Information ausblenden

Was darf man in Foren zitieren und was nicht?

Dieses Thema im Forum "Musikrecht und -finanzen" wurde erstellt von ajburk, 23.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. ajburk

    ajburk Themenersteller

    Registriert seit:
    29.08.05
    Punkte:
    826
    826
    Habe gerade eine Mail vom Hilfeforum gekriegt und wollte nun mal eure Meinung dazu hören. Sind andere Foren wohl auch davon betroffen, und wenn ja, in welchem Maß? Zitieren mit Quellenangaben muss doch möglich sein?! Ansonsten wäre das ja wirklich eine massive Einschränkung im Internet.
    ============================
    Heise-Verlag setzt Hilfe-Forum-Moderatoren massiv mittels Abmahnung unter Druck

    Erhebliche Gefahr für alle Foren und Moderatoren!



    Hallo ajburk,

    geradezu Unglaubliches hat sich vor kurzen ereignet.

    Der Heise-Verlag fügt den Moderatoren des Hilfe-Forums indirekt massiven finanziellen Schaden zu, um somit vermutlich die Schließung des Hilfe-Forums zu erreichen!

    Mehr dazu:

    http://www.hilfe-forum.info/presseerklaerung.html

    Hier könnt ihr zu diesen Thema Diskutieren:

    http://www.ur-forum.de

    Wenn du mithelfen willst, die Forenlandschaft in Deutschland noch zu retten:
    Dann Informiere bitte alle Moderatoren, die du kennst, darüber, dass sie auf ihre Postings sofort kontrolieren müssen!
    Ein kleiner Fehler in einem Posting - und der betreffende Moderator ist schnell um € 1000,00 oder mehr ärmer.
    Das wissen die meisten Moderatoren nicht!
    Deswegen ist es so wichtig, dass alle schnell darüber informiert werden!

    Der Heise-Verlag hat allen abmahnfreudigen Anwälten nun gezeigt, wie man jedes Forum sofort kostenpflichtig abmahnen kann.
    In wenigen Tagen werden sich die ersten Anwälte über kritische Foren hermachen, um sie zum Schweigen zu bringen.
    Deswegen ist es so wichtig, dass sofort in allen Foren alle Beiträge kontrolliert werden, um den Anwälten kein Futter zu liefern und die Foren zu schützen!

    Wichtig:
    Auf Grund der Abmahnung noch mal ganz deutlich:
    Es ist in unserem Forum absolut verboten, Inhalte von anderen Medien zu kopieren und bei uns einzustellen.
    Dabei ist es völlig egal, ob eine Quelle angegeben wird oder nicht.
    Auch nur teilweise Zitate sind Verboten.
    Erlaubt ist einzig und allein der Link zu anderen Domains.
    Alles, aber auch absolut alles, was auf anderen Domains zu finden ist, ist Eigentum des jeweiligen Erstellers.
    Nichts davon darf ohne seine Erlaubnis kopiert oder genutzt werden.
    Bei Verstößen gegen diese Regel erfolgt sofortiger lebenslänglicher Ausschluss aus dem Forum.
    Sollten wir wegen solcher Postings abgemahnt werden, müssen und werden wir den Verursacher, der das Posting bei uns eingestellt hat, rechtlich zur Verantwortung ziehen.
    Solltet ihr auf solche Postings aufmerksam werden, bitten wir euch uns, diese sofort zu melden.

    Auf Grund der rechtlichen Tragweite wird diese Mitteilung auch an User versendet, die den Empfang von Newslettern nicht zugestimmt haben.

    Dein Hilfe-Forum Team
     
    ajburk, 23.03.06
    #1
  2. ColdSteel

    ColdSteel

    Registriert seit:
    13.10.03
    Punkte:
    4.283
    4283
    Ein Grund mehr, die ct nicht zu kaufen. :nonono:

    Gruß,
    ColdSteel
     
    ColdSteel, 23.03.06
    #2
  3. soultan

    soultan

    Registriert seit:
    04.12.05
    Punkte:
    814
    814
    So ein Bullshit.

    Typisches Angstmacherei-Mail! Gibt es viel davon!

    Just heute wurde in eurem Land entschieden, zumindest Publik gemacht, dass das Urheberrecht NICHT verschärft wird. Komisch!

    Das hat sicher etwas damit zu tun.

    Mal schauen was die Mods meinen, v.a. EarlGrey.
     
    soultan, 23.03.06
    #3
  4. ajburk

    ajburk Themenersteller

    Registriert seit:
    29.08.05
    Punkte:
    826
    826
    Und ich wollte sie mir nächsten Monat abonnieren :eek:

    So wie ich das sehe ist das ja eher ein persönlicher Streit zwischen den beiden Heinzen.
    Die reißerische Schreibweise ist aber relativ normal für's Hilfeforum ;)
     
    ajburk, 23.03.06
    #4
  5. birdseedmusic

    birdseedmusic Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.04.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    25.594
    25594
    birdseedmusic, 23.03.06
    #5
  6. splonk

    splonk

    Registriert seit:
    28.02.04
    Punkte:
    1.304
    1304
    Mal ganz davon abgesehen ist zitieren im Kontext durchaus urheberrechtlich erlaubt:

    §51 UrhG

    Keine Panik soweit. Nach wie vor gilt natürlich verschärft: keine Coverversionen ins Forum!

