Information ausblenden

Zweig - Poetry In Motion [ Free Download ] Nur auf Bandcamp [ Deep House, Elektro, Dub Techno ]

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von DancingOnHalos, 02.01.20.

  1. DancingOnHalos

    DancingOnHalos Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    03.03.16
    Punkte:
    2.026
    2026
    Ich wünsche euch ein gesundes neues Jahr. [​IMG]

    Die "Zweig" tracks der letzten Wochen inklusive Mar io remix des Titeltracks gemastert, und zum freien Download bzw. "Name your price". Viel Spaß an alle interessierten.





    1. Poetry In Motion 08:14
    2. Boogie Rock 06:23
    3. Data Emotion 08:42
    4. The Most Colorful Bird 08:30
    5. Poetry In Motion ( Mar io Remix ) 06:42
    6. Crossroads 07:57
    7. It´s Gonna Be A Long Night 08:12
    8. Fire In The Sky 06:24
    9. Harbingers 09:31

    Vielen Dank für den tollen Remix Mario [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.20
    Hyp, lebasti, Audiotic und eine weitere Person bedanken sich.
  2. mwa

    mwa

    Registriert seit:
    23.06.14
    Punkte:
    8.756
    8756
    Das wünsche ich Dir auch! - Wow, das Jahr geht ja wirklich spannend los :) Feines, neues Artwork!
    Und 1000 Dank für den Free DL [​IMG]
     
    DancingOnHalos bedankt sich.
  3. DancingOnHalos

    DancingOnHalos Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    03.03.16
    Punkte:
    2.026
    2026
    Kein Thema :)

    Das Artwork stammt diesmal von mir. Freut mich, dass es dir gefällt.
     
    mwa bedankt sich.
  4. mwa

    mwa

    Registriert seit:
    23.06.14
    Punkte:
    8.756
    8756
    So, nun hab ich Zeit und Muße für dein Album gehabt :)

    Perfekter Einstieg mit meinen beiden persönlichen Favoriten: dem Titeltrack "Poetry In Motion" mit seiner erfrischenden mixolydischen Tonalität, danach perfekt anschließend das feine Elektro-Boogie-Rock-Teil (seltsamer Titel - ja ich weiss, der kommt vom Sample - aber ich hätte es geändert: assoziiert einfach eine ganz andere Musik)

    Danach vertraute, kühle, Zweig'sche Gelassenheit, der sich der Mario-Remix dieses Mal anschliesst.

    "It's gonna be a long Night" finde ich dann etwas altbacken mit dem Orgelsample, da skipp ich mal weiter, weil's schon spät ....

    "Fire In The Sky" bringt einen der Zweig'schen Bässe mit dieser kleinen Unregelmässigkeit, man möchte das nie mehr missen, dazu die verschiedenen Synthmelodien, die konträr zueinander geführt werden, das hübsche hohe Vocal-Sample ergibt zusammen eine feine Mehrstimmigkeit. Sehr schöner Track: lauter machen!

    Schlussendlich "Harbingers" - ruhiger Schlusstrack, der da gut passt.
    [​IMG]
     
    DancingOnHalos bedankt sich.
  5. DancingOnHalos

    DancingOnHalos Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    03.03.16
    Punkte:
    2.026
    2026
    Auch hier nochmal lieben dank, dass du Zeit gefunden hast reinzuhören, und zu kommentieren.
    Freut mich ungemein, dass du was damit anfangen kannst :)
     
    mwa bedankt sich.
  6. Hyp

    Hyp

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    13.382
    13382
    Meine Favoriten: das mystisch-delikat schweifende "Harbingers" und das schön schmissige "Boogie Rock".
    Die anderen driften gefällig im bewährten Zweig-Spektrum. :victory:

    @mwa - Der Titel "Boogie Rock" ist wohl angelehnt an den fast 40 Jahre alten Electro-Überklassiker "Planet Rock", der auch nichts mit Rock zu tun hat ;)
    www.youtube.com/watch?v=_rlUQsC8ECk
     
    mwa und DancingOnHalos bedanken sich.
  7. AndiPaulo

    AndiPaulo Außensaiter

    Registriert seit:
    09.02.12
    Punkte:
    14.426
    14426
    Jo, gefällt mir, hab gerne mitgelöffelt. :2up:

    Morgen hör ich mir den Rest an, falls mein Wlan net wieder abkackt.
    (Wenn´s Wlan nimmer durch kommt solltmer vielleicht mal uffräumen...)
     
    DancingOnHalos bedankt sich.
  8. DancingOnHalos

    DancingOnHalos Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    03.03.16
    Punkte:
    2.026
    2026
    Herzlichen Dank @Hyp und @AndiPaulo

    Freut mich, dass so viel heruntergeladen und gehört wurde. :right:
    "Harbingers" ist auch mein heimlicher Liebling. Das Vocal Sample heißt "Boogie to the Rock" daran hab ich mich angelehnt. Vielleicht etwas unkreativ muss ich zugeben. :lalala:

    Kritik und Feedback ist natürlich auch weiterhin gerne gesehen.
     
    mwa bedankt sich.
  9. Mar io

    Mar io Berufsjugendlicher

    Registriert seit:
    22.02.19
    Punkte:
    1.003
    1003
    super tracks, schöne zusammentellung! danke markus!
     
    DancingOnHalos bedankt sich.
  10. DancingOnHalos

    DancingOnHalos Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    03.03.16
    Punkte:
    2.026
    2026
    Danke dir @Mar io :)

    Es gab in den Neunzigern übrigens auch X-Mix 7 Dave Clarke - Electro Boogie.
     
    Mar io und mwa bedanken sich.
  11. Mar io

    Mar io Berufsjugendlicher

    Registriert seit:
    22.02.19
    Punkte:
    1.003
    1003
    ha... x-mix kenn ich noch... waren das noch zeiten... cds... pahh.
     
    DancingOnHalos bedankt sich.
  12. lebasti

    lebasti Bedroomproducer

    Registriert seit:
    15.03.05
    Punkte:
    2.676
    2676
    Coole Sache mit den Album! Hat nen schön homogenen Sound, da passt alles zusammen :).
    Mit gefällt "Boogie Rock" fast am besten - es hebt sich ein bisschen ab und bleibt dem Sound doch treu.
    Auch Crossroads kommt (immer noch - hattest ja schon mal hier) gut.
    Viel Erfolg <3
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.20
    DancingOnHalos bedankt sich.
  13. DancingOnHalos

    DancingOnHalos Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    03.03.16
    Punkte:
    2.026
    2026