zebra 3 - infos

Dieses Thema im Forum "Software-Instrumente und Sample-Libraries" wurde erstellt von oxo, 10.07.18.

  1. oxo

    oxo Themenersteller

    Registriert seit:
    23.11.09
    Punkte:
    3.842
    3842
    hier mal ein paar frische infos von urs zu zebra 3:

    "Main difference (to Zebra 2): Editors for Waveforms, MSEGs, ModMappers will use a unified UI control with a lot of really cool tools and features. Each of these modules can operate either spline-based or sample-based. Each will have import/export functionality. These modules will largely be rewritten.

    Filters and XMF modules will be united in one kind of filter.

    FMOs will very likely become Dual-FM-Oscillators.

    Mixers. Loads of mixers for various paradigms and purposes (Vector Synthesis, 4-in-1 Mixers, Matrix Mixers, Scanning Mixers, possibly even Surround-Mixers).

    A bunch of West Coast inspired modules (Function Generators, LPGs and other simple modules with broad range of applications)

    New paradigms for overall tuning, triggering, arpeggiator, sequencing.

    FX Grid will have 4 lanes."
    .
    .
    .
    "A whole lot of this stuff is nearly ready to go. Most of it simply needs to be polished. A lot of work ahead, but not nearly as much as a year or two ago.

    The Curve and Waveform editors are the main hold up, I simply couldn't get around finishing them. That's also why nothing was ever visible. So I have passed the spline based curve editor over to the capable hands of another developer.

    Which currently let's me concentrate on waveform manipulation and playback, i.e. the deep stuff below the surface of these editors. So if we see an update to Hive soon which adds significant wavetable capabilities, it's in fact preparation for Zebra3 that materializes."
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.18
    rkdk, sacer11, BonesLazy und eine weitere Person bedanken sich.
  2. sacer11

    sacer11

    Registriert seit:
    10.01.13
    Punkte:
    340
    340
    Sehr schön, freu mich rießig auf Zebra 3, vlt gibts ja schon ne beta zu weihnachten. Darauf zu warten habe ich schon vor Jahren aufgegeben :)
     
  3. oxo

    oxo Themenersteller

    Registriert seit:
    23.11.09
    Punkte:
    3.842
    3842
    mein gefühl sagt mir auch, dass wir zebra3 noch in diesem jahr zu sehen bekommen werden. dann heisst es wieder tagelange einarbeitung ...ich blick ja bis heute noch nicht mal bei allen features von zebra2 durch :D
     
  4. Rob_u-he

    Rob_u-he

    Registriert seit:
    28.05.14
    Punkte:
    395
    395
    Ich möchte euch nicht in die Suppe spucken, aber ich finde es unwahrscheinlich dass Zebra3 dieses Jahr noch erscheint. ;)

    Wir sind hier ziemlich gut mit allerlei Aufgaben ausgelastet, bspw. interne Umstrukturierung (Serverumzüge, neue Mitarbeiter, etc.) oder Kompatibilitäts-/Bugfix-Updates, sowie "grunt work" wie Presets taggen oder sich um NKS, Newsletter und neue Produkte zu kümmern.

    Da bleibt leider vergleichsweise wenig Zeit, um wirklich zielgerichtet und konstant an Zebra3 zu arbeiten. Aber dennoch, es passiert.
    Dieses Jahr... eher weniger. ;)
     
    TheSarge und rkdk bedanken sich.
  5. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    18.904
    18904
    Danke Rob!
    Das ist eh viel besser, als wie so manch anderer Hersteller völlig überstürzt zu releasen.
    Und 2.x ist schließlich immer noch klasse.
     
  6. oxo

    oxo Themenersteller

    Registriert seit:
    23.11.09
    Punkte:
    3.842
    3842
    @Rob_u-he

    hach... schlimm dieser kalte waschlappen ins gesicht zur desillusionierung :)
     
  7. Rob_u-he

    Rob_u-he

    Registriert seit:
    28.05.14
    Punkte:
    395
    395
    Wir sind ja erst bei v2.8 bisher... da geht noch was. ;)
    Steckt nunmal mehr drin als nur neue Grafiken und ein paar refaktorisierte Module. Zebra3 wird wirklich ein komplett eigenständiges Produkt mit einem zwar an Zebra2 angelehnten, aber von Grund auf eigenem Innenleben. Das braucht eben etwas Zeit. Hehe, "etwas"...

    Ach, bisschen kaltes Wasser ins Gesicht is doch bei diesen Temperaturen ganz angenehm, oder nich? :)
     
    rkdk und TheSarge bedanken sich.