Audiotic

Naughty Pleasure

  • Autor Audiotic
  • songvote_creation_date
Hi Zusammen,

diesen Monat bin ich leider nicht wirklich dazu gekommen neue Musik zu machen.
Damit der Februar aber nicht ohne Beitrag verstreicht, hier nun ein kleiner nebenbei Track, der eigentlich noch einiges an Arbeit bräuchte... dazu werd ich aber wohl nicht mehr kommen...

Ein kleines, spaßiges, dichtes Mashup aus Rhythmus, Vocals und Klang bei dem jeder mal mitsingen darf. ;) Hier und da fehlt der Schliff und Struktur ist was für Anfänger :p

Mir gefällt er trotzdem ganz gut... hoffe er unterhält!

Macht's gut.
Autor
Audiotic
Song-Veröffentlichung
Artist
Audiotic
Kategorie
Pop
Aufrufe
535
Bewertung
8,44 Stern(e)

Song-Rezensionen

holgi
das ist genretypsich gut gemacht, deine experimentellen Elektro-Sounds gefallen mir aber besser, vong Stil her :)
  • Danke
Reaktionen: Audiotic
Turquoise
Klingt zwar bissl sehr nach People-of-colour-making-of-dicke-Jogginghose. Aber sobald es sich mit einem J-Lo-Let's -get-loud-Ableger paart, wirds am Ende eben doch wieder kuhl as only Audiotic can do.

Shortwhiley ;)
  • Danke
Reaktionen: Audiotic
Dreamattack23
Ist ja ein ziemliches Soundfeuerwerk. Ich bin gar nicht so sicher, ob da am Ende ein schlüssiger track zusammengekommen ist, oder andersrum: Ich finde es gar nicht so kommerziell, dafür ist es im Arrangement m.E. stellenweise zu ruppig (gerne auch im besten Sinne des Wortes). Ich finde, man hört immer ein bisschen, wenn das Arrangement um Vocal-samples drum rum gebaut wird. Aber ist dann wieder vielleicht auch Mashup-spezifisch. Jedenfalls: klingt toll und fetzt.
  • Danke
Reaktionen: Audiotic
hopoh
Diesmal ganz schön kommerziell composed und produziert, so Latin-Pop-Electro mässig , wenn ich deine anderen Produktionen dagegen hoere, bin jetzt kein Kenner dieser Richtung , aber da koenntest du z.B. Shakira locker einbauen...also für "nebenbei" schon nicht schlecht :)..aber wahrscheinlich hast du einfach das Geld gebraucht, um die eher non-kommerziellen sperrigeren Werke quer zu finanzieren :) Wie auch immer...gut gemacht !
  • Danke
Reaktionen: Audiotic
Rosalie mag Eiskreme
  • Rosalie mag Eiskreme
  • 8,00 Stern(e)
Da groovt es aber sehr gut, macht Bock auf Tanzen. Ein sehr fröhliches Arrangement mit den unterschiedlichen Gesangsparts.
Ich finds super
  • Danke
Reaktionen: Audiotic
Donbastiano
Moderner Sound im Stil der 80er. :) Ein gelungener Track für einfach nebenbei. Irgendwie hab ich da hinten ein Ton aus People are People wahr genommen oder einfach nur geträumt. :)
  • Danke
Reaktionen: Audiotic
RudeRudi
Yeah, mir ist ja etwas Understatement lieber als Trallala von hosenträgerschnalzenden Schwaflern.
OK, das ist nicht unbedingt mein Genre - aber es ist kurzweilig, unterhält und klingt super.
Wie das dann wohl klingen mag, wenn du das nicht nebenbei machst - egal - Respekt.
  • Danke
Reaktionen: Audiotic
Andi Steffen
Und schon wieder ein Werk aus Deinem Zauberstübchen.
Ich glaube, wenn man es einfach drauf hat, dann wird auch solch ein "Nebenbei-Produkt" zu einem passenden Ganzen.

Dieser Song atmet wieder die Leichtigkeit aber auch die Fatness die ich so bei Deinen Tracks liebe.

Dafür, dass das so gar nicht meine Musikrichtung ist, bin ich jedes mal wieder erstaunt, wie viel Freude mir Deine Werke bereiten. Hammer!
Während Du also noch nach dem letzten Schliff suchen kannst, werde ich mich einfach nochmal von Deinem geilen Song gut unterhalten lassen ☺️👍
  • Danke
Reaktionen: Audiotic
jet2
naja, ein bisschen understatement kann ja nix schaden...
als anfängertrack würde ich das jetzt nicht gerade bezeichnen.
klingt gut!
  • Danke
Reaktionen: Audiotic
Zurück
Oben