Transformer 2006 want´s Feedback ( Hardtrance )

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von boris8000, 19.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. boris8000

    boris8000 Themenersteller

    Registriert seit:
    11.07.04
    Punkte:
    1.598
    1598
    Hallo,

    es würde mich freuen wenn Ihr euch diesen Track mal anhören könntet.

    Mich würde interessieren wie er euch gefällt. :) Danke.

    Es ist ein Hardtrance Lied (138 bpm)

    Transformer - to-refire 2006
     
  2. ForeverAutumn

    ForeverAutumn

    Registriert seit:
    01.06.05
    Punkte:
    1.034
    1034
    Hi,


    Fette Bass Drum.
    Aber warum versuchst du alles in der 1. Minute unterzubringen? Klingt so, als wären dir nach dem Break die Ideen ausgegangen:) Der Filter Sweep am Ende (rd. 3.min, bevor die Melodie anfängt) gefällt mir auch nicht wirklich, ist aber geschmackssache.
    Errinnert n bisschen an PvD-Style. Im richtigen Kontext, sicher nicht schlecht. (hab grad noch die White Stripes gehört, passt nicht so:))


    Benni.
     
  3. DarkGod

    DarkGod

    Registriert seit:
    22.07.04
    Punkte:
    1.167
    1167
    Fettes Teil. Also, Baseline und drum geben ja mal ordentlich Gas und drücken ohne Ende. Das rockt auf jeden Fall.
    Nur leider scheint mir die Melodie vom Sound her nicht recht zum Rest zu passen, und gefallen tut sie mir auch nicht.

    Fazit: fettes ding, könnte aber noch mehr draus werden...
     
  4. Elektrowurst

    Elektrowurst

    Registriert seit:
    29.08.04
    Punkte:
    868
    868
    hi,

    habs jetzt nur am notebook gehört.

    die fettheit am anfang lässt sich erahnen, aber eben nachm break, wie schon gesagt, is nich viel, datt muss dann noch mehr abgehen. Nen fettes Thema ankündigen, um dann das Haus abzureißen.

    den sweepteil am ende hätte ich dann als "zwischenerholung" genommen.

    hör aber der richtigkeit halber morgen nochma auffe abhöre, bis dann.
     
  5. ColdSteel

    ColdSteel

    Registriert seit:
    13.10.03
    Punkte:
    4.283
    4283
    Das Pumpen ist zu housig, passt nicht so wirklich zu Trance.

    Gruß,
    ColdSteel
     
  6. DJGravityBochum

    DJGravityBochum

    Registriert seit:
    10.09.03
    Punkte:
    3.715
    3715
    Echt Phattt !!! "würde ein HipHopper sagen !!!

    Aber echt wirklich sehr gut !!!

    Die Bassline gefällt mir am meisten !!!

    Fertig machen !!!!
     
  7. NULL

    NULL Guest

    Punkte:
    0
    Ekliges Pumpen, verklebt mir nach wenigen Sekunden den Gehörgang. Ansonsten kann ich mich nur den Meinungen anschließen: weniger ist manchmal mehr.
     
  8. ManuelBaccano

    ManuelBaccano

    Registriert seit:
    08.12.03
    Punkte:
    321
    321
    @ coldsteel
    pumpender beat typisch housig???? kennst du cosmic gate, shog etc. das sind die hardtrance größen und bei denen pumpt es richtig!!!! also bitte zwichen benelux bzw. uk trance und nrw-hardtrance unterscheiden!

    zum stück von meinem freund boris.

    kick-drum: saufett und treibend!
    bassline: sehr interessant und geht gut nach vorne
    melodie line: echt gut und auch der sound und filter wahl ist gut! jedoch: und das ist ganz wichtig bei hardtrance, muss das ganze im mix lauter stehen!!!! es muss richtig fetzen und kompressor ohne ende drauf.

    alles in allem ist der track echt tauglich. könnte zu e-cutz oder 7-sense sound ist das.

    aber wie gesagt die melodielines mehr in den vordergrund und noch etwas krasseren filter!

    dann rockt es richtig

    mastering ist selbstverständlich top. wie sollte es anders von unserem boris sein.

    grins

    gruss manu
     
  9. Norz

    Norz

    Registriert seit:
    05.12.04
    Punkte:
    2.231
    2231
    das " pumpen" da ab minute 1.30 ist etwas zu viel des guten. nimms ein bisschen zurück. das ist wie musik n stueck zu laut hören als gut ist. angenommen ich hab das teil am walkman (oder wie hier mit abhöre stereo auf die ohren) ist es unangenehm.
     
  10. boris8000

    boris8000 Themenersteller

    Registriert seit:
    11.07.04
    Punkte:
    1.598
    1598
    Erst mal Danke an alle, die mir ein Feedback gegeben haben.:) :) :) :)

    Eines vorweg. Die Melodie am Ende gefällt mir auch nicht. Kein Witz!

