Information ausblenden

Umfrage zur Synthesizeroptimierung

Dieses Thema im Forum "Keyboards & Synthesizer" wurde erstellt von SynthesizerFP, 14.07.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. SynthesizerFP

    SynthesizerFP Themenersteller

    Registriert seit:
    14.07.12
    Punkte:
    3
    Hi,

    im Rahmen des Studienfachs "Marktforschung" haben wir uns entschlossen, eine kurze Umfrage zu unserem Hobby zu gestalten.

    Ziel der Umfrage ist, die Vorlieben und Erwartungen von Synthesizernutzern an ihre Spielzeuge und Arbeitsgeräte zu erfassen und zu analysieren.
    Da letztenendes auch nationale Unterschiede zwischen amerikanischen und deutschen Nutzern herausgestellt werden sollen, haben wir die Umfrage auf Englisch verfasst. Wir hoffen, dass dies kein Hindernis darstellt und würden uns sehr über eure Teilnahme freuen!

    Vertraulichkeit steht bei euren Angaben an oberster Stelle! Die Umfrage erfolgt anonym.

    Hier der Link zu unserer Umfrage:
    https://www.soscisurvey.de/synthesizer/

    Meinungen und Anregungen gerne an: synthesizersurvey@gmx.de

    Vielen Dank!
     
    SynthesizerFP, 14.07.12
    #1
  2. tubeless

    tubeless Gesperrter User

    Registriert seit:
    02.05.09
    Punkte:
    22.901
    22901
    Na wie toll.
    Und die typisch deutschen Synthienutzer, die kein Wort Englisch können, aber Kraut-Techno abliefern - die bleiben da dann aussen vor?
    Nicht gerade repräsentativ, oder?
     
    tubeless, 14.07.12
    #2
  3. genesysx

    genesysx

    Registriert seit:
    13.03.05
    Punkte:
    10.913
    10913
    wo hastn das her? :-D
     
    genesysx, 14.07.12
    #3
  4. tubeless

    tubeless Gesperrter User

    Registriert seit:
    02.05.09
    Punkte:
    22.901
    22901
    Das nehm ich mal an.
    Wenn man hier im Forum sich so umliest, kommen einem immer wieder solche User unter, die "ich dreh den Swag auf"-Mucke machen, aber wenns drum geht, englische Seiten zu begucken, sofort nach nem Übersetzer schreien.....
    :D
     
    tubeless, 15.07.12
    #4
  5. DrownedInTrance

    DrownedInTrance

    Registriert seit:
    30.06.11
    Punkte:
    25.086
    25086
    Ich möchte nicht arrogant wirken, aber ist diese Zielgruppe für Synthesizer-Marktforschung überhaupt interessant bzw. relevant ? :D
     
    DrownedInTrance, 15.07.12
    #5
  6. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    52.600
    52600
    kennst du Krauttechno? Wo kann ich das hoeren? :)
     
    synthpark, 15.07.12
    #6
  7. flofri

    flofri

    Registriert seit:
    19.02.11
    Punkte:
    517
    517
    wenn man wirklich was von musik versteht ist es egal was man benutzt. wann raffen die leute das endlich?
     
    flofri, 15.07.12
    #7
  8. Cos

    Cos

    Registriert seit:
    24.11.03
    Punkte:
    7.442
    7442
    Die Sache ist nur, dass sich diese Zielgruppe in englischsprachigen Ländern beteiligen kann, in anderssprachigen Ländern aber nicht. Sowas verfälscht natürlich ein Ergebnis ;)

    Grüße
    Cos
     
    Cos, 15.07.12
    #8
  9. tubeless

    tubeless Gesperrter User

    Registriert seit:
    02.05.09
    Punkte:
    22.901
    22901
    @ flofri

    WOW:
    Knapp vorbei ist auch daneben, gelle?
    Seit wann gehts denn darum, ob man was von Musik versteht?

    Zitat:

    Darin erkennst Du eine Frage nach dem Musikverständnis? Erstaunlich........

    @ synthpark

    Ne, nicht wirklich, ich hör solche Mucke so gut wie nie - ich hab einfach angenommen, dass es sowas geben müsse... ;)

    @ DrownedInTrance

    DAS weiss ich natürlich auch nicht. Aber andererseits ists ja auch so: Bevor sie nicht gefragt wurden, kann man´s kaum wissen..... ;)

    Aber generell, mal abhängig von der gefühlten Zielgruppe, finde ich sowas einfach mal ne Frechheit.
    Man will zwar die örtlichen Nutzer aushorchen, bietet aber die Umfrage nur in der Sprache des Gegenübers an. So viel Faulheit würde ich mit Sicherheit nicht unterstützen.......;)
     
    tubeless, 15.07.12
    #9
  10. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Jein.... u.U.schon. Der, ich sach ma, typische Schweineorgler in der Rockkapelle, beschränkt sich in der Regel eher auf einfache, subtraktive Synths a la Minimoog, während Experimentalfrickler in aller Regel komplexere und neuartigere Syntheseformen bevorzugen oder diese zumindest verstärkt mit einbeziehen.


