TonyPizza

Escaping Tartarus

  • Autor TonyPizza
  • songvote_creation_date
Autor
TonyPizza
Song-Veröffentlichung
Artist
TonyPizza
Kategorie
Soundtracks
Aufrufe
524
Bewertung
8,30 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

Locis
Sehr schön. Ich bin bei den anderen: Tolle Sounds, guter Groove, geile Soli. Eine kleine Wenigkeit fehlt um einen ganz in den Bann zu ziehen. Viellicht eine ungewöhnliche Textur, vielleicht ein überraschender Break, vielleicht eine ätherische Stimme (muß meiner Meinung nach noch nicht mal richtiger Gesang sein).
  • Danke
Reaktionen: TonyPizza
jet2
fetter sound! coole soli!
  • Danke
Reaktionen: TonyPizza
stonyroad
Er wär schön wenn du uns deine Gedanken zu dem Track mitteilen könntest. Wennst schreibst "Soundtrack" wird es duoch eine Handlung geben. Dann wärs eine Spur leichter das hier zu beurteilen. So bleibst eine Melodie die gefallen kann aber ohne Handlung ist. Die Gits find ich toll. Sehr leidenschaftlich.
  • Danke
Reaktionen: TonyPizza
docmidnite
Es ist und belibt ein Instrumental, auch wenn es sehr geil gemacht ist, tolle Sounds... Anfangs hatte ich die Assoziation zu Carpenters Escape from NY (der mit Kurt Russel als Snake Plissken) errr, die links zu den Soli helfen nicht wirklich...
  • Danke
Reaktionen: TonyPizza
TGud
Coole Nummer. Tolle Solis. Bin ein Stück bei Holgi - an einigen Stellen könnte ich mir auch weniger Hall vorstellen. Aber sonst sehr gut. Mit Gesang wäre es noch toller ;-).
  • Danke
Reaktionen: TonyPizza
fitzwilliam
BESTENS! Vielen Dank dafür!
  • Danke
Reaktionen: TonyPizza
holgi
Hi, das Fette und Grosse an deiner Nummer ist eigentlich unnötig, die Komposition hat einen wunderschönen tragischen Unterton, schön mollig, diese riesigen Hallräume zerstören für mich die Atmo vollständig... Das ist schade, für mich :) Ansonsten ist es hervorragend komponiert/gezockt, erstklassig.
  • Danke
Reaktionen: TonyPizza
Wennto
ich find es auch ziemlich geil. Jetzt noch die Streicher mit Synth ersetzen und es ist ein perfektes 80s Instrumental mit PizzaSound :). Schöne Hallsuppe....Gefällt! Dass der Gesang mir hier fehlt, liegt natürlich an den fehlenden Bildern. Komponistion ist schon arg geradelinig, aber es fällt kaum auf, das es sich im Grunde dauernd wiederholt. Das ist echt ne Kunst bei 4:08. Schöner Tonartwechsel bei rund 3 Minuten. Einziges Manko sind für mich wahrlich die Streicher. Ich kann diesem, sorry, "Trailergefiedel" einfach nix abgewöhnen, was nicht heisst, das ich grundsätzlich gegen Streicher bin :) Mit geilen Synthklängen wäre es für mich der Kracher. Pure Geschmackssache...i know Soli sind Sahne!!!
  • Danke
Reaktionen: TonyPizza
helge1973
Sehr, sehr, sehr, sehr, sehr geil! Erinnert zu einem gewissen Teil an einer modernen Variante von "Days of Thunder" vom Obergott himself, aber das ist hier bitte als Kompliment zu verstehen. Große Klasse, würde sich Michael Mann drüber freuen, für eine seiner "Nachts-in-L.A."-Szenen ;-)
  • Danke
Reaktionen: TonyPizza
Grummelrocker
Soundmäßig gefällt mir das sehr gut, aber irgendwie fehlt mir insgesamt noch was... Ich kann nur noch nicht sagen was ;-)
  • Danke
Reaktionen: TonyPizza
Oben