    Gruß
    ...splonk...
     
    splonk, 23.03.06
    #6
  7. soultan

    soultan

    Registriert seit:
    04.12.05
    Punkte:
    814
    814
    Danke splonk.

    Ziffer 3 gefällt mir als HipHopper besonders!

    Samples sind Zitate...samples sind Zitate...nänänänänäääänääää
     
    soultan, 23.03.06
    #7
  8. splonk

    splonk

    Registriert seit:
    28.02.04
    Punkte:
    1.304
    1304
    Vorsicht mit dem Absatz 3!

    Das sog. Musikzitat gilt nur, wenn folgendes erfüllt ist:

    - Anführen einzelner Stellen
    - aus erschienenem Musikwerk
    - in selbstständigem Musikwerk
    - ausschließlich um bestimmte Assoziationen herbeizuführen!

    99,9% aller ungenehmigten Samples erfüllen den letzten Punkt nicht. Es geht dabei lediglich um kurze Melodiezitate o.ä., um den Hörer an irgendein Gefühl zu erinnern.

    Neben dem Urheberrecht gibt es bei nem Sample immer auch ein Recht an der Aufnahme, worüber wir hier noch garnicht sprechen.

    In meinem Skript hab ich mir übrigens unter die Stelle geschrieben:
    "3s-Regel ist falsch! -> bis zu 5 Jahre Knast" :D

    In dem Sinne...

    Gruß
    ...splonk...
     
    splonk, 23.03.06
    #8
  9. aliazz

    aliazz

    Registriert seit:
    18.10.05
    Punkte:
    2.136
    2136
    5 jahre knast fürs samplen,
    na wers glaubt...
     
    aliazz, 23.03.06
    #9
  10. EarlGrey

    EarlGrey

    Registriert seit:
    10.10.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    23.953
    23953
    splonk hat Recht:

    Samples sind grundsätzlich KEINE Zitate!

    Das Urhebergesetz kennt auch Strafnormen. Wer also wild absampelt, damit neue Stücke verbricht und das dann evtl. noch kommerziell verscherbelt, macht sich strafbar. Einzelheiten können im Gesetz nachgelesen werden. ;)

    Vielleicht ist das der Sinn von "for promotional use only": Vielleicht versucht man so gewisse Strafnormen zu umgehen. Naja, so leicht dürfte es dann auch nicht gehen...

    Nur mal so bemerkt.
     
    EarlGrey, 23.03.06
    #10
  11. InSomnius

    InSomnius

    Registriert seit:
    07.04.04
    Punkte:
    15.742
    15742
    und weil ich grade am zitieren bin:


    Der Gruß

    Griffin


    disclaimer: ich wollte niemanden angreifen, infrage stellen, äußerungen negieren oder unterstreichen, einen krieg erklären oder jemandem ein brot schmieren. ich wollte nur zitieren, und das hemmungslos und noch dazu mit unzureichender quellenangabe. herzlichen dank.
     
    InSomnius, 23.03.06
    #11
  12. soultan

    soultan

    Registriert seit:
    04.12.05
    Punkte:
    814
    814
    gut, dass ich provoziert habe. Jetzt bin ich klüger. ;)

    Die Definition von "Zitat" beinhaltet halt mehr als nur das Zitat aus einem Werk ansich.

    Wenn man jedoch die Praxis anschaut, siehts anders aus.

    Aber das ist eine laaaaange Diskussion.

    Ich beende mal das OT Thema, dass ich begonnen habe!
     
    soultan, 23.03.06
    #12
  13. Bexman

    Bexman

    Registriert seit:
    02.03.05
    Punkte:
    2
    Wie schon gesagt wurde:

    Die eMail vom Hilfe-Forum ist Augenwischerei.

    Der Betreiber des Forums ist der alte Bekannte Mario Dolzer, auch bekannt als Dialer-Parasit.
    Nachdem er Heise wegen verschiedener Kleinigkeiten juristisch ans Bein pinkeln wollte (heise.de berichtete häufig sehr negativ über den Herrn), hat Heise ihn jetzt wegen offensichtlicher Urheberrechtsverstöße kostenpflichtig abgemahnt.

    Grundsätzlich kontaktiert heise Forenbetreiber kostenfrei und per eMail, mit der Bitte um Löschung, wenn sich in Foren komplette Heise-Beiträge befinden.

    Bei der Website von Herrn Dolzer kann man die kostenpflichtige Abmahnung jedoch durchaus verstehen, da dieser die Forentexte auch als Suchtexte für Dialer-Seiten verwendet!
    (Nachweis: Auf den Link klicken und "Im Cache" wählen ---> runterscrollen)


    Jetzt weint der Betreiber ein paar Krokodilstränen und versucht mit seiner Kampagne vom eigentlichen Thema abzulenken.

    Das perverse daran: Er beschuldigt jeden der gegen sein Forum argumentiert (auch Heise), dass man dadurch Kindesmissbrauch unterstützen würde, da sich sein Forum gegen Kindesmissbrauch engagieren würde.

    In welcher Form das geschieht hat er bis heute nicht erklärt. Weiterhin tauchen Texte aus dem Forum zum Thema Kindesmissbrauch bei google als Suchtexte für Sexseiten auf(!) die ihm gehören.


    Fazit:
    Hier versucht ein Gauner von seiner eigenen Person abzulenken und sich durch falsche Behauptungen als Gutmensch und Retter aller Foren darzustellen.

    Hoffentlich gibt's richtig einen drauf ;)
     
    Bexman, 30.03.06
    #13
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.