Information ausblenden

VST Plug-In GSnap AutoTune

Dieses Thema im Forum "Samplitude & Magix Music Studio" wurde erstellt von chrimavocals, 09.05.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. chrimavocals

    chrimavocals Themenersteller

    Registriert seit:
    05.12.17
    Punkte:
    98
    98
    Hallo, ich habe mir eben das kostenlose GSnap AutoTune Plug In installiert und die .dll Datei in den VST PlugIn Ordner geschoben. Mein Programm zeigt mir das PlugIn aber nicht an.
    Habt ihr da eine Lösung?
     
    chrimavocals, 09.05.19
    #1
  2. KoolKolle

    KoolKolle Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    01.06.03
    Punkte:
    61.386
    61386
    Hast du vlt. den 64Bit VST Ordner mit dem 32Bit VST Ordner verwechselt?
     
    KoolKolle, 09.05.19
    #2
  3. chrimavocals

    chrimavocals Themenersteller

    Registriert seit:
    05.12.17
    Punkte:
    98
    98
    Ich hab einfach das VST PlugIn gedownloaded und dann extrahiert und die .dll Datei dann einfach in mein MAGIX Plugins bei essentialFX reinkopiert. Ist auch drin aber das PlugIn wird im Programm nicht angezeigt. Muss ich es denn im Programm noch hinzufügen durch VST Pfad hinzufügen? Wenn ja ist das PlugIn dann nicht mehr unter essentialFX sichtbar.
     
    chrimavocals, 09.05.19
    #3
  4. chrimavocals

    chrimavocals Themenersteller

    Registriert seit:
    05.12.17
    Punkte:
    98
    98
    Schau mal hier, so sieht es im Ordner aus. Aber leider hab ich es nicht im Programm.
     

    Anhänge:

    chrimavocals, 09.05.19
    #4
  5. KoolKolle

    KoolKolle Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    01.06.03
    Punkte:
    61.386
    61386
    "MAGIX PlugIns" klingt aber nicht unbedingt wie ein Pfad für VSTPlugIns... Üblicherweise lautet der zB "C:\Programs\Steinberg\VSTPlugIns" (bei 64 Bit)
     
    KoolKolle, 09.05.19
    #5
  6. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    51.294
    51294
    ich vermute das ist der Ordner, in dem sich die bordeigenen Magix PlugIns befinden, du musst jenen VST Ordner finden, den magix für FremdPlugIns bereit hält.
     
    holgi, 09.05.19
    #6
  7. chrimavocals

    chrimavocals Themenersteller

    Registriert seit:
    05.12.17
    Punkte:
    98
    98
    Hab aber nur diese Pfade von MAGIX. Es gibt keine anderen VST Pfade bzw. Verzeichnisse.
     
    chrimavocals, 09.05.19
    #7
  8. Ragu

    Ragu Tonaufnehmer

    Registriert seit:
    07.04.19
    Punkte:
    1.185
    1185
    Wie immer, ist ein Blik ins Handbuch empfehlenswert...
    Samplitude Music Studio sucht nach installierten VST-Instrumenten im
    Programmunterordner „VST-Plug-ins“. Sie können Ihre VST-Instrumente entweder in
    diesen Ordner oder in einen beliebigen anderen Ordner installieren. Falls Sie bereits
    VST-Plug-ins auf Ihrem System installiert haben, nutzen Sie den bereits bestehenden
    Ordner. Den Pfad geben Sie dann in den Systemeinstellungen (Taste „Y“) im
    Unterdialog „Effekte > VST/ReWire“ an, wobei hier auch die Eingabe mehrerer Pfade
    möglich ist. Geben Sie einfach einen Pfad nach dem anderen ein, alle Pfade werden
    berücksichtigt.
    Samplitude Music Studio findet neu installierte Plug-ins innerhalb der
    angegebenen Ordner automatisch. Legen Sie in den verwendeten VST-Plug-in-
    Ordnern Unterordner (z. B. „Equalizer“, „Filter“, „Modulation“) an, so werden diese
    beim Laden von VST-Plug-ins als Untermenüs angezeigt.
    Beim erstmaligen Start wird durch das Öffnen der Spureinstellungen eine Suche nach
    vorhandenen Instrumenten und Plug-ins durchgeführt, die bei einer Vielzahl
    installierter Plug-ins und Instrumente einige Zeit in Anspruch nehmen kann. Dabei
    werden nicht nur alle Plug-ins eingelesen, sondern auch auf ihre Einsetzbarkeit
    innerhalb des Programms überprüft. Diese Suche ist nur einmal notwendig, beim
    nächsten Zugriff öffnen sich die Spureinstellungen sofort.
     
