Information ausblenden

UVI Key Suite Acoustic

Dieses Thema im Forum "Hardware- & Software-News" wurde erstellt von Kosaken-Kaffee, 21.03.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Themenersteller Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.788
    52788
    Kosaken-Kaffee, 21.03.19
    #1
    Vast bedankt sich.
  2. TheSarge

    TheSarge

    Registriert seit:
    11.03.13
    Punkte:
    16.495
    16495
    bei Deinem Video-Link kommt "Video nicht verfügbar", also versuchen wir es hiermit:

     
    TheSarge, 22.03.19
    #2
    Vast und Kosaken-Kaffee bedanken sich.
  3. Vast

    Vast Tonmensch

    Registriert seit:
    22.05.15
    Punkte:
    1.752
    1752
    Besten Dank für den Hinweis.

    Da wurde unter anderem ein Clavichord mit aufgezeichnet. :)
    Solcherart historische Tasteninstrumente möchte ich gerne ab und zu einsetzen.
     
    Vast, 22.03.19
    #3
  4. Voodooboom

    Voodooboom

    Registriert seit:
    16.04.16
    Punkte:
    723
    723
    Weiß zufällig jemand, ob hier die alten Samples der Grand Piano Collection genommen wurden (Model D, Italien F278, Japanese C7, Baby Grand, Grand Upright) und in ein neues Gewand gestülpt wurden? Oder wurde tatsächlich neu gesamplet (lägnst überfällig)?

    Das Harpsichord und die Celesta kommen vermutlich aus der Orechstral Suite.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.03.19
    Voodooboom, 22.03.19
    #4
    Vast bedankt sich.
  5. TheSarge

    TheSarge

    Registriert seit:
    11.03.13
    Punkte:
    16.495
    16495
    @Voodooboom
    also sicher bin ich mir nicht, nur gerade auf deren Seite gesehen, daß die GPC nicht mehr aufgeführt wird, ausser dem "Model D" und wenn man da auf den Button klickt wo "ebenfalls in Grand-Piano-Collection enthalten" klickt, landet man jetzt bei der Key-Suite :kratzamkinn:

    Nachtrag:
    da ich ja von vielen VSTi die Demosongs verwahre, hab ich gerade mal nachgeschaut/-gehört:
    1-2 Stücke sind jeweils auch jetzt in der Suite zu hören, klingen dort aber druckvoller&schöner als in der alten Collection - sagen meine Ohren :schulterzuck:
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.03.19
    TheSarge, 23.03.19
    #5
    Voodooboom bedankt sich.
  6. Voodooboom

    Voodooboom

    Registriert seit:
    16.04.16
    Punkte:
    723
    723
    Ich tippe auf "Wiederverwertung" und optisch verfeinert. Es sind identische Modelle. Alle 5 existieren in der GPC. Die Infos auf der Internetseite von UVI sind nicht sehr aufschlussreich.

    Auch findet man keine Infos, ob die "Una Chorda Pedale" gesamplet wurde. Der GUI nach zu urteilen, scheint das nicht der Fall zu sein. Das ist mindestens so wichtig, wie ohne Pedale zu samplen. Eigentlich schade.

    Vielleicht schreibe ich UVI bezgl. "Wiederverwertung oder neu aufgenommen" mal an. Ich kaufe keine Katzen im Sack mehr.
     
    Voodooboom, 23.03.19
    #6
    Vast und TheSarge bedanken sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.