S

Jedes Mal

  • Autor schigge1605
  • songvote_creation_date
Neben meiner Band Natural Disaster, in der ich Gitarre spiele, produziere ich zur Zeit das Soloalbum meiner Sängerin. Hier ein Song daraus. Der Text ist von Anna. Instrumente, Arangement und Mix von mir. Viel Spaß beim Anhören. Gruß Schigge
Autor
schigge1605
Song-Veröffentlichung
Artist
Anna-Lena
Kategorie
Pop
Aufrufe
564
Bewertung
6,71 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

CubaserC
Durchaus Radio - Niveau. Wenn Du das möchtest, ist der Song perfekt. Wie schon erwähnt wurde, passt das Gitarrensolo nicht wirklich an diese Stelle, ich würde es lieber ans Ende setzten oder zumindest nicht mit Gewalt versuchen, der Sängerin ihren Text zu übertönen.. Ich selbst stehe zwar nicht so auf Radiomusik, kann aber nachvollziehen, dass hier ne Menge Arbeit drinnen steckt.
funkyfloh
fachlich sehr sauber und solide gearbeitet alles, aber klingt wie schonmal mehrfach im radio gehört sehr komerzig und "charakterlos".
chengFo
Sehr schön . Stimme geht einem rein ! Alles goil bis eben mit dem Detail des störenden Solo-Guitar-sounds , obwohl guter Guitarist. casimono hat recht in Sachen "Radio rauf runter laufen". Von Euch wird man noch hören , da bin ich sicher...
casimono
Die Nummer ist schon eingängig, und das Gefühl, dass das irgendetwas mit Rosenmond oder Heldenstolz im Juli zu tun hat, ignorier ich einfach mal. Vermutlich würde das Ding im Radio hoch und runterlaufen. Mich begeistert der Mix jedoch nicht so sehr. Vielmehr habe ich den Eindruck, dass hier eine grosse EmoRockNummer die Idee ist, aber irgendwie kommt das Ding nicht in die Puschen. Die Drums klingen weit weg, mir fehlt ein bisschen die Fülle, und auch im Rockteil geht nicht wirklich die Tür auf, trotz der Gitarre. Das Solo spielt auch in meinen Ohren eher gegen die Sängerin (wenn es denn so bleiben soll, würde ich es im Pan weiter nach aussen schieben). Soweit die lange Rede. Kurze Rede: Der Song ist zwar nichts umwerfend neues, aber trotzdem sehr schön, dass wär dann eine 8. Die Aufnahme bzw. der Mix bringt's aber nicht. Daher nur "Gutes Stück".
profhoell
Nein , also das Solo passt wirklich nicht , obwohl das Solo (wärend es alleine spielt ) nicht schlecht ist , aber sobald Sologit. und Stimme zusammen sind , da passt das geshreddere wirklich nicht .....zumal es tonal mit der Stimme nicht zusammen passt...mach das weg und du bekommst eine 10. Die neun nur deswegen weil der Song totgeil gemischt ist und die Sängerin ne super Arbeit abgeliefert hat. MfG Chris
Wennto
jau...absolut radiotaugliche Mainstream-Nummer.Ganz gut produziert mit Ohrwurmcharakter...Denke aber man könnte sich schnell dran "überhören". Das Du als guter Gitarrist in der Nummer unbeding zeigen musstest was Du drauf hast - find ich nicht so gut! ;-) Soll heissen das Solo ist ne Nummer zu schnell und zu rockig. Von mir ne gute 8 @Anna-Lena Sehr schöne Stimme.Passt zu einer solchen Nummer!
M
Sehr schöne Stimme der Sängerin.
Zurück
Oben