1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.

Das Leben ist ein Ponyhof

Song in 'Electronic, Experimental' von Audiotic gepostet, am 15.02.19.

  1. Audiotic

    Audiotic

    Registriert seit:
    11.07.14
    Punkte:
    4.408
    4408
    8.09/10, 11 Stimme(n)
    Titel:
    Das Leben ist ein Ponyhof
    Dauer:
    00:03:08
    Datum:
    15.02.19
    Interpret:
    Audiotic
    Kategorie:
    Electronic, Experimental

    Da ich zur Zeit nichts neues fertig bekomme, werfe ich mal wieder einen etwas betagteren Track in's Rennen den ich immer wieder gerne hör.
    Is'n knappes Jahr her, aus einer Zeit als ich noch Tracks unter viereinhalb Minuten gemacht hab ;) Viel passier seit dem...
    3 schmerzlose Minuten...

    War auch im FB damals. Es wurde va. bemängelt, dass der Ponyhof nicht zur Atmosphäre des Tracks passt. Meine Intension hinter dem ganzen war aber eine ironische.... Mal alles nicht so ernst nehmen ;)
    Den Mix würde ich heute wahrscheinlich versuchen untenrum noch etwas zu homogenisieren und die Snare etwas zügeln.... Aber ich glaub den fasse ich nicht mehr an. ;)

    Was meintser?
    Gruß
     
    Audiotic, 15.02.19
    helge1973 bedankt sich.
  1. KascheK

    KascheK Außensaiter

    Registriert seit:
    17.10.09
    Punkte:
    3.020
    3020
    9/10,
    Tasty! Den Gesangeinwurf "das Leben ist ein Ponyhof" finde ich aber nicht passend, der Rest ist doch englisch. Trortzdem: seidig im Gehör(ab)gang, Respekt!
     
    KascheK, 05.03.19
    Audiotic bedankt sich.
  2. popnapp

    popnapp

    Registriert seit:
    18.06.03
    Punkte:
    17.518
    17518
    9/10,
    Klasse. Fett, rund und sehr geschmackvoll. Gefällt mir! Groovt und klingt einfach amtlich. Und auch, dass es nur 3:09 lang ist, finde ich gut. Schönes Ding!
     
    popnapp, 25.02.19
    Audiotic bedankt sich.
  3. stonyroad

    stonyroad

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    17.741
    17741
    9/10,
    Die Vocal-Einwürfe find ich richtig gut platziert, passend zu den dicken Drums, die der Mittelpunkt dieser Nummer sind. Die Syths tun ihr übriges dazu. Gelungen, würd ich sagen.
     
    stonyroad, 24.02.19
    Audiotic bedankt sich.
  4. lebasti

    lebasti Bedroomproducer

    Registriert seit:
    15.03.05
    Punkte:
    1.966
    1966
    9/10,
    Schöne Klänge :) Du hast echt immer feine Harmonien, Basslines und Samples am Start! Das mit dem Ponyhof kommt vll erstmal komisch, weil man sowas ja von solcherart Musik selten zu hören bekommt - aber eigentlich bewegst du dich da in bester Gesellschaft mit Adolf Noise/Koze :).
    Mix ist auf gut, unterhaltsam ists ja sowieso!
     
    lebasti, 22.02.19
    Audiotic bedankt sich.
  5. helge1973

    helge1973

    Registriert seit:
    22.10.11
    Punkte:
    84.681
    84681
    8/10,
    Klanglich haben Deine Tracks immer einen sehr hohen Stellwert, egal ob es sich um Räume oder Luftigkeit oder Brillanz handelt - das ist alles auf einem sehr beachtlichen Niveau.

    Auch von der kreativen Seite bist Du - neben der Kartoffel und Dodo - einer der besten hier.

    Und auch wenn hier Vieles sehr repetitiv ist, so mag ich es doch, weil es eine sehr wohlige Atmo erzeugt, sich gut anfühlt, beruhigend, schon fast fürs Monte Mare gut wäre :-D

    Die Vocal-Harmonien mag ich sehr, da ich aktuell viel mim Vocal Synth 2 rumspiele - und eine riiiiiesen Gaudi damit hab :jawohl:
     
    helge1973, 21.02.19
    Audiotic bedankt sich.
  6. mfx

    mfx Groupie

    Registriert seit:
    23.06.16
    Punkte:
    5.280
    5280
    8/10,
    8/10 für ein formidables Drums-Bass-Gerüst (klingt lecker) und ansonsten apartes Sounddesign.
    Aber ansonsten dreht sich für mich die Nummer zu sehr im Kreis. Bei 3 min Spielzeit prinzipiell kein Problem. Aber hier ist ja das Songvoting, da wird scharf geschossen. :D
     
    mfx, 20.02.19
    Audiotic bedankt sich.
  7. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    12.642
    12642
    8/10,
    der sound gefällt mir.
    ich find die drums nicht zu mächtig und kick/bass untenrum auch nicht zu fett.
    von den harmonien her hätte man sich vielleicht noch ein bischen mehr einfallen lassen können.
     
    jet2, 20.02.19
    Audiotic bedankt sich.
  8. Qatarsis

    Qatarsis

    Registriert seit:
    29.01.13
    Punkte:
    800
    800
    8/10,
    Der Part ab 1:34 rum gefällt mir sehr - schön verspielter melodiöser Kram. Ich empfinde das Ganze als ne humorvolle, chillige Nummer.
    Mixtechnisch klingt das hier auch wieder amtlich.
    Arrangement ist auch abwechlungsreich.
    Könnte mir das gut als Soundtrack fürn Game oder so vorstellen.

    Bordons Kritikpunkt mit den mächtigen drums kann ich hier allerdings zu 100% nachempfinden. Wäre interessanter / passender bei solchen Sachen wie dem Track hier auch ma andere drums von dir zu hören. Also mal einen völlig neuen/anderen Weg einschlagen und sich somit von eventuell angeeigneten/eingefahrenen Mustern beim beatbauen zu befreien. Deine drums sind schon oftmals ziemlich dick/fett/mächtig - aber ich würde es spannender finden hier auch ma was neues zu hören :)

    8/10
     
    Qatarsis, 17.02.19
    Bordon und Audiotic bedanken sich.
  9. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    39.977
    39977
    8/10,
    Jo, etwas zwiegespalten ich bin ... Da kommen drei verschiedene Vox-Schnippsel, bei denen ich nicht wirklich den Zusammenhang sehe.
    Das Instrumental finde ich dagegen gut.
     
    Audiotic bedankt sich.
  10. Bordon

    Bordon

    Registriert seit:
    26.11.12
    Punkte:
    12.994
    12994
    8/10,
    Wie immer von Dir ein sehr lässiger Song. Mixtechnisch auch wieder sehr gut. Ja, die Snare haut mir etwas zu sehr rein. Insgesamt ist der Beat etwas zu separiert zu den anderen Sounds.
    Das höre ich immer wieder bei deinen Songs raus, das der Beat zu mächtig wirkt. Hier würden auch female Vocals gut passen. Problem ist ja denn immer, auch gute (Leute) zu finden. Vocal-Samples sind da nicht immer das Wahre.

    Hoffe aber, daß trotz deiner derzeitigen "künstlerischen Flaute" wieder dann was von dir zu Hören sein wird. 8/10
     
    Bordon, 16.02.19
    Audiotic bedankt sich.