D

Dream on

  • Autor DarkGod
  • songvote_creation_date
Hab mich zur Abwechslung mal an einer Trance-Nummer versucht, hatte ich irgendwie Lust drauf *gg*. Also, entstanden ist der Track in zwei Tagen und insgesamt ca. 6 Stunden... Er fängt ruhig an und hat einen relativ langen Aufbau, tranct dann mit 160bpm vor sich hin. Gößter Spannungsbogen bei 3:06 min. Ansonsten, stürzt euch drauf und bewertet und kritisiert fleißig, ist schließlich mein erster Versuch in dem Genre. Für alle die sich den Song lieber direkt von der Website saugen: www.klangfragment.tk Gruß
Autor
DarkGod
Song-Veröffentlichung
Artist
Klangfragment
Kategorie
Techno, Dance, Trance
Aufrufe
384
Bewertung
6,50 Stern(e)

Song-Rezensionen

P
Jo ne richtige Trance Hymne, der Synth hat Ähnlichkeit mit J.M. Jarre Kompositionen .... Bischen lang finde ich, ist der Melodie Part .... Deswegen nen Achter ....
Kesse
Hi muss ConFus zustimmen, finds entwicklungsfähig... also mach mehr draus [color=CC3300]Gruss [/color] [size=large][color=00CC00]K[/color][color=0000ff]e[/color][color=0099ff]s[/color][color=ffff00]s[/color][color=990000]e[/color][/size]
ConFus
Schon ganz gut, allerdings ist mir der Spannungsaufbau ein bisschen langatmig. Soll aber nicht an mir scheitern ;) Ein wenig Abwechslung würde dem ganzen noch mehr pep geben, allerdings sind die Geschmäcker da ja zum Glück verschieden.......
Strat-Spieler
Hi, ist nicht uninteressant, jedoch finde ich den Synthie-Lead-Sound auf Dauer nervend. Ist Geschmackssache, ich weiss, aber entweder ´nen anderen Sound oder die melodie auch mal von ´nem anderen Synthie spielen lassen! Gruß Tom
Oben