1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.
Information ausblenden

For Whom Id Fall

Song in 'Pop' von popnapp gepostet, am 01.05.16.

  1. popnapp

    popnapp

    Registriert seit:
    18.06.03
    Punkte:
    19.772
    19772
    9.04/10, 25 Stimme(n)
    Titel:
    For Whom Id Fall
    Dauer:
    00:04:02
    Datum:
    01.05.16
    Interpret:
    popnapp
    Kategorie:
    Pop

    Wie bekommt man seine Tochter dazu, mal einen Song zu singen? Man tut so als wäre man nicht ein frühzeitig versteinertes Fossil aus den Siebzigern sondern wüsste, was DubStep ist. Ich neige eben zur Hochstapelei. Und es hat tatsächlich geklappt und meine Tochter liess sich herbei, um den folgenden Song mit ihrer wunderbaren Stimme zu veredeln. Vielen Dank! Wenn ich etwas von dem neumodischen Kram, mit dem nach 1980 geborene Musiker versuchen die Welt zu beeindrucken, richtig gut finde, dann ist es "melodic dub step" oder wie das heisst. Dies hier ist nicht mein erster Versuch in diese Richtung. Aber 70er-Fossile brauchen eben ne Weile für sowas. Aufgenommen mit Reason und Samplitude. Vielen Dank für jeden Kommentar und Vote! ------------------------------------------------------ For Whom I'd Fall (Vers) listening to some music I feel a little old and wise I close my eyes listening to the river I feel the endless stream of time (Lift) my mind is blown away I have no home so I will stay (Vers) I'm hanging out with friends now I feel a little in disguise I'm far too nice with you I am myself now and soon I just forget the time (Lift) (Refrain) I don't want you to get near me don't you hear me no one cares for me at all I'm afraid that I might lose it if you're near me you're the one for whom I'd fall (Lift) (Vers) and there will be stormy weather I couldn't care less for the rain setting in here with you together even cloudy skies are fine (Lift) (Refrain)
     
    popnapp, 01.05.16
  1. Floward

    Floward

    Registriert seit:
    17.09.13
    Punkte:
    172
    172
    9/10,
    Sehr cool!
     
    Floward, 30.06.16
    popnapp bedankt sich.
  2. hpfmusic

    hpfmusic

    Registriert seit:
    18.04.08
    Punkte:
    3.305
    3305
    10/10,
    Stolze Familien Coop UND trotzdem hört man popnapp. Grandios!! Lg HpF
     
    hpfmusic, 07.06.16
    popnapp bedankt sich.
  3. HarrySH

    HarrySH

    Registriert seit:
    03.06.10
    Punkte:
    6.081
    6081
    10/10,
    Oh ja, klasse Song. Schönen Gruss an deine Tochter. Hat sie super eingesungen. Ein popnapp mit nur 2 Akkorden wäre kein popnapp. Nö, da ist wieder einiges an Arrangiertechnik und instrumentalen Schnörkeleien drin, das macht das Ganze auch interessant.
     
    HarrySH, 12.05.16
    popnapp bedankt sich.
  4. RK79

    RK79

    Registriert seit:
    18.03.15
    Punkte:
    3.208
    3208
    10/10,
    Gerne gehört, eine tolle Tochter hast du!! Respekt :) Für mich spitzenklasse!!
     
    RK79, 11.05.16
    popnapp bedankt sich.
  5. Locis

    Locis

    Registriert seit:
    04.09.06
    Punkte:
    11.712
    11712
    10/10,
    Mir gefällts uneingeschränkt. Dubstep isses aber nicht, auch wenns in diesem Wobbleteil schon recht nahe kommt. Töchterleins Stimme ist der Hamma. Wie schon bei TGud: sehr gelungene Familienkoop
     
    Locis, 11.05.16
    popnapp bedankt sich.
  6. Argasos

    Argasos

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    1.313
    1313
    9/10,
    Dubstep ist das nicht;) So modern Prog Electro oder sowas:) Aber finde es immer noch HItverdächtig! Allerdings ist der Refrain schon der Hit! Deswegen gibts 9e.
     
