Jack Myself

Different ways

  • Autor Jack Myself
  • songvote_creation_date
Hallo zusammen.
Ich habe mich gerade hier angemeldet
Vielen dank für die Möglichkeit meine Songs anderen
Musik liebenden und Musik schaffenden vorzustellen.
Mein erster Song ist Ausdruck meiner ab und zu auftauchenden
innerlichen Unzufriedenheit . Vielleicht kann sich jemand darin wieder finden.
Viel spaß beim hören .
L.g Jack
Autor
Jack Myself
Song-Veröffentlichung
Artist
Jack Myself
Kategorie
Independent
Aufrufe
230
Bewertung
This rating will show up in 6 day(s).

Song-Rezensionen

L
  • lokri
  • This rating will show up in 6 day(s).
Hallo, willkommen im Club,

die Songidee gefällt mir sehr gut. Das Stück hat ordentlich Groove und lädt zum Headbanging ein. Deine Stimme hat sehr viel Kraft und passt gut zu dem Song. Der Kritik der Vorredner schließe ich mich an. Der Song an sich ist cool. Hab ich gerne gehört.
  • Danke
Reaktionen: Jack Myself
popnapp
  • popnapp
  • This rating will show up in 6 day(s).
Für einen erstes Statement schonmal sehr gut. Die Gitarren klingen gut, sehr schön gesungen, gute Stimme, ausdrucksstark.

Von der Produktion her scheint mir noch Luft nach oben. Genau das, was man hier auf recording.de wunderbar lernen kann, so mit der Zeit. Mir ist der Bassbereich zum Beispiel noch viel zu schwach, da müsste mehr Groove rein und im Mix das ganze verstärkt werden. Das Schlagzeug ist mir zu gleichförmig und matt, da dürfte auch noch mehr Power und Varianz rein. Die Gitarren finde ich so schon ziemlich gut, aber so auf den ganzen Song gesehen auch etwas sich wiederholend. Überhaupt scheint mir der Song etwas lang, da könnte man vielleicht einen Vers und zwei Refrains einsparen und es kürzer und knackiger machen.

Aber von diesen technischen Sound-Dingen mal abgesehen merkt man jedenfalls sofort: Gitarre und Gesang stimmen schonmal, das Herz ist am rechten Fleck. Gefällt!
  • Danke
Reaktionen: silja und Jack Myself
S
  • silja
  • This rating will show up in 6 day(s).
Schön bluesig gemacht. Unzufrieden sein bedeutet auf dem Weg zur Zufriedenheit zu sein. Man packt sich eine Sixstring und plärrt es raus. Das Schlagzeug dürfte dabei ein bisschen mehr treiben. Selten was so ehrlich handgemachtes gehört.
  • Danke
Reaktionen: Jack Myself
Thorsten79
  • Thorsten79
  • This rating will show up in 6 day(s).
Hi und willkommen !!!!
Super gleich ein Stück von dir zu hören und so schon mal ein kleines musikalisches Bild von dir zu haben.

Es wurde schon viel gesagt und ich gebe einfach noch meinen Senf dazu.....;)
Also bei mir klingt es als ob man beim Mix noch was machen könnte.
Irgendwie hab ich das Gefühl als ob hier der Kompressor ein wenig hart zur Sache geht.
Kann auch sein das der Limiter hier hart zu kämpfen hat, vielleicht mit den db mal bisschen zurück gehen.
Also umso öfter ich es höre umso mehr tippe ich auch darauf...!!
Es sind merkbare Lautstärke unterschiede bzw. Veränderungen zu hören.
So klingt es auf jeden Fall bei mir über den Monitoren/ Kopfhörern als auch auf der HIFI Anlage.

Der Song an sich ist ja gut und hast auch gute Ideen.
Timing noch bisschen schmieden und alles ist ok.
Freu mich schon darauf einen weiteren Song von dir zu hören.....!!!!
  • Danke
Reaktionen: Jack Myself
Yannic1985
  • Yannic1985
  • This rating will show up in 6 day(s).
nur der Gesang ist unangenehm gemischt. also wie er im mix ist, der klang ist aber auch gut, also das angezerrte. sonst gefällt mir alles echt gut. cooles bluesiges feeling
  • Danke
Reaktionen: Jack Myself
Lionwolf
  • Lionwolf
  • This rating will show up in 6 day(s).
Eigentlich ist es gar nicht schlecht.
Mir macht lediglich der Mix mit der Hallfahne und die Platzorientierung des Gesang gedanken.
Wenn es Rootsorientierter , also etwas trockener vom Mix her wäre hätte es einen Swampblues Charakter. Das würde bei dieser Instrumentierung besser passen.
Die Grundidee ist gut aber wie beschrieben ausbaufähig.👍😎🎸
  • Danke
Reaktionen: Jack Myself
Mike2009
  • Mike2009
  • This rating will show up in 6 day(s).
Moin, moin,
net übel das Ganze. Hat irgendwie was, vor allem "Groove".
In Sachen Timing etc. bin ich z.B. komplett bei @asli. Da könnteste beim ggf. nächsten Song etwas mehr drauf achten.
Bin gespannt auf das nächste Werk.
  • Danke
Reaktionen: Jack Myself
asli
  • asli
  • This rating will show up in 6 day(s).
Willkommen im Forum! :)

Die Songidee ist gut, doch das Arrangement, mit wenig Steigerungspotenzial ausgestattet, ist auf Songdauer gesehen zu abwechslungsarm.
Der Sound ist grundsätzlich okay. Den Leadgesang im Panorama 90 % links zu platzieren ist ungewöhnlich, lässt ihn auch etwas losgekoppelt vom Rest und zu laut erscheinen - aber warum nicht.
Insgesamt fallen mir hier und da einige Timingschwächen sowohl beim Gesang ( der mir auch zu sehr gedenglischt rüberkommt ), als auch beim Leadgitarrenspiel auf. Den Drums hätten auch hier und da ein paar Variationen gut getan.

Sorry für das viele Gemeckere, gibt aber auf jeden Fall ein ein paar Sternchen in der mittleren Lage. :)
  • Danke
Reaktionen: Jack Myself
Andi Steffen
  • Andi Steffen
  • This rating will show up in 6 day(s).
Das ist ja mal ein amtlicher Einstand hier auf diesem Forum!! Dein Song fetzt, finde ich. Er ist sooo straight, und dabei dennoch ordentlich abwechslungsreich. Hut ab.
Zu der technischen Seite vermag ich nichts zu sagen. Ob nun Lufs und Schnuffs verschenkt wurden, oder sich die Transienten gegenseitig auf die Füße treten ist mir persönlich schnuppe, da der Song bei mir von der ersten Sekunde an wundervoll klingt und rrrichtig Spaß bringt!!! Tolles Werk :)
  • Danke
Reaktionen: Jack Myself
Oben