Information ausblenden

Zynaptiq Adaptiverb Update 1.2

Dieses Thema im Forum "Effekte" wurde erstellt von triangle, 09.06.19.

  1. triangle

    triangle Themenersteller

    Registriert seit:
    26.01.07
    Punkte:
    637
    637
    Zynaptiq Adaptiverb Update 1.2 vom 08.06.2019

    https://zynaptiq.com/
    https://www.zynaptiq.com/adaptiverb/

    oder mit Google Translate
    https://translate.google.com/translate?hl=de&sl=en&tl=de&u=https://zynaptiq.com/
    https://translate.google.com/translate?hl=de&sl=en&tl=de&u=https://www.zynaptiq.com/adaptiverb/

    What's new in v1.2.0:
    • Added 75 new artist presets by Simon Stockhausen and Julius Selbach.
    • Added locking for DRY/WET MIX, and LIVE & PREVIEW modes, to keep their current value when loading presets.
    • Added GUI zoom with a range of 70-200%.
    • macOS: Fixed random preset sort order on APFS-formatted SSD volumes.
    • macOS: Fixed AU sometimes not being seen before a system reboot on High Sierra and newer.
    • Updated to latest PACE components.
    • Updated Kitty framework to latest version.

    Kostenloses Update.
    Leider derzeit nicht im Angebot. ab 238€
    https://www.thomann.de/de/zynaptiq_adaptiverb.htm?ref=search_prv_3
    https://www.justmusic.de/de-de/reco...e-plug-ins/9164220/adaptiverb-lizenzcode.html
    https://www.musicstore.de/de_DE/EUR...000;pgid=q.bg.FiqrnJSRpKUqPHhvGwO0000TqrmF0Vf








     
    Zuletzt bearbeitet: 09.06.19
    BonesLazy und notebynote bedanken sich.
  2. notebynote

    notebynote

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    7.748
    7748
    Geilomat! Danke.
     
  3. Dasound

    Dasound

    Registriert seit:
    29.06.12
    Punkte:
    451
    451
    Die sollen mal lieber den ORANGE VOCODER 4 (will be released early Q2, 2018) fertigstellen. Ich hab das Teil (Version3) Mitte letzten Jahres gekauft weil dort das 2. Quartal 2018 als Erscheinungstermin (Version 4) angegeben war. Bis heute gibt es keinen VST Support sondern nur AU. Also kann ich den in Cubase Mac nicht nutzen. Sowas habe ich noch nicht erlebt, keine Mail, keine neuer Termin angekündigt, keine Antwort auf Mails,einfach nichts !
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.06.19
    markrec und RK79 bedanken sich.
  4. RK79

    RK79

    Registriert seit:
    18.03.15
    Punkte:
    2.662
    2662
    Ja, der Support kann nichts bei denen...
     
    Dasound bedankt sich.
  5. notebynote

    notebynote

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    7.748
    7748
    RK79 bedankt sich.
  6. RK79

    RK79

    Registriert seit:
    18.03.15
    Punkte:
    2.662
    2662
    Sorry, das wars auch schon.
     
  7. Dasound

    Dasound

    Registriert seit:
    29.06.12
    Punkte:
    451
    451

    Vielleicht interessiert das aber den ein oder anderen neuen „Käufer“ wie diese Firma mit Kunden umgeht...
     
    RK79 bedankt sich.
  8. triangle

    triangle Themenersteller

    Registriert seit:
    26.01.07
    Punkte:
    637
    637
    @Dasound
    Das Netz strotzt nicht gerade von Negativerfahrungen mit Zynaptiq. Die Distribution der Zynaptiq-Produkte über ComLine und der Endkundenverkauf über alle großen Musikhäuser macht einen positiven Eindruck.
    Das der Orange Vocoder 4 (ein PlugIn von zwölf) nicht im genannten Zeitraum Q2 2918 veröffentlicht wurde macht Zynaptiq nicht gleich zur Räuberhöhle. Immerhin steht an anderer Stelle in der Produktankündigung "Comming soon".

    Wie groß ist denn die Firma Zynaptiq aus Hannover?
    Der CEO Denis H. Goekdag macht höchstpersönlich die Präsentation auf den Musikmessen der ganzen Welt. Dann gibt es noch CTO Stephan M. Bernsee. Wieviel Leute gibt es noch? Ist mit diesem Personenkreis vielleicht schon das Programmiererteam vollständig benannt?
    Es hat sicherlich nur einen bescheidenen Grund, dass der Organge Vocoder 4 seit der Musikmesse 2018 angekündigt wird - aber bis heute noch nicht lieferbar ist. Ein Grund wird hierzu öffentlich nicht benannt - na und? Eine kleine - aber in der PlugInwelt bekannte Firma - muss sich doch nicht gleich ausziehen, weil sich ein Ding mal nicht so gut entwickelt wie zuvor gedacht. Um den positiven Eindruck zu waren, wurden drei PlugIns (Wormhole, Unfilter und Adaptiverb) aktualisiert, sowie Unfilter mit 60% Rabatt angeboten.
    Das weckt bei mir Vertrauen in die Firma Zynaptiq.

    triangle
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.06.19
    notebynote bedankt sich.
  9. Dasound

    Dasound

    Registriert seit:
    29.06.12
    Punkte:
    451
    451
    Genau das ist das Problem, das steht da schon seit mindestens einem halben Jahr.

    Und wenn es Probleme gibt, warum wird das nicht wenigstens auf der Homepage kommuniziert? Ich kann dieses arrogante Verhalten von solchen Firmen langsam nicht mehr ertragen. Das Produkt wurde verkauft mit dem Hinweis Version 4 „is coming soon“ und zwar schon im September 2018. Seitdem kommt da nichts mehr. Ich kann auch nicht verstehen, warum du so ein Verhalten zu relativieren versuchst. So geht man nicht mit Kunden um !
     
    RK79 bedankt sich.
  10. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    32.783
    32783
    @Dasound
    Bleibe bitte bei dem Thema dieses Threads.
    Wnn Du Dich über andere Aspekte bezüglich der Herstellerfirma austauschen willst, gehört das in einen eigenen Thread.

    :focus:
     
    Dasound bedankt sich.
  11. Dasound

    Dasound

    Registriert seit:
    29.06.12
    Punkte:
    451
    451
    Ich war ja schon fertig, habe lediglich auf den Beitrag von triangle geantwortet...
     
  12. triangle

    triangle Themenersteller

    Registriert seit:
    26.01.07
    Punkte:
    637
    637
    Hier sind ein paar Beispiele mit den Presets für Adaptiverb 1.2 von Simon Stockhausen - von ihm kommen die Presets in Version 1.2.

     
    Zuletzt bearbeitet: 10.06.19
  13. triangle

    triangle Themenersteller

    Registriert seit:
    26.01.07
    Punkte:
    637
    637