucht, aber hat was von PC-Metal, ich weiss wovon ich schreibe, ich hab Erfahrungen damit :) Ohne Gesang ist es wirklich etwas dröge auf Dauer. Die Drums klingen derbe nach Dose, ein bissel digital "verschlampen" via Humanize usw wäre sicher cool gewesen, auch sind mir die Gitten zu laut. Alles das trübt aber nicht ein bissel den hervorragenden Gesamteindruck, darüber hinaus spielst du ne anständige Axt und verstehst was vom modernen Metal. Respekt. Gruss Holgi
  • Danke
Reaktionen: devilstick
U
Klinget sehr mittig - tief mittig - für mich ... aber schon mal sehr gut produziert :) Aaabeeer ein Song ohne Sing Sang ist doch letztendlich kein Song :-( Ja und das Ende ist kein Ende ... ich würd sagen schmeiß das Ding ins Feedback-Forum ...
  • Danke
Reaktionen: devilstick
Stoner
Ja, das gefällt mir besser als "Metal2"! Ist etwas melodischer u. gefällt mir ganz gut. Gesang würde das Ganze noch aufwerten, aber was will man machen? :) Nicht jeder kann singen/texten oder hat ´nen Sänger an der Hand. Als Instrumental finde ich diesen Song wesentlich geiler als den anderen. Talent ist auf jeden Fall vorhanden. Such´ Dir ´nen Sänger! Ist ein ernstgemeinter Tipp! Musik ist geil, aber ohne Gesang eben nur die halbe Miete.
  • Danke
Reaktionen: devilstick
sixstringwarrior
  • sixstringwarrior
  • 7,00 Stern(e)
Hier gilt das gleiche wie bei dem anderen Stück - solide instrumentale Basis im fetten Soundgewand. Sehr vielversprechend. Sei weise im Umgang mit etwaigen Vocals und mach was daraus.
  • Danke
Reaktionen: devilstick
Oben