chrisch

Einfach Leben

  • Autor chrisch
  • songvote_creation_date
Hallo Zusammen, so, jetzt stelle ich den Song einfach mal ins Voting. Der Song beschreibt die Momente im Leben, die man einfach genießen, eben einfach Leben sollte. Komposition und Text: Mich :) Gitarren: Mathew (Danke Bruderherz) Mischung: Bluesman (Sau gut gemischt Gerd) Vielen Dank @alle, die im Feedback dazu beigetragen haben, den Song zu "polieren". Bis denne Chrischan
Autor
chrisch
Song-Veröffentlichung
Artist
Chrisch
Kategorie
Pop
Aufrufe
397
Bewertung
8,67 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

Leopold
wer sich so gut reinhängt bekommt eine 9 von mir und der Mix siehe da da sinds schon 10 :)
Saxmax72
Hi Crisch, so.....nun endlich auch meine Bewertung. Ich mag die Nummer, aber das weißt Du ja. Mal wieder eine sehr schön gespielte Gitarre vom Mattes!! Was mich ein wenig stört: Das (sehr) dominante E-Piano am Anfang, obwohl der Sound ansich sehr schön ist, und die etwas kraftlose Kopfstimme im Refrain. Das war´s aber auch schon. :) Von daher: Toller Song mit soliden 9,4 Points LG, Christian
sabsipink
super song - groovt gut - gitarre gefällt mir auch sehr gut - kompliment
Heelie
klingt wirklich sehr nach Purple Schulz. Gute Nummer, sehr durchdacht und groovy. Das E-Piano find ich aber auch zu laut sonst wär es perfekt.
g-taste
Hallo Chrisch ... Mich als "penetraneter Teppich-Keyboarder" stört das etwas laute Piano nicht so sehr - der Sound desselbigen ist auch gut. Sonst noch zum Song: Tolle Arrangement Ideen - gerade im Chor- der ist allerdings an einigen wenigen Stellen nicht ganz stimmig ( eine Stimme ist gerade bei den mmmmhs etwas daneben.) Aber das ist schon ein Marginalie. Das Gitarrensolo isst nicht nur gekonnt- es passt auch zum Arrangent wie die besagte Faust aufs Auge. Die Art des Sologesangs kommt absolut überzeugend gerade bei den tieferen Teilen, es wird eine Story erzählt - mit schönen Sprachbildern und absolut klarer Aussprache - was ja nicht immer ganz leicht ist ;-) Insgesamt ist mir der Song durchaus 9 Points wert. Gruß Klaus "Fagelsrum .... zur Zeit im Voting"
melody
Hi, Chrisch! Von Natur aus bin ich kein positiv denkender Mensch, daher wirkt der Song in seiner Gesamtheit sehr aufmunternd/aufbauend auf mich (genau das, was ich brauche). Text gefällt mir sehr gut, schöne Komposition, interessante Umsetzung und ... das geile Gitarrensolo ist das Sahnehäubchen! :right: Liebe Grüße, melody
geebee
Tolle Komposition! Prima Song, auch die Gitarren gefallen mir sehr gut!!! Leider stört auch mich der Klang des E-pianos - es ist viel zu präsent im Vordergrund - vor allem in der Zeit vor dem Ref. Dennoch ist es mir aufgrund des guten Gesamteindrucks locker eine 8 wert! Guido
M
Sauberes Handwerk- im Zusammenwirken von Text und Musik auf den Punkt stimmig. Im Refrain hätte die Stimme etwas kraftvoller klingen dürfen (kein muss, aber ein Bauchgefühl, dass es dann noch geiler wäre). Dirk Busch oder Klaus Lage für Gesang wäre dafür bestens geeignet - schade, dass die immer so beschäftigt sind. ;) :D Feines Stück ist es aber auch so mit 9 von 10 Gruß Jörg
stoman
Sehr schön komponiert und arrangiert. Das Intro ist ein wenig zu lang(weilig), und der Gesang könnte natürlicher sein. Mir fehlt ein nettes Solo (Gitarre oder Synthesizer), um das Stück abzurunden.
home128
zuerst das Gute: die Gitarrenparts sind Klasse und die Drums passen auch sehr gut. Die Stimmlage während der Strophen passt gut zum Song. zum Bekritteln: der Keyboardsound klingt banal und könnte etwas variationsreicher gestaltet werden. Die Kopfstimme im Refrain klingt unnatürlich und irgendwie Donald Duck mäßig ;) Allgemein ist der Song gut arrangiert und gemixt.
zimtundzucker
alles in allem ein gut produzierter song mit gutem mix. aber mir ist das electropiano zu present, es hämmert den ganzen song wie ein specht in meinem kopf :) textlich leider garnicht mein ding und der reffrain kommt stimmlich doch sehr gedrückt, da wär noch ne tiefere zweitstimme angebracht. gitarren sind sehr schön catchy gespielt. reffrain ist mir gegenüber der strophe auch nicht stark genung. aber sonst schöner 80´s purple schulz song. muss man erstmal hin kriegen :) ne gute 8 von zimtundzucker
Hintermann
der song gefällt mir!
hpfmusic
Ich finds echt gelungen. Hab ich ja schon im FB geschrieben woran mich der Song erinnert. Wie auch immer, der Ref klingt nicht mehr so gequetscht ... neu eingesungen? Super Solo! Sound und Mix gehen für mich in Ordnung- E piano evtl etwas zu weit vorne und der Anfang n Tick zu lang. Grüsse nach Rees! Lg HpF
K
Da kommt bei mir auch so ein bißchen Wolf Maahn/Purple Schulz-Feeling auf. Beim Mix find ich das Panning sehr gelungen, die Keys (die seeehr 80er-lastig klingen) jedoch zu laut.
Z
Ordentlicher Song mit 80ger Feeling, guter Klang und Mix, gutes und songdienliches Gitarrensolo, sehr solide Arbeit. Was es für mich nicht zum Oberkracher macht ist die wenige Abwechslung, erst mit dem Solo kommt ein bißchen Schwung rein. Bis dahin dominiert vom Anfang, den finde ich übrigens auch noch etwas lang bis zu diesem Zeitpunkt wo das Solo kommt, der Synth- Sound. Was mir persönlich nicht so toll gefällt, ist die Kopfstimme. Die ist zwar sauber gesungen, klingt aber ein wenig unnatürlich.
Oben