    Argasos, 07.05.16
    popnapp bedankt sich.
  7. NinaEins

    NinaEins

    Registriert seit:
    12.09.14
    Punkte:
    5.682
    5682
    10/10,
    Voll toll Ihr zwei! :) Mehr "muss" ich nicht sagen. Liebe Grüße N.
     
    NinaEins, 07.05.16
    popnapp bedankt sich.
  8. Lobotomeandyou

    Lobotomeandyou

    Registriert seit:
    15.01.15
    Punkte:
    10.056
    10056
    7/10,
    Guter Song! Die Tochter hat Talent, lehnt sich gesanglich auch nicht zu sehr aus'm Fenster. Mit Dubsteb und Konsorten hat der Popsong hier aber gar nix zu tun. Eigentlich nix falsch gemacht.... das Einzige, was hier fehlt, ist ein catchy Refrain, ein Höhepunkt. Angenehm zu hören, auch mehrmals, aber kein Ohrwurm.
     
    popnapp bedankt sich.
  9. Beyolie

    Beyolie Triangelspieler

    Registriert seit:
    27.03.11
    Punkte:
    8.463
    8463
    9/10,
    Eigentlich wollte ich bei Dir mal so eine richtig fiese Anti-Bewertung schreiben. Mit so vernichtenden Phrasen à la Hell-Lobo und Co. Und jetzt - holst Du Deine Tochter mit ins Ausflugsboot. - Beißhemmung - ;-) Bei vielen von uns verkorksten Hobby-Regler-Schiebern wird unsere geheime Tätigkeit in der Dunkelkammer - nicht zuletzt aufgrund der zeitfressenden Nebenwirkung - vom familiären Umfeld allerhöchstens geduldet; ich vermute - manchmal nicht mal das. Da ist es schon aller Ehren wert, dass sich ein Familienmitglied dazu herablässt, einen Beitrag dazu zu leisten. Und dann auch noch sooooo schön. (Mein Sohn spielt recht passabel Schlagzeug, aber für seinen alten Wampen-Zausel hat er noch nie 'nen Takt reingekloppt, seufz). Ich schwoff ab Zum Song: Auf Tochters Stimme sind zum Teil dieselben Effekte drauf, wie sonst auf Deiner (behaupte ich jetzt mal). Dubstep hielt ich immer für was anderes. Bin da aber auch kein Experte. Die offene Hihat (oder wat dat ist) is' mir zu gaach (zu viel des Guten, stört) und statisch. Der Song ist - wie immer - ein harmonisches Gesamtkunstwerk. Die Vocals fein arrangiert. Mörci.
     
    Beyolie, 07.05.16
    MamaMuuht, Raeumchen und popnapp bedanken sich.
  10. speedtom

    speedtom Rampensau

    Registriert seit:
    14.01.14
    Punkte:
    17.317
    17317
    8/10,
    Wie bringt man seinen Vater dazu, zu glauben, er wäre kein versteinertes Fossil? Indem man ihm sagt, dass der Song, den man singen soll, tatsächlich auch nur einen Hauch nach Dubstep klingt! ;-) Ist ja völlig unwichtig, aber der prima Song ist meiner Meinung nach ein Popsong in Half-Time, that's it. Mir gefällt vieles an ihm: zuerst die schöne Stimme von deiner Tochter, und dann dieser End- Teil von der Strophe, "I close my eyes" - "I'm far too nice", diese wunderbare Harmonie, die du gemeinerweise dem zweiten Teil der Strophen vorenthältst. Mir missfällt wenig, zum Beispiel der wirklich grausame Leadsynth, der direkt zu Beginn einsetzt, der direkt aus der Kunstnebel-Hölle des Jahres1985 entsprungen sein muss. Was den Harmoniegesang des Lifts betrifft - da hab ich mich noch nicht entschieden. ;-) Ist das Kunst? Oder doch zu schräg? Nein, ich habs: der muss genau so sein!
     
    speedtom, 07.05.16
    popnapp bedankt sich.