Information ausblenden

Vergilbte Bücher

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Modus, 19.07.21.

Schlagworte:
  1. Modus

    Modus Themenersteller

    Registriert seit:
    11.07.17
    Punkte:
    404
    404
    Hallo,

    wie findet Ihr meine Idee, ein angestaubtes Spielwerk mit zeitgenössischer Klangästhetik zu kombinieren?



    LG Modus
     
    Modus, 19.07.21
    #1
    Multiple Noise bedankt sich.
  2. Multiple Noise

    Multiple Noise Bedroomproducer

    Registriert seit:
    20.08.17
    Punkte:
    1.655
    1655
    Also mir persönlich ist es zu konfus, zu chaotisch. :D
    Aber da scheiden sich die Geister - anderen gefällt gerade das vielleicht?

    Der Mix hingegen klingt für mich recht stimmig.
     
    Multiple Noise, 20.07.21
    #2
  3. Modus

    Modus Themenersteller

    Registriert seit:
    11.07.17
    Punkte:
    404
    404
    Danke, das freut mich.

    Könnte ich bitte noch Kommentare von den scheidenden Geistern haben?

    Soll heißen : Wenn es Euch gefällt, haltet mit der Meinung nicht hinter dem Berg!
     
    Modus, 21.07.21
    #3
  4. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    17.791
    17791
    Klingt mir eher wie 80er Jump&Run-Spiel Soundtrack. :)
     
    Graham, 21.07.21
    #4
    chiefrocka und hazz bedanken sich.
  5. Modus

    Modus Themenersteller

    Registriert seit:
    11.07.17
    Punkte:
    404
    404
    Echt jetzt : 80er Jump&Run-Spiel Soundtrack.?

    Bei meinem Track sprigen Dich die 16Bit doch geradezu an.

    Abgesehen davon wären im Vergleich mit Beethoven auch die 80-er noch zeitgenössisch.:)
     
    Modus, 21.07.21
    #5
  6. Ennui

    Ennui Triangelspieler

    Registriert seit:
    28.02.16
    Punkte:
    7.877
    7877
    Im Bass-Bereich passiert irgendwie nix. Zumindest nix hörbares.
     
    Ennui, 21.07.21
    #6
    chiefrocka bedankt sich.
  7. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    17.791
    17791
    Spät-80er? :)

    Mastered for Daddelkonsole. :D
     
    Graham, 21.07.21
    #7
  8. djdeveloper

    djdeveloper

    Registriert seit:
    14.12.09
    Punkte:
    2.201
    2201

    Die Idee finde ich super! Sag Bescheid wenn Du die umgesetzt hast!
     
    djdeveloper, 21.07.21
    #8
  9. Modus

    Modus Themenersteller

    Registriert seit:
    11.07.17
    Punkte:
    404
    404
    Die habe ich doch schon umgesetzt :mad:

    Kommt Leute, so schlecht ist das Werk wirklich nicht.
     
    Modus, 21.07.21
    #9
  10. Modus

    Modus Themenersteller

    Registriert seit:
    11.07.17
    Punkte:
    404
    404
    Irgendwelche Assoziationen?

    Wie gefällt das Beethoven-Thema im Popgewand?

    @djdeveloper :
    Meinst Du das ernst? Wenn ja : Warum so gemein? Das kommt bei mir so an wie : Nette Idee, aber völlig umsonst gemacht.
     
    Modus, 23.07.21
    #10
  11. djdeveloper

    djdeveloper

    Registriert seit:
    14.12.09
    Punkte:
    2.201
    2201
    Gemein? Du bist hier im Forum "Feedback gesucht". Möchtest Du nun Feedback oder nicht? Wenn Du ausschließlich nach Lob suchst, dann frage lieber deine besten Freunde wie sie das Stück finden. Am besten die, die nichts mit Mukke machen zu tun haben.

