Information ausblenden

Die neue UAD-Software v6.3 inkl. Sonnox Oxford EQ

Profi Equalizer für die UAD-2-Plattform


Das bereits seit Längerem unter Profis bekannte Equalizer-Plug-In Sonnox Oxford EQ gibt es ab sofort auch für die UAD-2-Plattform und das Apollo Audiointerface von Universal Audio. Unter Verwendung der exakten Algorithmen aus dem legendären Sony OXF-R3 Mischpult stellt das Sonnox Oxford EQ Plug-In vier verschiedene wählbare EQ-Typen für das Aufnehmen, Mischen und Mastern sowie für Sounddesign und Audio-Restauration zur Verfügung. Die neuartige Erzeugung von Filterkurven und die intelligente Signalverarbeitung des Plug-Ins sollen für eine überragende Klangqualität sorgen und dem Anwender eine größere künstlerische Freiheit ermöglichen.
Die wichtigsten Features des Sonnox Oxford EQ Plug-Ins


  • Voll parametrischer 5-Band Equalizer mit den exakten Algorithmen aus dem legendären Sony OXF-R3 Digitalmischpult Variable HF- & LF-Filter mit bis zu 36 dB/Oktave Flankensteilheit
  • Vier verschiedene Equalizer-Typen (von modern bis „vintage“)
  • Vollständig entstauchte Höhenwiedergabe A/B-Schalter (automatisierbar)
  • Intuitiv bedienbare Grafikanzeige aller EQ/Filter-Einstellungen und -Anpassungen
  • Ultrageringes Rauschen und Verzerren
Das Equalizer-Plug-In Sonnox Oxford EQ gehört zur neuen UAD Software v6.3 und kann ab sofort über den UA-Onlinestore bezogen werden. UAD-2 Anwender können das Plug-In 14 Tage lang gratis testen.