Universal Audio veröffentlicht EP-34 Tape Echo Plug-In für die UAD-2 Plattform

Regelbare Bandecho-Emulation inspiriert von zwei klassischen Echoplex*-Geräten


Universal Audio, weltbekannter Hersteller für hochwertige Recording-Hardware und Entwickler der preisgekrönten UAD Powered Plug-Ins für Mac und PC, gab vor wenigen Tagen die Veröffentlichung des EP-34 Tape Echo Plug-Ins für die UAD-2 bekannt.
Das Universal Audio EP-34 Tape Echo Plug-In bietet Gitarristen und Toningenieuren die satten, warmen Bandecho-Effekte der klassischen Echoplex*-Geräte als UAD-2 Powered Plug-In für Mac und PC. Im Unterschied zu anderen Echoplex-Emulationen bildet das EP-34 als erstes Plug-In das besondere Verhalten der beiden Echoplex-Bandechogeräte EP-3 und EP-4 nach. Hierfür haben die DSP-Experten bei Universal Audio jedes Detail haargenau reproduziert und stellen so sicher, mit dem EP-34 Plug-In die nachweisbar präziseste Nachbildung für alle emuliert zu haben, die auf der Suche nach dem charakteristischen Echoplex-Sound mit all seinen „Ecken und Kanten“ sind.

[​IMG]

Das Universal Audio EP-34 Tape Echo Plug-In liefert Gitarristen und Toningenieuren die satten, warmen Bandecho-Effekte der klassischen Echoplex*-Geräte als UAD-2 Powered Plug-In für Mac und PC. Im Unterschied zu anderen Echoplex-Emulationen bildet das EP-34 als erstes Plug-In das besondere Verhalten der beiden Echoplex-Bandechogeräte EP-3 und EP-4 nach. Hierfür haben die DSP-Experten bei Universal Audio jedes Detail haargenau reproduziert und stellen so sicher, dass das EP-34 Plug-In die nachweisbar präziseste Nachbildung für alle ist, die auf der Suche nach dem charakteristischen Echoplex-Sound mit all seinen „Fehlern und Schwächen“ sind.

„Über Jahrzehnte wurden die satten Bandechoklänge und die haptische Steuerung der originalen EP-3 und EP-4 Geräte von Musikern und Ingenieuren gleichermaßen geschätzt“, schwärmt Matt Ward, Geschäftsführer von Universal Audio. „Wir freuen uns, dass wir die ersten sind, welche die speziellen Klangeigenschaften und Steuerungen aus beiden klassischen Geräten als Software-Emulation anbieten können.“
Eigenschaften


• Der begehrenswerte Klang der originalen Echoplex-Bandechogeräte EP-3 und EP-4, jetzt als UAD-2 Plug-In für Mac oder PC erhältlich
• Bandechoeffekte, die praktisch kaum von denen zu unterscheiden sind, die auf zahllosen klassischen Aufnahmen der letzten 60 Jahre zu hören sind
• Einzigartige bewegliche Aufnahmekopf-Schaltung erzeugt einen warmen, satten Klang, der sich von jedem anderen Delay unterscheidet.
Das EP-34 Tape Echo Powered Plug-In kann ab sofort zum Preis von $199 über den UA Onlinestore bezogen werden. Detaillierte Informationen über das Plug-In für die UAD-2 stehen auf der Universal Audio Website zur Verfügung.

Das EP-34 Tape Echo Plug-In ist als Teil der neuen UAD Software v5.7.0 erhältlich. Neben dem EP-34 Tape Echo enthält v5.7.0 das nun offiziell lizenzierte dbx® 160 Kompressor/Limiter Plug-In und bietet zusätzliche Leistungserweiterungen für UAD-2 Anwender mit Windows-Systemen. Die UAD Software v5.7.0 für Mac und PC steht unter http://www.uaudio.com/support/uad/downloads/index.html als Gratis-Download bereit.
Für weitere Auskünfte über die UAD-2 Plattform steht Ihnen das Team der S.E.A. Vertrieb & Consulting GmbH aus Emsbüren gerne zur Verfügung. Informationen erhalten Sie telefonisch unter (05903) 9388-0, per E-Mail an info@sea-vertrieb.de oder direkt online unter www.sea-vertrieb.de.


* Das EP-34 Tape Echo Produkt steht in keiner Weise mit Firmen in Verbindung, die den Namen „Echoplex“ verwenden. Der Name „Echoplex” wie auch die Produktnamen EP-3 und EP-4 werden ausschließlich zur Identifikation der klassischen Effekte verwendet, die durch das Universal Audio Produkt emuliert werden.