Tatsuya

Entfernt

  • Autor Tatsuya
  • songvote_creation_date
Dieser Song wurde entfernt.
Autor
Tatsuya
Song-Veröffentlichung
Artist
Tatsuya
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
358
Bewertung
8,23 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

U
Gut gemacht, schöner Song ! Wenn was zu meckern dann das es mir zu sehr lautgeprügelt wurde.
Flint
jep. hardrock-ballade. Besser als scorpions. ;-)
fusionjazz
jo wie schon erwähnt. Der Gesang mehr nach vorne. Sehr anständiger Sound. Im üprigen die Leadgitarre stimmen müssten auch etwas nach vorne. Wie der bass spielt gefällt mir ausserordenlich gut :)
asli
Klasse gemacht.! Gesang finde ich ein bisschen zu leise, Gitten l/r manchmal ein wenig penetrant und totkomprimiert - eher ein Mixproblem ( jedenfalls in meinen Ohren ) als ein grundsätzliches. Den "seichteren" Mittelteil finde ich gut gelungen, auch wenn die Sologitte im Hintergrund manchmal nicht sehr inspiriert klingt. Alles in allem: mehr als solide Arbeit.
holgi
Hi, Metal dieser Spielart, zumeist skandinavisch, hat mich in den späten 90ern sehr gut unterhalten, irgendwann danach habe ich das Interesse daran verloren. Hier nun werde ich angenehm an diese musikalische Epoche erinnert, danke dir dafür. Um so etwas klingen zu lassen braucht es weit mehr als wenn man, so wie ich, eher im prügelnden/treibenden Segment unterwegs ist, deine/eure Musik ist eben erheblich klassischer angelegt, als man das gemeinhin dem Metalmucker zutraut oder auch zugesteht..... :) Nun denn, ich finde das ist ein sehr gut gelungener MelodicDarkMetal...oderwasauchimmer.....lediglich der Mix ist nicht so pralle, aber ich habe eine Ahnung davon wie schwierig ein guter Misch hier ist. Insofern gebe ich 8 Punkte und fühle mich gut dabei :) Gruss Holgi
MelvinWish
Hi Tim, Also ich finde den Song geil, Leider geht die Stimme im ersten Vers sehr unter. Und ja ein E-Teil ist immer gut, aber haut nicht zu viele Drums auf die Gitte es erschlägt irgendwann. von mir 8 Points wegen weil geil :) LG Todd..
Beyolie
Gut, Nummer sieben vom Nicht Metaller. Jedem Tierchen sein Pläsierchen. Brett. Wollte eigentlich ins Bett gehen, kann ich jetzt für ne halbe Stunde verschieben. Is' echt laut.
Nightfly
Fehlt dann noch ein Voting für die 7-Stimmen-Grenze... Puh, ganz schön laut gemastert! Ist eine grundsolide Prog-Rock-Nummer, die ich mir gut anhören kann. Den Gesang finde ich oberamtlich!!! Ist zwar nicht ganz meine Baustelle und vielleicht etwas zu lang, mir aber allemal 8 Punkte wert. Eigentlich doof, dass es die Band nicht mehr gibt.
M
Alter Falter, du klingst in den Pressphasen ja echt wie Ville Laihiala von Sentenced. :eek: Sound ist recht roh aber voll. Musikalisch echt nicht übel, wenn auch nix besonderes. Hat auf jeden Fall ordentlich Power. Und deine Clean-Stimme find ich wirklich sehr schön. 9 headbängende Pünktchen.
misterkanister
  • misterkanister
  • 10,00 Stern(e)
Starkes Ding, geiler Gesang, alles gut ;)
TheButcher
Wow - geil; drückt mich in meinen PupsSessel rein. gibts nix zu meckern von meiner Seite aus
Schafpauls
Hut ab, nicht schlecht. Alles sehr tight, und schöne Gitarrenwände. Teilweise vielleicht ein wenig Drums-verliebt... Gruß
helge1973
Wieso "knallt nicht"? Knallt doch! :jawohl: Der Song powert die knapp 5 Minuten voll durch und gefällt mir sehr aufgrund des feeligen Gesanges und dem Ausdruck des Sängers, das restliche Instrumental samt der Kompostion gefallen mir auch. Einziger Schwachpunkt sind die Akkorde (wie halt so oft in dem Schonre), die habsch schon zu oft gehört, aber deshalb will ich gar nicht kleinkariert sein (da gibbet andere Jusa hier im Forum für :-D ), deshalb: Full Score! :right:
Oben