Information ausblenden

Workshops - Parameter-Automationen mit Audiosignalen

Quick-Tipp am Freitag für Max for Live


Max for Live ist Teil der Ableton Live 9 Suite und bietet eine Vielzahl an cleveren Tools. Der Envelope Follower beispielsweise ist ein mächtiger Automations-Helfer, mit dem Parameter-Fahrten über Audiosignale wie Beatboxing, Kick-Loops etc. gesteuert werden können. Dass das nicht nur effektiv sondern auch richtig locker von der Hand geht, beweist dieser Quicktipp. Besitzer der Ableton Live 9 Suite-Version finden in ihrem Account-Konto unter Packs das kostenlose Produkt Max for Live Essentials. Hat man dieses installiert, so findet man in Ableton Live unter PacksMax for Live Essentials Max Audio Effects verschiedene Control Devices, darunter den gesuchten Envelope Follower. Einfach das Device in eine Audio-Spur ziehen, (fast) fertig! Dieses Tool ist ein Hüllkurvenfolger, der den Lautstärkeverlauf eines Audiosignals in ein Steuersignal umwandelt.
[​IMG]
Dieses Steuersignal kann dazu genutzt werden, Parameter wie beispielsweise die Filter-Cutoff-Frequenz zu automatisieren. In manchen Situationen geht es viel schneller, einen Steuerverlauf mit dem Mund nachzuahmen, anstatt eine exotische Kurve einzuzeichnen. Der Envelope Follower muss auf der Audiospur platziert werden, auf der das Steuersignal liegt. Das Tool zeigt sofort den Verlauf der Lautstärke an. ''Map'' ist der wichtigste Button. Wird dieser aktiviert, kann ein beliebiger Parameter aus Ableton Live mit dem Envelope Follower verlinkt werden. Anschließend wird der gelinkte Parameter vom Lautstärke-Verlauf des Envelope Follower gesteuert. Das untere Video zeigt, wie es geht. Achja, das Video ist ein Ausschnit aus dem 15minütigen Video von meinem Ableton Live 9 Beta Testbericht! Für Anregungen oder Wünsche nutzt einfach die Kommentar-Funktion oder geht in den Quick-Tipp-Thread im Ableton-Forum. Über den Autor: Kai Chonishvili ist auf RECORDING.de als twinnpeaks unterwegs und schreibt neben den täglichen News auch Testberichte und Themenwelten zu den Themen Synthesizer, Djing und Musikproduktion. Außerdem ist er als Moderator für die Foren Ableton Live, Native Instruments Maschine, DJing und Mobile Geräte tätig.