Information ausblenden

VST-Host programm für mac

Dieses Thema im Forum "Mac und Music" wurde erstellt von scratchikken, 11.10.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. scratchikken

    scratchikken Themenersteller

    Registriert seit:
    02.07.08
    Punkte:
    218
    218
    Hallo alle zusammen!

    Gibt es für Mac eine Art vst-host? also so ein programm das einfach vstis laden kann, sodass man sie sozusagen "standalone" spielen kann, ohne einen sequencer zu öffnen?
    für windows gibt es glaub ich sowas - heißt dann auch passenderweise "vsthost" habs aber noch nie ausprobiert.
    hört sich auf jeden fall sehr praktisch an z.b. für den live-einsatz

    würd mich über antworten freuen.

    gruß und schönen abend noch!
    ikke
     
    scratchikken, 11.10.08
    #1
  2. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.662
    88662
    Lacunaflow, 11.10.08
    #2
  3. tsching

    tsching

    Registriert seit:
    02.04.03
    Punkte:
    14.039
    14039
    Hi,
    probier mal den hier!
     
    tsching, 11.10.08
    #3
  4. scratchikken

    scratchikken Themenersteller

    Registriert seit:
    02.07.08
    Punkte:
    218
    218
    ah, cool!
    schonmal vielen dank. ist sm v-machine auch son host? und für welches betriebssystem?
     
    scratchikken, 12.10.08
    #4
  5. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.662
    88662
    Lacunaflow, 12.10.08
    #5
  6. scratchikken

    scratchikken Themenersteller

    Registriert seit:
    02.07.08
    Punkte:
    218
    218
    Das wäre ja ideal aber ist mir ein bisschen zu teuer; so viel mache ich auch (noch) gar nicht mit meinem zeug.
    also gibt es in sachen software auch nicht "DEN" vst host? sowohl für mac als auch windows? also nicht einer der unbedingt auf beiden systemen läuft aber für jedes system einen eigenen?
     
    scratchikken, 12.10.08
    #6
  7. scratchikken

    scratchikken Themenersteller

    Registriert seit:
    02.07.08
    Punkte:
    218
    218
    damit jemand, der sich das hier in der hoffnung auf ne lösung durchliest nicht ganz ohne leere hände dasteht:

    ich hab hier ne sammlung einiger free-/sharewares und demos gefunden. probiere die freebies mal aus und werd dazu hier auch nochmal meinen senf hinklatschen

    http://www.hitsquad.com/smm/cat/HOSTS_VST/

    gruß,
    ikke
     
    scratchikken, 13.10.08
    #7
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.