Information ausblenden

was treibt den gerade BC Rich

Dieses Thema im Forum "Gitarre & Bass" wurde erstellt von mazze, 07.09.19.

  1. mazze

    mazze Themenersteller Master of Desaster

    Registriert seit:
    06.04.03
    Punkte:
    6.171
    6171
    https://bcrich.com

    Weiß jemand, warum die so ne Vorschaltseite habe, was machen die Jungs gerade?

    Reinventing itself...
     
  2. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    37.269
    37269
    Auf Facebook sieht es so aus, als dass sie eine komplett neue Custom Shop Range starten - und halbwegs bezahlbare Klampfen aus Fernost.
     
  3. tylerhb

    tylerhb

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    8.139
    8139
    Ich bin ja bekennender BC Rich Fan, zumindest der nicht ganz so extremen Formen. Leider haben die in den letzten 10 Jahren fast nur Müll gemacht, von der Villain Serie mal abgesehen. Die haben aber anscheinend einen neuen Besitzer und stellen sich komplett neu auf. Zumindest scheint man ja von den pottenhässlichen Hörner Kopfplatten abzurücken und wieder die alten Pointed Varianten anzubieten. Finde ich sehr spannend...

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.19
  4. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    47.494
    47494
    @tylerhb
    sehr hochwertiger Boden, und die Aussicht ist auch geil, Großstadt? :-D

    sorry für OT
     
  5. Glutamatjunkie

    Glutamatjunkie Gruftie

    Registriert seit:
    26.09.10
    Punkte:
    11.591
    11591
    Die könnten wieder den US Custom Shop aufmachen. Bin auf eine Stealth scharf.
     
  6. tylerhb

    tylerhb

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    8.139
    8139
    Haha, frag doch mal auf Facebook :D
     
  7. mazze

    mazze Themenersteller Master of Desaster

    Registriert seit:
    06.04.03
    Punkte:
    6.171
    6171
    Wow geile Sammlung. Wie heißt denn das ganz linke Modell und das vierte von links, auch Farbbezeichnung bitte.

    Ich habe nur BodyArt The Bitch und ne Flying V Tribal. Der Hals von der Bitch ist traumhaft bespielbar.
     
  8. tylerhb

    tylerhb

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    8.139
    8139
    Ich habe doch auch keinen Plan, die Strats sind wohl die neue "Shredzilla" Serie. Auf Twitter gibts auch noch ein paar Bilder:

    https://twitter.com/officialbcrich?lang=de

    Scheint wohl auch einige Varianten mit Fishman Pickups zu geben. Scheint also alles wieder etwas mehr in Richtung "Qualität" zu gehen.

    Ich hätte so eine Shredzilla gerne als Multiscale.
     
  9. notebynote

    notebynote

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    8.810
    8810
    Lass dich nicht täuschen, das ist ein HDR Foto.
     
  10. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    37.269
    37269
    Also eine solide, bezahlbare Ironbird wäre schon cool... aber bei dem Relaunch haben "sogar" die günstigeren Modelle Neck-Thru, was meistens deutlich teurer ist, als Bolt-On. Ich hoffe BC verhauen sich hier nicht, nachdem sie die Marke jahrelang verramscht haben, jetzt nur noch einen auf Edel-Apotheke machen. Ob für die extremen Formen a la Warlock heute ein Markt besteht? In den 90ern haben ja die Black Metaller nochmal zugeschlagen, danach wurde es ja eher ruhig. Ausnahme: Kerry King.
     
  11. tylerhb

    tylerhb

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    8.139
    8139
    https://bcrich.com/

    Leider keine Multiscale und etwas zu viel bling bling bei den Bindings. Ansonsten aber echt nice und die Preise sind auch noch ok, wenn man mal auf Reverb guckt. Neck Through und Fishman Pickups sind schonmal net übel...
     
  12. mazze

    mazze Themenersteller Master of Desaster

    Registriert seit:
    06.04.03
    Punkte:
    6.171
    6171
    Krach machen muss sie, geil aussehen und einen geschmeidigen Hals haben...