News Zoom - R20 Multi-Track Recorder


Multi-Track Recorder mit integriertem Synthesizer, Mischer und Editor

Der neue Zoom R20 verfügt über 6 XLR Eingänge, 2 XLR/Klinke-Combo Eingänge und erlaubt die Aufnahme auf 16 Spuren, wobei 8 Spuren gleichzeitig aufgenommen werden können. Die Aufnahme erfolgt auf SD/SDXC Karten mit bis zu 1TB Speicherplatz. Die praktische Farbkodierung der Bedienelemente und die korrespondierende Anzeige auf dem 4,3-Zoll-Farb-Touchscreen sollen für einen einfachen Workflow sorgen. Der R20 kann über die frei erhältliche App und die App-Funktionen VoiceOver und VoiceOver-Gesten auch von sehbehinderten Menschen bedient werden. Der R20 bietet 150 interne Rhythmus-Pattern und unterstützt herkömmlicher MIDI-Dateien, um Basslinien, Melodien, Piano-Parts etc. zu importieren und wiederzugeben und so Backing-Tracks zu erstellen. Zusätzlich bietet er einen internen Synthesizer mit 18 Sounds +1 Drum-Kit, der über ein per USB-C angeschlossenes MIDI Keyboard spielbar ist. Für die Klangbearbeitung stehen EQ, Kompressor, Gate sowie ein kompletter MFX Prozessor, der kompatibel zu der Guitar Lab Software ist, zur Verfügung. Zusätzlich lässt sich der R20 am PC oder Mac als 8-In/2-Out USB-C Audiointerface betreiben.

01_R20_top_press.jpg



Der R20 soll die besten Vorverstärker mit dem geringsten Grundrauschen aller von Zoom jemals entwickelten Mehrspurrekorder besitzen. Mit sechs XLR- und zwei Combo-Eingängen sowie 16 Aufnahmespuren kann der R20 eine gute Lösung für Singer-Songwriter und Bands sein.

Der 4,3" Touchscreen-LCD des R20 sorgt für einfaches Navigieren und Editieren. Das Touch-Display unterstützt die Gesten wie Drag&Drop, Pinch und Swipe. Der Workflow wird durch die farbkodierten Fader, Gain-Regler und Aufnahmeregionen im Touchscreen übersichtlich unterstützt. Ausschneiden, kopieren, kombinieren und loopen. Die Bedienoberfläche des R20 soll speziell für intuitives Editieren gestaltet worden sein.

Die Aufnahmen und Mischungen können mit Effekten wie EQ, Kompression etc. klanglich bearbeitet werden. Der R20 bietet zusätzlich einen kompletten MFX Prozessor, der kompatibel mit der Guitar Lab Software sein soll.

Für die Erstellung von Backing-Tracks oder ergänzende Elemente für den Song beitet der R20 eine ganze Reihe an nützlichen Tools. So beinhaltet der Recorder z.B. Rhythmen aus 30 Genres, 150 Rhythmus-Pattern und Song-Variationen. Der integrierte Synthesizer mit 18 Sounds kann über ein am USB-C Port angeschlossenem Keyboard oder über den Touchscreen gespielt werden. Zusätzlich werden herkömmliche MIDI-Dateien unterstützt, um Basslinien, Melodien, Piano-Parts etc. zu importieren und direkt wiederzugeben.

Der R20 kann direkt auf bis zu 1 TB großen SDHC- oder SDXC-Karten aufzeichnen. Für das Monitoring stehen ein Kopfhörerausgang und separate Ausgänge zur Verfügung. Der neue verriegelbare Zoom-Adapter bietet Sicherheit gegen versehentliches Herausziehen des Steckers. Mit Hilfe des optional erhältlichen Zoom BTA-1 Bluetooth-Adapters kann der R20 drahtlos über iOS-Geräte gesteuert werden. Eine besondere Eigenschaft ist auch, dass der R20 über die App-Funktionen VoiceOver und VoiceOver-Gesten auch von sehbehinderten Menschen bedient werden kann.

Preis und Verfügbarkeit
Der R20 von Zoom soll im 1. Quartal 2022 für 474,81 € zu haben sein.




Quelle: Zoom | Sound Service GmbH
 
montybunker
montybunker
Teilzeitmusiker
Registriert
28.12.04
Beiträge
2.025
Punkte Reaktionen
686
Ort
Bochum
Punkte
5.027
Derzeit 399 neu. Leider kein Mic mehr drin. Die alten Zoomer wie zB r24 oder so hatten echt brauchbare Mikros. Bin gespannt.
 
Bestrafer
Bestrafer
Registriert
26.09.13
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
2
Punkte
11
Was ich so von Zoom kenne ist vom Bedienkonzept her sehr fummelig und gewöhnungsbedürftig. Bei der Fülle an Features auf so kleinem Raum dürfte das hier auch so sein, da warte ich lieber noch reale Praxisberichte ab.
 

Ähnliche Themen

RECORDING-Redaktion
    • Danke
  • Artikel
Antworten
6
Aufrufe
638
RefinedRough
RefinedRough
RECORDING-Redaktion
    • Danke
  • Artikel
Antworten
4
Aufrufe
724
notebynote
notebynote
RECORDING-Redaktion
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
503
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
1K
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
    • Danke
  • Artikel
Antworten
1
Aufrufe
2K
montybunker
montybunker
 

Neue Antworten


Oft gelesene Themen

Oben