Information ausblenden

NI Traktor Kontrol Z1: Kleiner DJ-Mixer für iPad-DJs etc.

Neues von Native Instruments


Native Instruments hat soeben Traktor Kontrol Z1 angekündigt, ein kleiner DJ-Mixer mit integriertem Audiointerface und standardmäßiger Unterstützung der Traktor DJ App für iPad oder iPhone und Traktor Pro 2. Im Zusammenspiel mit der Traktor DJ App erweitert der Kontrol Z1 das Setup mit einem Kopfhörerausgang, fest zugewiesenen Fadern, Filter- und Effektsteuerungsmöglichkeiten sowie einem 3-Band-EQ für jeden Kanal. Das integrierte Audiointerface liefert laut Pressemitteilung ein clubtaugliches Ausgangssignal in 24-Bit und eignet sich damit bestens für den mobilen Touch-DJ. Im Zusammenspiel mit den kompakten Maßen des Kontrol Z1 erhalten DJs das derzeit portabelste Traktor DJ-Setup. Ein angeschaltetes iPad, iPad mini, iPhone oder ein iPod touch wird zudem von einem angeschlossenem Traktor Kontrol Z1 aufgeladen.
[​IMG]
Dank der Plug-and-Play-Konnektivität mit Traktor und der enthaltenen Traktor LE-Software lässt sich ohne Umwege direkt an einem Mac- oder PC-System auflegen. In Kombination mit einem Traktor Kontrol X1 oder F1-Controller lässt sich Traktor Kontrol Z1 in ein leistungsstarkes DJ-Setup einfügen, inklusive dem vollen Zugriff auf Traktor's Remix Decks und dessen Transport-Funktionalität. Traktor Kontrol Z1 ist kompatiblel mit iPad, iPad mini, iPhone oder iPod touch und wird mit einem 30-pin-Connectorkabel ausgeliefert. Für die Verwendung mit einem iPad der 4. Generation, iPad mini, iPhone 5 oder iPod touch der 5. Generation ist ein Apple Lightning zu 30-pin-Adapter erforderlich, das von Apple separat erworben werden muss. Der Mini-Mixer Traktor Kontrol Z1 von Native Instruments ist ab dem 3.7.2013 für 199 Euro im Handel erhältlich. Jeder User erhält nach erfolgter Registrierung der beigelegten Traktor LE-Software einen E-Voucher im Wert von 50 Euro.