    Ich gebe zu meine Antwort ist flapsig, das tut mir leid und daher gehe ich gerne mehr in's Detail. Das Beethoven Thema im Popgewand holt mich absolut null ab weil es musikalisch und klanglich einfach nicht rund ist. Es ist viel viel viel zu schnell so dass es nicht ernst gemeint klingt mit diesem Drum Arrangement. Im Punkrock Kontext würde das vielleicht gehen. Und da es in die elektronische Richtung geht und mit dem Attribut zeitgenössisch versehen ist, wird das Sounddesign in meinem Kopf dann mit modernen Produktionen aus dem Hause Afterlife oder Steyoyoke (unter vielen anderen, um nur zwei Beispiele zu nennen) gemessen. Es klingt aber eher wie schlechte Sounds aus einer 90'er Jahre Alleinunterhalter Tischhupe. Hat mit modernem Sound absolut garnichts zu tun.

    Ich würde sagen: Gute Idee, nur leider nicht gut umgesetzt. Umsonst gemacht - soweit würde ich nicht gehen - man lernt immer dazu!
     
    djdeveloper, 27.07.21
    #11
    richie bedankt sich.
  12. bettysbrother

    bettysbrother Individualist

    Registriert seit:
    10.08.20
    Punkte:
    442
    442
    Zum Mix kann ich aufgrund schlechter Abhöre momentan nix sagen. Musikalisch wirkt das sehr konfus. Was war Deine Intention bei dem Stück? Zeitgemäß wirkt die Klangästhetik auf mich auch nicht.
     
    bettysbrother, 27.07.21
    #12
  13. chiefrocka

    chiefrocka Sample Schubser

    Registriert seit:
    04.02.10
    Punkte:
    4.110
    4110
    Erinnert mich, wie @Graham schon festgestellt hat, an einen 80er Game Soundrack. Was aber nichts schlechtes ist! Wenn du das „Modern“ haben willst, überarbeite insbesondere den Bassbereich und die Drums, die Kick klingt im vergleich mit aktuellen Sachen wie wenn du auf nen Pappkarton draufhaust.
     
    chiefrocka, 27.07.21
    #13
    Ennui bedankt sich.
  14. ModulationMatrix

    ModulationMatrix Faderhalter

    Registriert seit:
    10.09.13
    Punkte:
    39.301
    39301
    Die Spieluhr am Anfang klingt echt sehr cool. Und dieser Taktschlag, was ist das?
     
    ModulationMatrix, 28.07.21
    #14
  15. Modus

    Modus Themenersteller

    Registriert seit:
    11.07.17
    Punkte:
    404
    404
    Das Ticken kommt von einer Kuckucksuhr.

    Die Melodien von der Spieluhr sind zwei Bagatellen von Beethoven, die ich gerne hintereinander spiele, weil sie so gut zusammen passen.

    Hier zum Vergleich professionelle Einspielungen :



    Mit der letzten Version war ich noch unzufrieden, weil sie nicht ausdrückt, was ich mir vorgestellt habe.
    Die neue Fassung kommt meiner Idee von "hmm, ich merke gerade, dass ich das nicht in Worten ausdrücken kann" schon näher.

    In erster Linie habe ich dem Bass mehr Freiheit gegeben, die Drums im Dubstep-Stil gewählt,
    das Tempo reduziert und ein Cembalo sowie eine Piano-Passage im typischen Beethoven-Stil ergänzt.

    Was meint Ihr : "besser"?

     
    Modus, 28.07.21
    #15
    ModulationMatrix bedankt sich.
  16. Modus

    Modus Themenersteller

    Registriert seit:
    11.07.17
    Punkte:
    404
    404
    Wie gefallen Euch die Bagatellen-Einspielungen?

    Ist der Track im Vergleich zum Vorgänger besser, was immer das auch heißen mag?

    Eventuell durchdachter oder "da passiert mehr"?
     
    Modus, 04.08.21
    #16