1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.
Information ausblenden

Das Licht in meinem Leben

Song in 'Chillout' von 5Music gepostet, am 12.05.19.

  1. 5Music

    5Music Gesperrter User

    Registriert seit:
    12.05.19
    Punkte:
    0
    4/10, 5 Stimme(n)
    Titel:
    Das Licht in meinem Leben
    Dauer:
    00:05:20
    Datum:
    12.05.19
    Interpret:
    Michael Fennel
    Kategorie:
    Chillout

    von Michael Fennel...mit Gitarre
     
    5Music, 12.05.19
  1. ThoMi

    ThoMi Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    05.06.19
    Punkte:
    14
    14
    2/10,
    Finde auch zuviel Ähnlichkeit mit Dylan,der text ganz ok aber zu wenig Abwechlung im Song.
     
    ThoMi, 06.06.19
  2. 2-PLUGGED

    2-PLUGGED DAW-Offizier

    Registriert seit:
    12.03.19
    Punkte:
    174
    174
    5/10,
    Der Robert Allen Zimmerman in Deutsch....der Gesang könnte ein wenig fetter sein.
    Die Akkordfolge kennt leider jeder, aber es ist heutzutage schwer, was Neues zu entdecken. Aber hier haste fast das Original genommen. Timing könnte man noch anpassen (Solo).....und dann....sorry, das ich es mal wieder sage....ein wenig kürzer wäre gut gewesen....nach/im Solo langsames ausfaden...gut ist.
    Bin mal auf das nächste Lied gespannt;)
     
    2-PLUGGED, 26.05.19
  3. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    43.758
    43758
    6/10,
    Die Strophen haben dasselbe Akkordschema wie Knocking on Heaven's Door, sogar die Akkorde sind dieselben. Dies wirkt etwas abgelutscht, weil jeder sofort an die Dylan Nummer denkt; etwas unglücklich gewählt also.
    Das Arrangement ist zu sehr Standard für die Länge: entweder kürzen oder - wie angemerkt - einen neuen Teil einfügen.
    Ansonsten finde ich das Stück okay.
     
  4. stonyroad

    stonyroad

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    18.345
    18345
    4/10,
    Liegt da ein Effekt wie Autodings auf den Vocals ? Z.b: bei 0:46 "Will ein Teil von dir..."
    Vom Klang sind die Vocals sehr angenehm.
    Gitarren sauber eingespielt, bisschen viel Chorus oder was das ist.
    Für die Länge wäre ein C-Teil angebracht gewesen.

    Die Strophen lassen einen tatsächlich sehr an "Knocking" denken.
     
    stonyroad, 13.05.19
  5. pivo7

    pivo7

    Registriert seit:
    17.11.15
    Punkte:
    878
    878
    3/10,
    Viel zu nah an "Knocking on heavens door" von unserem allseit geliebten und unerreichten Bobby-Baby! Klingt oft fast nach 'ner Cover-Version. Braucht viel mehr Abstand und Eigenständigkeit!
     
    pivo7, 13.05.19