Was für ein Betriebsystem wäre super für Musik aufnahme?

Dieses Thema im Forum "Musik-PC & sonstige Hardware" wurde erstellt von HischnikNr1, 08.02.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. HischnikNr1

    HischnikNr1 Themenersteller

    Registriert seit:
    06.06.05
    Punkte:
    212
    212
    Hallo alle Zusammen würdet ihr mir bitte sagen was für ein Betriebsystem wäre pefekt für die Musik Aufnahme oder das ist das ganz egal?


    Win 2000 oder WinXP ????
     
  2. Norz

    Norz

    Registriert seit:
    05.12.04
    Punkte:
    2.231
    2231
    ich denke win xp ist besser. wenn ich auch mit win2k keine probleme habe.
    wenns dir nicht so gay, bunt, umständlich, vollautomatisch und mädchenhaft is nimm ruhig das win xp.
     
  3. Hintermann

    Hintermann

    Registriert seit:
    18.07.03
    Punkte:
    8.635
    8635
    WinXP :)
     
  4. valderas

    valderas

    Registriert seit:
    26.05.04
    Punkte:
    647
    647
    Win XP pro.
     
  5. 4damind

    4damind

    Registriert seit:
    19.10.05
    Punkte:
    8.540
    8540
    Keins davon.. nehme MacOS oder Linux :p

    Wenn Windows, dann schon XP.
     
  6. ruecking

    ruecking

    Registriert seit:
    15.05.05
    Punkte:
    341
    341
    nicht so wichtig.

    ich würde zu xp tendieren, weil bisher so das stabilste was microsoft fabriziert hat.

    mac os ist natürlich auch gut, aber nur wenn du einen mac hast :D
     
  7. Sennheiser

    Sennheiser

    Registriert seit:
    05.11.05
    Punkte:
    1.534
    1534
    naja...das würde ich vorsichtig sagen
    microsoft und stabil ?
    microsoft ist NIE stabil :D


    naja..spaß beiseite:
    eigendlich egal, aber wenn du die wahl hast xp

    gruß
    martin
     
  8. HischnikNr1

    HischnikNr1 Themenersteller

    Registriert seit:
    06.06.05
    Punkte:
    212
    212
    Danke für die schnelle Antwort kann ich den Mac OS auch einfach auf AMD prozessor installieren oder brauch ich dafür schon ein Mac PC?
     
  9. soultan

    soultan

    Registriert seit:
    04.12.05
    Punkte:
    814
    814
    XP und 2000 haben den selben bewährten stabilen NT-Kernel.

    XP ist eher auf multimediales abgestimmt.
     
  10. mittichec

    mittichec

    Registriert seit:
    08.04.04
    Punkte:
    5.771
    5771
    naja, da solltest du wohl eher vorsichtig sein.
    solche aussagen lassen einzig darauf schliessen, dass du keine ahnung hast, wie man ein microsoft betriebssystem konfigurieren muss.

    Jepp, xp hat eine größere (wers braucht) Treiberdatenbank.

    Ausserdem ist der NT Kernel für Windows Xp noch weiterentwickelt worden.
    Dass mit dem Multimedialen ist so ne Sache. W2k kannst du genauso multimedial machen wie xp, musste nur deine treiberdatenbank EXTREM verändern....

    mitti
     
  11. Guardian

    Guardian

    Registriert seit:
    27.04.03
    Punkte:
    1.812
    1812
    Seh ich genauso. Wenn man sich keine Noname Hardware (besonders Speicher kauft), ist Windows XP unglaublich stabil.

    Und mit scheiß Hardware und/oder falscher Konfiguration kann einem Linux genauso ständig abschmieren.
     
  12. Tallica0815

    Tallica0815

    Registriert seit:
    12.08.03
    Punkte:
    430
    430
    Ich mag 2000 eigentlich lieber, weil es schlanker und meiner Meinung nach einen Tick schneller ist. Leider stellt sich die Frage jedoch erst garnicht, weil viele Programme die Installation mittlerweile verweigern, wenn man nicht XP benutzt.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.