Information ausblenden

Welche Studiokopfhörer?

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von Caine, 07.01.13.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Caine

    Caine Themenersteller

    Registriert seit:
    19.12.10
    Punkte:
    250
    250
    welche könnt ihr empfehlen so ca. 100 - 200 Euro zum mixen, schönes tiefes stereobild und evtl. nochmit schönem bassklang. natürlich soweit es geht neutral, soll ja nciht für unterwegs sein sondern wie gesagt um feinjustierungen am mix zu machen wie Hall anpassen, Stereobild, Kickklang usw. usf.
     
    Caine, 07.01.13
    #1
  2. stefangeidel

    stefangeidel

    Registriert seit:
    02.04.12
    Punkte:
    24.825
    24825
    r.de Startseite...
     
    stefangeidel, 07.01.13
    #2
  3. Fobicafa

    Fobicafa

    Registriert seit:
    31.10.11
    Punkte:
    721
    721
    Jepp, Stefan sagt schon alles, auch ich habe mir letzten Freitag mit Hilfe des Tests auf der Startseite die Shure SRH840 gekauft, für 179€, war bereit bis zu 300€ zu investieren.

    EDIT: Vorher hatte ich übrigens für 3-5 (?) Jahre die AKG K240 MKII.
     
    Fobicafa, 07.01.13
    #3
  4. Ari

    Ari Gesperrter User

    Registriert seit:
    24.06.04
    Artikel:
    1
    Punkte:
    141.850
    141850
    @stefangeidel
    Willst du diese Antwort nochmal überdenken? :)



    edit:
    Das gibt mir allerdings zu denken. Und da dürfte es zu allgemeinem Widerstand hier kommen.
    Denn genau DAS ist eigentlich nicht wirklich möglich. Du kannst recorden und gern auch produzieren und komponieren. Aber genau der Vorgang der Reverberation und Tiefenstaffelung, da hast du prinzipbedingt mit (herkömmlichen) Kopfhörern einfach keine Chance.

    (kommt natürlich drauf an, auf welchem Level wir uns hier bewegen)
     
    Ari, 07.01.13
    #4
    TinDD bedankt sich.
  5. Caine

    Caine Themenersteller

    Registriert seit:
    19.12.10
    Punkte:
    250
    250
    Studio Monitore habe ich Adam A7X, aber irgendwie kommt es mir immer so vvor als bräuchte ich noch kopfhörer oder? :D

    wofür nutzt ihr eure studiokopfhörer, bei welchen dingen genau?

    was hält ihr von denen?
    http://www.thomann.de/de/beyerdynamic_dt770pro.htm
     
    Caine, 07.01.13
    #5
  6. Ari

    Ari Gesperrter User

    Registriert seit:
    24.06.04
    Artikel:
    1
    Punkte:
    141.850
    141850
    Immer wenns (an der Wohnungstür) klingelt so zwischen 23- 03 uhr, dann wechsel ich.
    (auf Ultrasone Kopfhörer, wens interessiert)

    Das ist der Grund: Party haben unter der Kopfsoundhaube.
    Ansonsten gibt es keinen Grund.

    Achso - Recording natürlich! Also Mikrofon.



    ps: Die Frage, was wer wovon hält ist fürn ####. Oder traust du hier jedem, der hier schreibt?
     
    Ari, 07.01.13
    #6
  7. Baxxter

    Baxxter

    Registriert seit:
    04.01.13
    Punkte:
    8
    8
    Hi, also ich habe die Shure SRH840 und bin sehr zufrieden damit.
     
    Baxxter, 08.01.13
    #7
  8. musicmixer_Jan

    musicmixer_Jan Gesperrter User

    Registriert seit:
    05.01.13
    Punkte:
    15
    15
    Offene Kopfhörer sind angenehmer zu tragen und man bekommt mehr von der Umgebung mit. Man kann sie daher auch länger ertragen als die geschlossen Systeme, bei denen sich leicht ein "unnatürliches" Gefühl einstellt, weil einem diese Hörsituation fremd erscheint. Bei geschlossenen Systemen stellt sich ohne Signal auch ein leichtes Rauschen ein, wie beim "Hören" an einer Muschel.
     
    musicmixer_Jan, 10.01.13
    #8
  9. MarcPole

    MarcPole

    Registriert seit:
    23.11.10
    Punkte:
    61
    61
    Shure SRH 840 ! Wenn du lieber Stoff Pads bevorzugst kannst gleich die von den SRH 940 mit bestellen, die passen nämlich 1A.
     
    MarcPole, 16.01.13
    #9
  10. Saurus

    Saurus Außensaiter

    Registriert seit:
    14.06.10
    Punkte:
    39.769
    39769
    Ich arbeite viel unter Kopfhörern, allein der Nachbarn wegen ;-)

    Zuvorderst: Soundvorauswahl bei VSTi´s, Editing & Roughmixe
     
    Saurus, 16.01.13
    #10
    helge1973 bedankt sich.
  11. Caine

    Caine Themenersteller

    Registriert seit:
    19.12.10
    Punkte:
    250
    250
    falscher link
     
    Caine, 26.01.13
    #11
  12. Sogyra

    Sogyra

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    3.517
    3517
    Gehts jetzt um Kopfhörer, oder um Audiointerfaces?
     
    Sogyra, 26.01.13
    #12
  13. Caine

    Caine Themenersteller

    Registriert seit:
    19.12.10
    Punkte:
    250
    250
    aber warum nutzt ihr geschlossene kopfhörer? be ithomann meinte man zu mir das geschlossene kopfhörer nicht so gut zum mixing sind da der bass mehr verfälscht wird.

    sorry falsches topic gewesen!
     
    Caine, 31.01.13
    #13
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.