Information ausblenden

VST-Plugins deinstallieren

Dieses Thema im Forum "Mac und Music" wurde erstellt von lenny, 30.05.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. lenny

    lenny Themenersteller

    Registriert seit:
    30.05.07
    Punkte:
    728
    728
    Ich habe mir den Linplug Free Alpha runtergeladen und möchte diesen nun von meinem Mac entfernen. Wie mache ich das?
     
  2. Andband

    Andband

    Registriert seit:
    23.04.07
    Punkte:
    642
    642
    kenn des plugin nicht, aber in windows löscht man i.d.R. einfach die *.dll des jeweiligen Plugins
    unter os x gibts keine dlls, dort löscht man die *.vst

    des sollte es gewesen sein
     
  3. lenny

    lenny Themenersteller

    Registriert seit:
    30.05.07
    Punkte:
    728
    728
    aber ich habe irgendwie keinen zugriff auf die .vst

    oder ich bin zu blöd die zu finden
     
  4. ReinerReibach

    ReinerReibach

    Registriert seit:
    29.12.03
    Punkte:
    1.535
    1535
    "Mac HD" --> "Library" --> "Audio" --> "Plug-Ins" --> "VST" -->"Lineplug"

    da liegt er bei mir...
     
  5. lenny

    lenny Themenersteller

    Registriert seit:
    30.05.07
    Punkte:
    728
    728
    tatsächlich, danke!!

    und es reicht das dann einfach da rauszulöschen? es wurden bei der deinstallation doch bestimmt noch andere datein verstreut, die nicht sichtbar sind z.b.
     
  6. Ewert

    Ewert

    Registriert seit:
    05.09.04
    Punkte:
    6.422
    6422
    das würde mich auch sehr interessieren, bezogen auf pc.

    ich hatte vor kurzem meinen rechner komplett neu aufgesetzt, weil offensichtlich zu viele plugins installiert und wieder deinstalliert wurden.

    sicherlich war dies nicht der einzige grund für die performance einbussen, ein kollege meinte jedoch, es trägt seinen teil dazu bei.

    stimmt es denn nun, dass bei jeder gelöschten datei "müll" entsteht?
     
  7. Saxmax72

    Saxmax72

    Registriert seit:
    05.09.06
    Punkte:
    358
    358
    Hi!

    In den Papierkorb ziehen reicht.
    OSX löscht die Verknüpfungen selbstständig.

    Um ein "besseres/sichereres Gefühl" :) zu haben kannst Du Dir auch AppDelete runterladen (kostenlos)...... damit beschleunigst Du den Löschvorgang.

    Grüße,
    Christian
     
  8. Ewert

    Ewert

    Registriert seit:
    05.09.04
    Punkte:
    6.422
    6422
    gibt es so ein programm auch für den pc unter windows xp?
     
  9. Saxmax72

    Saxmax72

    Registriert seit:
    05.09.06
    Punkte:
    358
    358
    Sorry...... kenne sowas nur für nen Mac!

    Müßte es doch aber auch für geben, oder?!
     
  10. Ewert

    Ewert

    Registriert seit:
    05.09.04
    Punkte:
    6.422
    6422
    ja, gibt es. hab da was gefunden:

    http://www.tuneup.de

    google spuckt aber diverse alternativen aus.

    was meine frage anging, ob reste bei deinstallation auf dem rechner bleiben, so wird in der quelle des links explizit davon gesprochen, es wäre so.

    dies sei der sinn eines solchen programms:)
     
  11. triumv

    triumv

    Registriert seit:
    24.11.06
    Punkte:
    1.127
    1127
    Wenn es nur um *.dlls geht kann man die normalerweise einfach so löschen (Aber da gibt es schon Unterschiede ....)

    Wenn aber die *.dlls mit einem Installer installiert wurden, dann am besten deinstallieren.

    Am besten alle PlugIns bei der Installation mit einem speziellen Programm dokumentieren lassen.

    Ich nehme dafür WinCon 6.01 (ist free); bin da relativ zufrieden mit.

    g, trumv
     
  12. lenny

    lenny Themenersteller

    Registriert seit:
    30.05.07
    Punkte:
    728
    728
    dieses appdelete programm nimmt kein vst format an, also will es nicht löschen, weil es ihm unbekannt ist

    was mache ich falsch?
     
  13. Saxmax72

    Saxmax72

    Registriert seit:
    05.09.06
    Punkte:
    358
    358
    Nee, Du machst nichts falsch!
    Ist bei mir auch gerade passiert.... hmm, wußte ich auch noch nicht. Evtl. gibt´s da auch keine weiteren Verknüpfungen?!

    Zieh das vst in den normalen Papierkorb und laß osx den Rest machen.....
     
  14. lenny

    lenny Themenersteller

    Registriert seit:
    30.05.07
    Punkte:
    728
    728
    ok ich trau den aussagen mal

    danke
     
  15. Saxmax72

    Saxmax72

    Registriert seit:
    05.09.06
    Punkte:
    358
    358
    :D .... das klingt ja sehr überzeugt! ;)

    Du kannst auch noch folgendes machen.... suche im "Finder" oder in "Spotlight" nach Linplug Free Alpha.
    Dann sollte alles aufgelistet werden was mit dem Plugin zu tun hat!

    Grüße,
    Christian
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.