    Was die lediglich in englischer Sprache verfasste Umfrage anbelangt, da würde ich auch sagen... 'ne ziemlich schwache Nummer. Gerade, wenn ich Unterschiede zwischen englischsprachigen und deutschsprachigen Anwendern herausarbeiten will. Also - einen Fragebogen bitte englisch halten und den anderen in deutsch.
    Sehe das ähnlich wie tubeless. Obwohl ich halbwegs passabel englisch spreche, habe ich z.B. keinen Bock, englischsprachige Fragebögen auszufüllen. Da geht es mir schon ums Prinzip.
     
    kenfjohnnydee, 15.07.12
    #10
    clemenserwe und tubeless bedanken sich.
  11. tubeless

    tubeless Gesperrter User

    Registriert seit:
    02.05.09
    Punkte:
    22.901
    22901
    +1

    :D
     
    tubeless, 15.07.12
    #11
  12. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Gerade mal reingeguckt (und nicht ausgefüllt). Wenn ihr da schon was aus (US-)amerikanischen Usern rauskitzeln wollt, dann solltet ihr bei Items zum Thema Ausgaben schon lieber $ Vorgaben machen als € Werte.
    Der Durchschnittsamerikaner hat mit Sicherheit nicht die Wechselkurse alle im Kopp.
     
    kenfjohnnydee, 15.07.12
    #12
    Kuno bedankt sich.
  13. tubeless

    tubeless Gesperrter User

    Registriert seit:
    02.05.09
    Punkte:
    22.901
    22901
    .........ich würd sogar behaupten, dass er ausser Dollar keine andere Währung kennt.....

    :D
     
    tubeless, 15.07.12
    #13
    DrownedInTrance und kenfjohnnydee bedanken sich.
  14. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825


    :D Ausgesprochen hast Du es.... (bin da ja politisch korrekter)
     
    kenfjohnnydee, 15.07.12
    #14
  15. Kuno

    Kuno DAW-Offizier

    Registriert seit:
    27.11.04
    Punkte:
    19.202
    19202
    Naja, ich würde schon davon ausgehen, daß die meisten Deutschen, die für so eine Umfrage relevant sind, Englisch sprechen.

    +1 allerdings, daß es unnötig faul ist, keine Version auf Deutsch anzubieten.
    Und +1, daß die Amis nichts mit Euros anfangen können.

    Naja, die Fragen sind zum Teil auch wieder viel zu allgemein gefasst bzw. so, daß man als Ausfüllender nicht wirklich weiß, wie's jetzt gemeint ist.
    Das ist wieder so ne typische Umfrage für die Katz, aus denen irgendjemand dann am Ende lauter völlig falsche Schlüsse ziehen wird.
     
    Kuno, 15.07.12
    #15
    DrownedInTrance und kenfjohnnydee bedanken sich.
  16. LM18

    LM18 Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    53.282
    53282
    Funny...

    Ich habe auch mittendrin abgebrochen, weil es mich genervt hat, obwohl ich mit English halbwegs klarkomme.

    Wenn ich so den Thread lese, denke ich mir wie unverschämt es ankommen würde, zum Beispiel US-Amerikanern, einen deutschsprachigen Bogen ausfüllen zu lassen :)

    Aber ich bin davon überzeugt, die würden sich alle Mühe geben ;-)
     
    LM18, 15.07.12
    #16
  17. SynthesizerFP

    SynthesizerFP Themenersteller

    Registriert seit:
    14.07.12
    Punkte:
    3
    Hallo allerseits,
    danke schonmal für das bisherige Feedback.
    Es wurde in der Entwicklung länger auch eine deutsche Version überlegt, jedoch von den deutschen Usern im Pretest für nicht erforderlich erklärt, da das eingesetzte Englisch insgesamt vor allem mit Szenehintergrund solcher Foren hier machbar ist.

    Wir hoffen weiterhin auf viele Teilnahmen von euch und danken euch sehr wenn ihr die wenigen Minuten aufbringen könnt.
     
    SynthesizerFP, 18.07.12
    #17
  18. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    52.600
    52600
    Ich habs mal gemacht.

    Nur die letzte Frage fiel mir schwer, eine Synth-Gattung auf einen Rang zu plazieren. Digi-Soft und Dogo-Hard steht heute auf gleicher Hoehe, Vor und Nachteile.
     
    synthpark, 18.07.12
    #18
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.