veronicap

Keiner ist wie Du

  • Autor veronicap
  • songvote_creation_date
zu Hause aufgenommen, Juni 2011
Autor
veronicap
Song-Veröffentlichung
Artist
Veronica P.
Kategorie
Pop
Aufrufe
371
Bewertung
6,15 Stern(e)

Song-Rezensionen

holgi
Hi, auch mir gefällt der Mix nicht, es klingt nach einer Rohaufnahme, unbearbeitet. Dein Gesang ist mir zu unausgewogen, alles in allem bleibt mir ein Eindruck einer guten Skizze. GrussHolgi
Florian_W
Der Mix klingt wie schon gesagt etwas schwach. Den Gesang hätte ich noch mal gemacht, klingt ab und zu ein bisschen schräg... außerdem stört mich das auf einmal männliche vocals hinzukommen, dass will mir nicht so recht gefallen.
Irie-man
Ich halte es alles für stimmig eingespielt und gut gesungen. Auch klingt der Text nicht wie 08/50 schlager/dudel. Trotzdem will der song bei mir nicht so richtig zünden. Abzug gibt es also nur aus gründen des persönlichen Geschmacks. Gruß, Irie
R
Der Song hat ein bißchen "Nena-Touch" mit gezogenen/verschmierten Tonhöhenwechseln in den Vocals, was mir weniger gefällt. Ich finde, das klingt unsauber. Was das Ganze jedoch aufwertet, ist der Live-Sound, der prima rüberkommt. Wie gesagt, die Vocals hätte ich noch korrigiert (oder anders eingesungen) und ihnen auch ein wenig Raum/Ambience gegeben. Irgendwie klingt das zu trocken und auch ein bißchen zu dumpf. Hinzu kommt, dass die Stimme etwas mehr im Vordergrund angesiedelt sein sollte... Na ja, aber es ist halt nicht nur die Stimme, die mir auffällt. So habe ich auch den Eindruck, dass die Griffwechsel auf dem Bass (?) zu penetrant durchschimmern. Gerade am Anfang ist das der Fall. Nachher fällt das nicht mehr auf. Schön wäre es gewesen, wenn Du etwas mehr in Deine Einleitung geschrieben hättest. Wer spielt da, welche Instrumente wurden benutzt, live oder "Dose", etc. Das ist ein netter Pop-Song, der mich aber nicht vom Hocker haut. Ich habe schon für weit stärkere Stücke in der Vergangenheit knauserige 7 Sterne verteilt - und um fair zu bleiben, muß ich da auch den gleichen Maßstab anlegen. Dieses Werk ist in meinen Augen (Ohren) ca. Mittelfeld, aber die Frage ist, ob ich das mit 5komma4 oder 5komma5 Wertungspunkten einrasten würde. Sagen wir mal 5komma5. Knapp aber immerhin. Und nach Adam Rieses Rundungskünsten ergeben sich nun 6 Sterne, jedoch nach den Textattributen würde ich vom Bauchgefühl eher in Richtung "Potenzial nach oben" tendieren. Du siehst, ich hadere immer noch mit mir. Aber letztlich ist eine solche Abwägung Haarspalterei.
octay
Ein schöner groove, man hört das quietschen beim Akkordwechsel was mir besonders gut gefällt. Naja mix kann man so lassen, bei der Komposition fehlt der Höhepunkt oder ein Kontrast das sich vom Durchschnitt abhebt. Gutes Stück
S
ich finde dieser song ist sehr gut produziert hat live feeling man hört das echte mucker dahinter sitzen klasse gemacht grüßle jochen
stoman
Die Kritik am Mix kann ich absolut nicht nachvollziehen. Der geht für mich völlig in Ordnung - roh, wie es das Lied braucht. Vielleicht kann die Stimme noch etwas besser heraus gearbeitet werden, aber der Rest, insbesondere das Schlagzeug, ist exakt so, wie es m.E. sein muss. Die Komposition ist eher durchschnittlich. Nicht schlecht, aber auch nicht wirklich mitreißend. Für mich trifft es daher das Prädikat "gutes Lied" (= 6 Punkte) am besten.
Z
Klingt für meinen Geschmack überhaupt gar nicht nach Rosenstolz und das ist gut so, denn trotz des sehr rohen, unausgereiften Mixes kommt für mich hier eine Menge Gefühl und Echtheit rüber und die Freude und das Engagement beim Erstellen der Musik. Sehr ansprechende Stimme, schöne Melodieführung der Song selber ist klasse, alle Merkmale eines typischen Hits von teilweise der Performance und dem Mix abgesehen. Schade, dass es ein noch ungeschliffener Rohdiamant ist. Man kann die Schönheit schwer erahnen, aber wertvoll ist es trotzdem.
A
Gefällt mir auch der Song
CUT
klingt irgendwie total nach rosenstolz! :) die backings sind viel zu laut und zum mix an sich wurde ja ohnehin schon stellung genommen. Arrangement technisch ein sauberes stück musik, sehr abwechslungsreich und dynamisch. die stimme klingt dort und da ein wenig zu zurückhaltend! lass mal richtig die sau raus! ;) greetz, CuT
K
Ja, guter Song und 'ne gute Gesangsperformance. Leider ist der Mix ziemlich matschig, rumpelig, nicht sauber definiert. Außerdem bin ich mir nicht hunderprozentig sicher, ob das Backing 100% sauber ist. Ab und zu vernehme ich da in den Synthstrings mal 'nen falschen Ton. Die könnte man auch flexibler einspielen. Das ist oftmals ein Gedudele auf einem Ton (bzw. Chord). Hätte Hitcharakter m.E. bei 'nem saubereren Misch und kleinen Auffrischungen im Arrangement.
SirTruesound
Nette Popnummer - gefällt. Als Demo O.K, aber so wirklich kann der Misch noch nix - stimmlich überzeugend.
Wennto
schöne Popnummer. Singen kannst Du. In dieser Nummer ist ganz klar der Misch der Schwachpunkt. Darin so so dermassen viele Baustellen. Bis auf die Vocals kling alles so muffig, matschig und undifferenziert-dann die Snare die einen dauerhaft "in die Frezze haut"....Nein, der Sound ist wirklich schwach. Hat einen mässigen Democharakter und wird dem ansich soliden Stück nicht gerecht. Da lohnt es nochmal nen fähigen Mischer dranzulassen...Aber der hat dann sicher auch Stunden zu tun.
Oben