    Ragu, 09.05.19
    #8
  9. chrimavocals

    chrimavocals Themenersteller

    Registriert seit:
    05.12.17
    Punkte:
    98
    98
    Den suche ich die ganze Zeit und habe auch nach Vorgabe gesucht bzw. wie es im Netz steht, aber den Ordner hat er bei mir nicht angelegt.
     
    chrimavocals, 09.05.19
    #9
  10. chrimavocals

    chrimavocals Themenersteller

    Registriert seit:
    05.12.17
    Punkte:
    98
    98
    Habe euch mal beide Verzeichnisse zu meinem MAGIX Music Maker per Foto reingestellt.
    Weitere Verzeichnisse habe ich leider nicht. Und da dachte ich es muss in den MAGIX PlugIn Ordner.

    Wenn ich bei Suche 'VST PlugIn' eingebe bekomme ich 0 Suchergebnisse.
     

    Anhänge:

    chrimavocals, 09.05.19
    #10
  11. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    51.294
    51294
    bitte mache Screenshots, diese Bilder kann ich hier nicht wirklich erkennen, das nervt
     
    holgi, 09.05.19
    #11
  12. chrimavocals

    chrimavocals Themenersteller

    Registriert seit:
    05.12.17
    Punkte:
    98
    98
    Anbei die beiden Screenshots der Verzeichnisse die ich von MAGIX habe.
     

    Anhänge:

    chrimavocals, 09.05.19
    #12
  13. chrimavocals

    chrimavocals Themenersteller

    Registriert seit:
    05.12.17
    Punkte:
    98
    98
    Und hier hatte ich den Effekt reinkopiert:
     

    Anhänge:

    chrimavocals, 09.05.19
    #13
  14. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    51.294
    51294
    holgi, 09.05.19
    #14
  15. chrimavocals

    chrimavocals Themenersteller

    Registriert seit:
    05.12.17
    Punkte:
    98
    98
    Kann sein das VST Pfade extern noch nicht freigeschaltet sind. Habe keine Premium Version.
    Das habe ich gerade dem Internet entnehmen können. d.h. erst freischalten lassen.
    Dann sollte ich diese Pfade / Verzeichnisse nutzen können.

    Die neuen MAGIX Music Maker sind etwas kompliziert.
    Alles muss erst freigeschaltet werden und wenn man keine Premium Version hat ist man dann eben am A****

    Hier:

    https://www.magix.info/de/forum/music-maker-2018-kein-einbinden-externer-vst-instrumente--1197848/
     
    chrimavocals, 09.05.19
    #15
  16. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    51.294
    51294
    ah ok, wieder was gelernt

    hast du denn sonst keine anderen Fremd-Plugins? Oder anders herum, ist das hier dein erster Versuch fremde PlugIns ans Laufen zu bekommen?
     
    holgi, 09.05.19
    #16
  17. chrimavocals

    chrimavocals Themenersteller

    Registriert seit:
    05.12.17
    Punkte:
    98
    98
    Ich habe aber eben nochmal alles abgecheckt. Ich habe die VST Freischaltung.
    Könnt ihr damit was anfangen?
     

    Anhänge:

    chrimavocals, 09.05.19
    #17
  18. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    51.294
    51294
    unten hast du "PlugIn Pfad hinzufügen", dort klickst du drauf und verlinkst zu deinem VST Ordner, in dem du deine Fremdplugins ablegst
     
    holgi, 09.05.19
    #18
  19. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.791
    52791
    Wende dich doch parallel auch an den Support von denen.
     
    Kosaken-Kaffee, 09.05.19
    #19
  20. chrimavocals

    chrimavocals Themenersteller

    Registriert seit:
    05.12.17
    Punkte:
    98
    98
    Ja, dies ist mein erster Versuch. Bin noch nicht so gut trainiert was die Bearbeitung angeht und habe die Tage nach einem Stimmen Effekt gesucht. Das PlugIn habe ich bereits gefunden, aber jetzt fehlen mir Kenntnisse bei der Umsetzung und Installation.
     
    chrimavocals, 09.05.19
    #20
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.