D

In Your Vault (My Abyss)

  • Autor Dave1978
  • songvote_creation_date
Abwechslungsreicher, atmosphärischer und moderner Dark Rock/Metal Song mit epischen Zügen
Autor
Dave1978
Song-Veröffentlichung
Artist
Mirrored In Secrecy
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
150
Bewertung
8,33 Stern(e)

Song-Rezensionen

C
Sehr geil. Genau meine Richtung. Die Growls finde ich auch sehr geil. vor allem die cleanen Gitarren und der Gesang sind schwer geil. Einzig die Bassdrum und der Bass klingen dünn. Den Bass höre ich (selbst Bassist) gar nicht. Kann aber auch daran liegen, dass ich über Kopfhörer höre. Generell klingt das Schlagzeug etwas nach Drumcomputer, wenn auch nach einem guten. Habt Ihr ne CD? Haben wollen :D
Plaudy
Klasse Song, schöner Sound. Auch wenns nicht meine Richtung ist. Trotzdem gute Arbeit! Vor allem die Drums klingen echt gut.
J
hi, ich find den song gut! die growls sind glaube ich geschmackssache..kenn mich nicht so aus damit. die gitarren gefallen mir sehr aber dafür sind mir die drums zu sehr im hintergrund. mehr wums und mehr kick könnten die vertragen! peaze, Just_Chill
Z
Gute Vocals, gutes Handwerk, interessanter Song, an sich auch saubere Aufnahme, der Mix ist manchmal zu brav und undynamisch. Mit Growls kann ich mich auch nicht anfreunden, aber das habe ich nicht in die Wertung mit einfließen lassen. Der Song ist von der Stimmung her schon "dark" genug, braucht meiner Meinung nach kein Gegrunse. Aber brutalere Drums und einige heftige und laute Gitarrenparts, damit die Unterschiede zu den sanfteren düsteren Passagen richtig krass kommen, das hätte dem Song sicher gut getan. 1 Punkt Abzug gibt es dann auch noch für das langweilige und ein wenig schlampige Gitarrensolo, das entspricht nicht dem sonstigen Niveau, der Song wird dadurch eher abgewertet und man hätte es einfach weglassen können, insgesamt könnte man bestimmt auch alle Ideen und Stimmungen dann leichter in erträglichen 4, 30 Minuten abhandeln können.
BOCKHASI
Der Song hat eine gute Aufnahmequalität. Doch die kann nicht für alles bürgen wenn es gillt Negatives mit Positivem auf zu wiegen. Um es gleich am Anfang los zu werden : die Growls klingen vollkommen fremd... sie passen einfach nicht in den Song. Der Gitarrensound ist nicht "brutal" genug wodurch die Growls einfach keine Grundlage haben und somit ehr lächerlich als hart klingen. Der Song an sich hat eine gute Struktur... lang ist er in der Tat was schnell langweilig wird und somit Abzüge in der B-Note gibt. Die Riffs wirken ein wenig innovationslos. Am Ende kommen noch recht gute 6 Punkte zu Stande.
666Phil
Cooler Song mit gutem Sound. Vielleicht etwas zu langatmig ;) Von mir ne 8 weil das letzte I-Tüpfla fehlt :D lg, Phil
U
Fett :) Wirklich guter Song, super Vox und Instrumente, alles klingt professionell.
hpfmusic
Hammer, abwechslungsreich,gefällt mir sehr gut. Wer hat die Drums eingespielt? klingt sehr ausgeglichen. Spannend :)
Toad
Hi Dave, ich finde die Growls eigentlich ziemlich überzeugend, auch wenn ich kein großer Fan davon bin. Aber den Song und die darin enthaltenen Ideen finde ich schon sehr gelungen. Die Snare (eigentlich das ganze Kit) hätte(n) definitiv mehr Raum vertragen können. Schöne Gesänge, die mich in Passagen an "SOAD" erinnern. Achja - der kurze Elektropart am Anfang weiß zu gefallen! Von mir gibt's 'ne 8,6 - und das macht...
P
Sehr gute Stimme und auch gut gemischt. Die Toms gefallen mir vom Sound her auch gut nur die restlichen Drums sind ein wenig drucklos und auch zu leise. Cooles Solo. Fazit 8+ MfG Chris
InSomnius
die gitarren finde ich zu stark verzerrt, dadurch klingen sie quengelig. die growls klingen wenig überzeugend. das intro gefällt mir außerordentlich gut, der song insgesamt gefällt mir auch. die gesanglich cleanen passagen sind sehr gelungen. den drums fehlt etwas der wumms. der song ist mir insgesamt zu lang, hat aber teils etwas metal-musical-atmosphäre. schade, dass die drums so enorm harmlos klingen, dadurch kommt kein rechter drive auf. insgesamt eine runde sache mit ecken und kanten. ;) song: 4/5 sound: 4/5
Heelie
Mich verwirrt ja immer das jeder Song von dir nen neuen Interpretennamen hat. Also der SOng ist gut....Mix auch. Der eine Punkt abzug jetzt weil ich das gerülpse nicht mag :D weiss nicht kann mich nicht so richtig damit anfreunden...ein schöner Refrain hätts vielleicht mehr getan....ansonsten wirklich gut umgesetzt.
Oben