eylou

Entfernt

  • Autor eylou
  • songvote_creation_date
Dieser Song wurde entfernt.
Autor
eylou
Song-Veröffentlichung
Artist
Ey Lou Flynn
Kategorie
Independent
Aufrufe
353
Bewertung
3,56 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

amErik
Ich habe wirklich erst gaaanz zum Schluss im allerletzten Moment im letzten Refrain die Pointe gehört und dann gewusst, dass du das ironisch und NICHT eernst meinst! Hätte ich nicht an der Ernsthaftigkeit gezweifelt und kopfschüttelnd abgschalten, hätte ich die Pointe verpasst... gewagt, gewagt!
herrNick
Die Ey Lou Flynn Songs lassen sich nur untereinander vergleichen. Alles andere was ich sonst bisher in diesem Forum gehört habe ist im Vergleich dazu recht uninspiriert - ganz ehrlich und ich werde nicht dafür bezahlt. Verglichen mit anderen Ey Lou Flynn-Songs muss man sagen es gibt - noch - bessere, aber auch dieser Song ist für mich ein Grund das Album zu kaufen. Ciao, herrNick
hpfmusic
Ist das der Grund für die Einbrüche bei der CDU? Mit der Verantwortung im Rücken könnte ich nicht mehr ruhig schlafen .... apropos- ich leg mich wieder hin ;-) Lg HpF
M
Ich bin mir nicht sicher. Handwerklich gesehen ist der Titel nix für meine Ohren. Jedoch vergebe ich einen einzigen Punkt für einen Grundhumor. ;)
C
Erstmal: Diese Musik ist Lichtjahre von dem entfernt, was ich normalerweise so mag. Das Arrangment ist aber ganz gut strukturiert und authentisch Indie-mäßig umgesetzt ;) Der Sound ist aber tendenziell nicht schlecht, die Drums und die nervige Gitarre machen aber Minuspunkte.
Z
Sorry, ich kann mit so etwas wirklich nichts anfangen. Einen eigenen Stil hast Du aber, das muss man Dir lassen. ;)
3
mal abgesehn von ungestimmten gitarren und ungeölten stimmen und unstimmigen reimen und was da noch alles zu hören sein soll... das ist saulustig, ja ich würde fast sagen, "das hat pfiff", oder was man dazu so als älterer, aber doch noch recht jugendlicher cdu-politiker sagen könnte. 9 mit viel tendenz zu 10 oder mehr.
geebee
Zuerst dachte ich, dass ich hier ein lustiges Kinderlied hören würde... Ist ja wohl eher ein sarkastischer Song für Erwachsene Politikverdrossene. Der Mix klingt komisch! Teilweise verstimmte Gitarre mit nervigem Sound, Bass ohne Fundament, unterdurchschnittliche Gesangsperformance, billiges Plastikschlagzeug, und kompositorisch auch kein Burner! Dass das wirklich gepresst wird... :roll: Enthaltung!
P
Zuerst einmal: Du hast 'ne gut gemachte Homepage. Drollig! Wolltest Du jetzt aber nicht wissen. Also kommen wir zu Punkt 2: Dein Song! Kindlich-naiver Dadaismus mit 'ner Prise Ironie garniert. Das ist eine Mixtur aus Sendung mit der Maus, dem Scheibenwischer und Kerkelings "Hurz". Das ist aber auch schon so ziemlich alles, was ich jetzt positiv bemerken kann. So sympathisch Dein Lied ist, es klingt alles irgendwie holprig, nicht wirklich rund. Frei nach dem Motto: Avanti Dilettanti! Stört mich jetzt eigentlich weniger. Fällt im gewissen Rahmen noch bei so'nem Spaßsong unter den Begriff "Künstlerische Freiheit". Doch leider bezieht sich die Holprigkeit nicht nur auf den musikalischen Fluss. Es trifft auch auf die Reime in Deinem Lied zu. Der Gesang ist stellenweise knallscharf daneben und die Phrasierung oft roboterhaft. Das nimmt dem Song leider ein bisschen die humoristische Komponente. Das lenkt alles so'n bisschen von Deiner Intention ab. Also,... als Spaßliedchen auf irgendeiner Partyveranstaltung mit vielen Bekannten und Freunden kommt das vielleicht mal ganz gut. Aber mich überzeugt das jetzt nicht wirklich. In diesem Fall gebe ich jetzt mal keine Punkte. Aus dem Bauch raus wären das jetzt von mir so 4 Punkte. Aber mehr leider nicht. Wobei die Intention, die in dem Song steckt, wirklich gut ist und der Zeitpunkt dafür gut GEWÄHLT ist. :)
Oben