Lake People Reference Series

Neues Audio-Equipment: Wandler, Kopfhörer-Verstärker, Mic Preamp, Reclocker und Formatkonverter.


Nun gibt es die Reference Series von Lake People. Zu diesem Audio-Equipment zählen die Wandler ADC RS 04 und DAC RS 06, die Kopfhörer-Verstärker HPA RS 02 und HPA RS 08, der Mic-Preamp MPA RS 01 und der Reclocker und Formatkonverter DAT RS 05.

HPA RS 02, HPA RS 08, ADC RS 04 und DAC RS 06
Der Kopfhörerverstärker HPA RS 02 bietet laut Hersteller exzellente Klanggüte mit einer Ausgangsleistung, die auch niederohmige Kopfhörer problemlos antreiben kann. Einen zusätzlichen Anschluss für symmetrische Kopfhörer bietet der HPA RS 08. Die Übersetzung aus der analogen in die digitale Welt übernimmt der Wandler ADC RS 04. Er unternimmt eine Aufbereitung des Signals vor dem Wandler für 128 dB Dynamik und besitzt eine besonders klirr- und rauscharme Schaltung. In die andere Richtung wandelt der DAC RS 06 mit Delta-Sigma-Wandlern in Doppel-Mono-Architektur und speziell konstruierten Ausgangsstufen, die das herausragende Ergebnis der Wandlung in die analoge Signalkette übertragen.

RS02 Front.jpg RS08 Front.jpg
RS04 Front.jpg RS06 Front.jpg

MPA RS 01
Der Mikrofon-Preamp MPA RS 01 bringt auf äußerst kompakten Maßen zwei Mikrofonkanäle unter. Die großen Drehregler schalten die Verstärkung in 6-dB-Schritten von 0 bis +66 dB und ermöglichen so einen exakten Abgleich der beiden Kanäle für Stereo-Aufnahmen sowie die Wiederherstellung früherer Setups. Jeder Kanal lässt sich einzeln in der Phase drehen und mit einem Hochpass bei 70 Hz mit einer Flankensteilheit von 12 dB pro Oktave filtern. Die siebenstufige Pegelanzeige für jeden Kanal kann intern kalibriert werden, die 48 Volt Phantomspeisung schaltet global für beide Kanäle. Der MPA RS 01 selbst wird über USB mit Strom versorgt – eine Eigenschaft, die ihn in Verbindung mit seinen äußerst kompakten Abmessungen zu einem Begleiter für mobiles Recording macht, bei dem man laut Hersteller trotzdem nicht auf die feinen Qualitäten eines Studio-Preamps verzichten möchte.

RS01 Front.jpg

Der Besserwandler: DAT RS 05

Das Digital Audio Tool DAT RS 05 ist ein Clock-Generator, Reclocker und Formatkonverter zur Optimierung des digitalen Datenstroms. Die interne Clock poliert digitale Signale und eliminiert Jitter mit Präzision im Picosekundenbereich. Optional lässt sich der DAT RS 05 mit einer Femto-Clock ausstatten, die den Jitter namensgerecht in den Femtosekundenbereich bringt und damit praktisch eliminiert. Für Umwandlung von verschiedenen Signaltypen und Sampling Rates wird einer der bis zu vier digitalen Eingänge (AES 3 über XLR, S/PDIF oder AES 3id über Cinch, optisch via TOSLINK, optional USB) gleichzeitig auf alle Ausgänge übertragen. Eine große Besonderheit ist das Poti auf der Vorderseite zur Regelung der Lautstärke. Damit wird es möglich, auch bei Lautsprechern mit digitalen Direkteingängen problemlos den Abhörpegel anzupassen. Diese Anpassung lässt sich auf Wunsch auch fernbedienen – ein entsprechendes Upgrade motorisiert das Poti und erlaubt die Steuerung per Fernbedienung.

RS05 Front.jpg

Preise und Verfügbarkeit
Die Geräte der Reference Series sind bereits zu folgenden Preisen verfügbar:
MPA RS 01: 699,00 EUR
DAT RS 05: 649,00 EUR
HPA RS 02: 579,00 EUR
ADC RS 04: 849,00 EUR
DAC RS 06: 749,00 EUR
HPA RS 08: 849,00 EUR

    1. sas 18.06.17
      sieht interessant aus. Der C360 wird durch den MPA RS 01 ersetzt. Der Preis hat aber angezogen, sind jetzt 100,- mehr, oder?

      Was ich auch nicht ganz verstehe, wieso, bei den Bildern zu sehen, die Mic-Eingänge mal Male, mal Female XLR sind.
      Hä?? Kratz,kratz. Verstehe ich da was nicht. Aber sind wohl eher noch Bilder und kein reales Gerät.
      http://www.lake-people.de/isotope/r/rs01-mpa-back.jpg
    2. zamorra 16.06.17
      Sicherlich tolle Produkte, kann ich mir zwar momentan nicht leisten, aber schon das Design ist einfach klasse...

      Aber: sollte es nicht heissen: exzellente Klanggüte mit einer Ausgangsleistung, die auch HOCHohmige Kopfhörer problemlos antreiben kann???