1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.
Information ausblenden

Geradeaus

Song in 'Pop' von veronicap gepostet, am 23.07.12.

  1. veronicap

    veronicap

    Registriert seit:
    22.07.12
    Punkte:
    0
    7.13/10, 8 Stimme(n)
    Titel:
    Geradeaus
    Dauer:
    00:04:09
    Datum:
    23.07.12
    Interpret:
    Veronica P.
    Kategorie:
    Pop

    Song geschrieben für das Benefizfußball Turnier Kleine Helden - Große Taten in Telgte.
     
    veronicap, 23.07.12
  1. Amelon

    Amelon

    Registriert seit:
    12.02.11
    Punkte:
    65
    65
    8/10,
    Der Song gefällt mir gut, die Stimme und der Text auch. Bin kein Spezialist was das Aufnehmen betrifft sondern höre das eher so als normaler Zuhörer und ich würd mir den Song kaufen wenn es ihn zu kaufen gäbe. Danke fürs Einstellen.
     
    Amelon, 22.08.12
    veronicap bedankt sich.
  2. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    7/10,
    Jau! Solide Nummer soweit. Musste auch an Christina Stürmer denken. Gesanglich absolut okay und angemessen. Das Arrangement ist stimmig. Das Sologewichse, nun ja, schwamm drüber. Da fehlt eigentlich nicht viel zu 'ner Hitwertung, nur ein bisschen Originalität, denn die Nummer ist einfach zu vorhersehbar konstruiert. Für den o.g. Zweck aber wirklich passend.
     
  3. fitzwilliam

    fitzwilliam

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    4.121
    4121
    8/10,
    Gute Stimme, guter Song. Mein erster Eindruck war auch: Solide Arbeit. Ich glaube mir würden die vocals etwas besser gefallen wenn die weniger komprimiert wären und ein wenig offener klingen würden. Aber neuerdings höre ich in der Musik eh Dinge, die kein Anderer bemerkt. Das muss also nicht so sein. Vielen Dank für den schönen Song.
     
  4. cannonballgray

    cannonballgray

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    269
    269
    6/10,
    gutes Stück find ich... aber vorsichtiger mit der stimmenkorrektur... uha... da is was los... klingt auch ein wenig als wenn du hinter einem vorhang stündest... die tiefe stimme mag ich garnciht... ist das deine stimme nur runtergepitscht? gitarren soli sind mega out :) aber egal... achso.. in telgte war ich mal bei einem HNO... müsste mal nach Münster oder so... naja... okay... irgendwie find ich die delays auch komisch.... aber mhm... komm ich gerade nich drauf.... oder die mischung ??... kein plan gerade... so... .. mal sehn.... was nu....ööö... okay.. warte.... warte.... wadde doch mal... ndr2 münte würde sagen: manchmal hat man einfach den kaffe auf....
     
  5. stoman

    stoman Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.08.05
    Punkte:
    21.725
    21725
    7/10,
    Ich find's gelungen. Kein Megahit, aber sehr solide Arbeit und allemal deutlich besser als das Gros der Werke, die man meist im Homerecording-Sektor hört. Der Gesang ist in der Tat sehr gut, auch prima produziert (ich nehme mal ganz schwer an, dass das eine bezahlte Studioproduktion ist). Hat ein bisschen was von Ulla Meinecke und Konsorten ... mit dem entsprechenden Achtziger-Deutschrock-Flair.
     
    stoman, 23.07.12
  6. rbschu

    rbschu

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    3.344
    3344
    7/10,
    Hey, das macht ja praktisch die Runde und sorgt für Heiterkeit, wenn hier jemand für sich selbst votet. Das ist ja wie bei den Politikern, die finden sich auch am besten. - Ich hätte gern gelesen, was Du geschrieben hast... :) Der Song ist ganz gut, die Stimme gefällt mir auch, ja und auch das Gitarrensolo finde ich nicht gerade "den Bringer", aber 7 Sterne kriegst Du von mir allemal. Zuviel ist zu gut, um weniger Points zu rechtfertigen, aber mit einem anderen Solo, auch soundmäßig, wäre locker noch ein weiterer Stern drin. Hitpotenzial ist da.
     
    rbschu, 23.07.12
    veronicap bedankt sich.
  7. zehnvorsechs

    zehnvorsechs

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    10.510
    10510
    7/10,
    Cool, man kann auch für sich selber voten ? Also das hat hier meines Wissens nach noch niemand gemacht. Man hält sich normal auch aus dem Voting raus, wenn man in irgendeiner Weise daran beteiligt war. Naja, erstmal trotzdem willkommen und Schwamm drüber, ich gehe davon aus, dass das Eigen- Vote in Kürze wie durch Geisterhand eines Datenbankspezialisten verschwinden wird ;) Ein sehr netter Song, ein bisschen brav vielleicht . Und die etwas dünne, kratzige und verstimmte E-Gitarre im Solo und die Piezo- Geschwängerte A- Gitarre und die etwas dünnen, zischelig seltsam brillanten grieselnden Vocals stören mich hier ein wenig. Ansonsten muss ich aber zustimmen : eine gute Stimme, schöne Idee mit den Kindern zu singen, sehr effektives aber auch nicht gerade innovatives kleines Pop- Stückchen ohne Schnörkel. Da geht noch was. Aber solide Nummer, auf jeden Fall !
     
  8. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    105.191
    105191
    7/10,
    "Klasse Stimme..." LOOOOOL....ich fall hier gerade von Hocker.... Du bewertest Dich selbst??? Ich wusste garnicht,dass das geht...Ich glaube Du bist auch die erste die das macht - Reeeeespekt !!! Ob das Symathipunkte gibt? - ich weiß nicht so recht ;-) Aber Danke, kann ich unserem Admin gleich mal Bescheid geben, das er da ne Sprerre einsetzt, sodass das Voten für die eigene Nummer NATÜRLICH nicht möglich ist ;-) aber...Willkommen bei recording.de. Gut produzierter Titel! Gute Stimme, erinnert ein wenig an Frau Stürmer.Dem Anlass bestimmt sehr angemessen. Das Gitarrensolo find ich äußerst unpassend und nicht wirklich schön und sauber.
     
    Wennto, 23.07.12