Information ausblenden

Update von Cubase 4.1.3 auf 4.5.1: ist was zu beachten?

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von karaokenico, 02.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. karaokenico

    karaokenico Themenersteller

    Registriert seit:
    16.01.08
    Punkte:
    654
    654
    ich habe jetzt auf die Schnelle keine spezielle Update Instructions erkennen
    können, außer daß man den neuen Content erst nach dem Update laden
    soll.

    Ist irgendwas beim Update von 4.1.3 aus zu beachten, oder kann da
    einfach drüber installiert werden?

    Sind schon erste Probleme mit der 4.5.1 bekannt oder läuft C4 jetzt mal
    stabil?

    Ist sichergestellt, daß sich meine 4.1.3 Projekte dann auch in 4.5.1 laden lassen. Müssen die dann konvertiert werden? Ich glaube bei 4.0 auf 4.1.2
    war es mal so.
     
    karaokenico, 02.09.08
    #1
  2. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Probier es doch einfach mal aus!
    Du wirst schon sehen, wass dann passieren wird ...

    :)
     
    fmo, 02.09.08
    #2
  3. waltermattau

    waltermattau

    Registriert seit:
    04.07.08
    Punkte:
    181
    181
    Bei mir is nichts passiert. Es geht alles genauso wie vorher.
     
    waltermattau, 02.09.08
    #3
  4. karaokenico

    karaokenico Themenersteller

    Registriert seit:
    16.01.08
    Punkte:
    654
    654
    also einfach drüberinstallieren, oder wie?
     
    karaokenico, 02.09.08
    #4
  5. cRUSh

    cRUSh

    Registriert seit:
    08.02.07
    Punkte:
    1.109
    1109
    Yep...
     
    cRUSh, 02.09.08
    #5
  6. petaod

    petaod

    Registriert seit:
    30.08.06
    Punkte:
    3.894
    3894
    Wenn du Systemwiederherstellung aktiviert hast, kannst du vor der Installation einen Wiederherstellungspunkt schreiben und, falls die Installation je nicht läuft, an diesem Punkt wieder aufsetzen.
    Funktioniert inzwischen recht brauchbar.
     
    petaod, 02.09.08
    #6
  7. Beatback

    Beatback Außensaiter

    Registriert seit:
    13.03.08
    Punkte:
    15.555
    15555
    Bei mir hatte ich Probleme mit Halion One, ich musste den neuen Content erst abharken dann wieder anharken. Vorher hat er die neuen Sounds nicht drinne gehabt...erst danach hat er wohl das Content gescannt.
     
    Beatback, 02.09.08
    #7
  8. Goastkilla

    Goastkilla

    Registriert seit:
    12.01.06
    Punkte:
    114
    114
    läuft ohne zu zicken :)
     
    Goastkilla, 02.09.08
    #8
  9. karaokenico

    karaokenico Themenersteller

    Registriert seit:
    16.01.08
    Punkte:
    654
    654
    @petaod: Systemherstellung aktivieren? Ist das eine Cubase Option bzw.
    Update Option oder ein Windows XP feature?
    Sagt mir jetzt momentan nichts klingt aber gut.

    @beatback: danke für den Hinweis! Habe inzwischischen schon im
    anderen Thread gesehen, daß manche Probleme mit dem Content
    hatten.
     
    karaokenico, 02.09.08
    #9
  10. petaod

    petaod

    Registriert seit:
    30.08.06
    Punkte:
    3.894
    3894
    Ist eine Windows-Funktion und standard-mässig aktiviert.

    Start- Programme-Zubehör-Systemprogramme-Systemwiederherstellung
    (oder so ähnlich, ich hab grad kein normales XP) aufrufen. Dann siehst du, ob es schon Wiederherstellungspunkte gibt.
     
    petaod, 02.09.08
    #10
  11. karaokenico

    karaokenico Themenersteller

    Registriert seit:
    16.01.08
    Punkte:
    654
    654
    @petaod: Danke für die Antwort! Ich hab's gerade angeschaut.
    Funktioniert so, wie Du schreibst. Man muß halt einen SyncPoint
    erstellen und den kann man dann wiederherstellen.
    Ist auf jeden Fall mal 'nen Versuch wert. Im schlimmsten Fall
    läuft halt dann die Installation etwas langsamer, weil ja
    alles mitverfolgt werden muß.
     
    karaokenico, 02.09.08
    #11
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.