Information ausblenden

Welche externen Festplatten empfehlt ihr?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von matt flores, 29.10.18.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. matt flores

    matt flores Themenersteller Produzent

    Registriert seit:
    29.10.18
    Punkte:
    2
    Hallo,
    Seit dem Logic 10.4.2 auch eine Auslagerung der Libary zulässt und die Datenmenge schon lange meine kleine Festplatte überlastet, bin jetzt auf der Suche nach einer guten leistungsfähigen und verlässlichen Flash Platte. welche sind eurer Meinung nach geeignet? danke für eure Antworten.
     
    matt flores, 29.10.18
    #1
  2. rocking.xmas.man

    rocking.xmas.man Faderhalter

    Registriert seit:
    19.05.17
    Punkte:
    6.444
    6444
    Glyph Atom!
     
    rocking.xmas.man, 29.10.18
    #2
  3. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    59.734
    59734
    Sandisk
     
    Kosaken-Kaffee, 29.10.18
    #3
  4. HannesMac

    HannesMac

    Registriert seit:
    18.08.06
    Punkte:
    6.292
    6292
    Für die Library eine SSD!
    Für die Audiospuren reich meiner Meinung nach eine Festplatte.
    SSD: 1TB Evo 860. Preise fallen!
    Audiospuren und Library konnte man schon immer auf verschiedenen Platten lagern!
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.18
    HannesMac, 29.10.18
    #4
  5. TheSarge

    TheSarge Individualist

    Registriert seit:
    11.03.13
    Punkte:
    17.364
    17364
    also früher ja, aber in den letzten 2 Jahren richtig Pech gehabt:
    erst die SD in meiner Canon-Kamera ohne Vorankündigung nicht mehr lesbar und auch kein Zurückholen von zig Fotos mehr möglich
    dann USB-Stick immer nur Schreibfehler, ging zwar nach Formatieren wieder, aber ungutes Gefühl seitdem
    und zu guter letzt die MicroSD im Smartphone, einfach alle Apps und personal data nicht mehr vorhanden - bei Recovery Lesefehler ohne Ende

    ich weiß, kann Ausnahme sein, und ja, meine alte Sandisk-Sachen funzen ja auch noch immer, aber evtl. haben die seit 2016/17 ihre Qualität verschlechtert (Preiseinsparung usw.) :schulterzuck:
     
    TheSarge, 29.10.18
    #5
  6. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    46.381
    46381
    So richtig falsch kann man heutzutage bei keinem Hersteller mehr etwas machen. Die sind schon alle gut geworden. Hatte auch paar gute von SanDisk. Nutze gern Samsung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.18
    rkdk, 29.10.18
    #6
  7. Astronautenkost

    Astronautenkost

    Registriert seit:
    05.09.03
    Punkte:
    18.579
    18579
    Ich habe mir gerade ein Samsung SSD T5 mit 1 TB für 232 Euro als externen Speicher erlaubt. Ich habe mit fest verbauten Samsung Pro schon gute Erfahrungen gemacht.
     
    Astronautenkost, 29.10.18
    #7
    digi bedankt sich.
  8. AlexBo

    AlexBo

    Registriert seit:
    12.11.16
    Punkte:
    457
    457
    Ich habe mir neulich eine Buffalo 2TB mit Thunderbolt Anschluss gekauft.
    Für meine Sprachaufnahmen brauche ich viel Platz und schnelle Schreib- und Lesezeiten
    für's Editing (Hörbuch). Naja, sie rauscht im Betrieb etwas mehr als meine billige Toshiba.
    Aber sonst ziemlich gut denke ich. Aber wie jemand schon schrieb, die sind wohl alle ziemlich gut heutzutage.
     
    AlexBo, 29.10.18
    #8
  9. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.227
    26227
    Was zeichnet denn eine speziell für Logic geeignete externe Festplatte aus?
     
    Signalschwarz, 29.10.18
    #9
  10. rocking.xmas.man

    rocking.xmas.man Faderhalter

    Registriert seit:
    19.05.17
    Punkte:
    6.444
    6444
    da es um eine "library" geht, dachte zumindest ich an Schnelligkeit, deswegen mein Einwurf der Glyph Atom - das ist ggf ein schnelles Raid aus zwei SSD an thunderbolt.
     
    rocking.xmas.man, 29.10.18
    #10
  11. mjmueller

    mjmueller

    Registriert seit:
    12.02.16
    Punkte:
    5.173
    5173
    :sos: Nix, es gibt keine Logic-Festplatte (wäre ja noch schöner) :whip:
     
    mjmueller, 30.10.18
    #11
    TheSarge bedankt sich.
  12. TheSarge

    TheSarge Individualist

    Registriert seit:
    11.03.13
    Punkte:
    17.364
    17364
    der @Signalschwarz wollte damit ja nur fragen, warum der Thread im "Logic-Forum" ist bzw. noch nicht dahin nach Hardware o.ä. verschoben wird/wurde - sonst sind die Mods doch immer schneller und haben sogar am WE 1 (in Worten EINE) Stunde geschenkt bekommen ;):):p
    dafür muß man ihn aber nicht mit "offtopic" markieren :rolleyes:
     
    TheSarge, 30.10.18
    #12
    mjmueller bedankt sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.