    Hatte das Lied ja von gestern Abend auf heute Mittag schnell gemacht gehabt. Da die Elektrowurst ja eigentlich ein 303 geTöse wollte. Ist aber halt das dabei heraus bekommen :D
    -----

    ForeverAutumn

    Habe mir den Sweep nochmals angehört. Also vom Sound her finde ich ihn ganz passabel. Nur paßt er nicht ganz zu dem Track, denke ich. Werde das ändern.

    Ja, ich mag es wenn der Beat immer so schnell wechselt oder wenn sich alles nicht so laaaannngggeee aufbaut. Des find ich net so gut. Da können ja die anderen Künstler machen. Dewegen pack ich immer alles in eine Minute...... :) :)
    -----

    DarkGod

    Danke für deine positiven Worte. Dein negatives ist auch mein Leiden.
    Werde das aufjedenfall noch in angriff nehmen.
    -----

    Elektrowurst

    Notebook... :D Da gehts bestimmt voll ab.
    Das wäre natürlich auch eine Lösung, die Schlußmelodie als mittelpart zu nutzen....aber ich denke mal das ich sie heraus nehmen werde.

    Ja, höre es dir noch mal auf einer etwas besseren Anlage an. Würde mich freuen.
    -----

    ColdSteel

    Öfter mal was neues :) :)
    -----

    DJGravityBochum

    :) :) :) :) Danke, bekommst nen LOLI von mir....irgendwann.....mal....chupa chups. :D
    -----

    Jeezus

    ?? Was für ein Pumpen. Wo denn genau ? Das einzigste was bei mir pumpen könnte wäre die Kick und der Bass. Die werden nämlich immer seperat abgemischt und gemastert. Der Rest kann folglich nicht pumpen, da ich hier nur minimale Compressor Einstellungen genutzt habe.
    -----

    ManuelBaccano

    Ok, danke auch für deine Worte. Werde es auf jedenfall mal versuchen, das ganze nochmal mit mehr Melodiebetonung zu Mischen.

    Sind das Labels ? e-cutz und 7-sense ????
    -----


    Norz

    Das ihr da immer alle ein pumpen hört.

    Ok, ich erkläre das mal. Was da ab 1.30 passiert. Mann hört den Kickbass lauf und die Melo, Mehr nicht. Der Kickbass wurde schon gemischt. Seperat zur Melo. Ist also in keinsterweise durch irgendeinen Compressor beeinflusst. Und bei der Melodie liegt kein Compressor drauf. Das hört sich wahrscheinlich nur so an. Denn bei der Melo habe ich eine lange Attack Zeit gewählt. Dann denk man immer das würde pumpen.
    -----




    Ansonnsten noch mal besten Dank für eure verschiedenen Meinungen. Vielleicht kommt ja noch was dazu. :)
     
  11. olly03

    olly03

    Registriert seit:
    07.12.03
    Punkte:
    141
    141
    @baccano
    shog is keine hardtrance-größe... *g* würd ihn eher als dance-einheitsbrei-größe definieren ;-)
    uk/benelux ist das nun wirklich nicht. wieso erwähnst du das überhaupt?
    anyway...zum track:

    der anfang gefällt mir gar nicht. wirkt zu zerfahren/planlos.
    bassdrum ist typical hardtrance. für meinen geschmack ist der bass aber eher was für prog-house sachen. der drückt bei mir irgendwie gar nicht. weiß ja nicht was ihr da so druckvoll findet. standard.
    und das hauptthema, ist ein wenig zu lasch, die melodie ist mal gar nicht mein fall. der synthie ansich, nicht übel. technisch gut, aber klingt nach "schon-100-mal-gehört".

    was mich aber am meisten stört:
    dem track fehlt die dynamik, das leben. alles ist so statisch und berechenbar aufgebaut und es fehlen mir die pads, die echoing-fx und und und...
    aber du sagst ja, das dus auf die schnell gemacht hast... :)

    muss dazu sagen, das ich hardtrance hasse ;D
     
  12. Hilge

    Hilge

    Registriert seit:
    11.06.03
    Punkte:
    798
    798
    @ olly03
    hat ja nicht jeder die "Vengeance Club Essentials" zu hause rumliegen. :eek: :D

    @ boris

    der bass muss meiner meinung nach mehr knarren. klingt mir zu sehr nach brei. ansonsten supi :)
     
  13. olly03

    olly03

    Registriert seit:
    07.12.03
    Punkte:
    141
    141
    das hat ja damit nichts zu tun. fx gibs ja nicht nur auf sample cds, sondern gerade eben durch rumspielen an div. tonerzeugern.
    viele fx von der vengeance sind ausgelutscht und klingen nun nach 100-mal-gehört... :-/
    aber das ist ja nicht alles.
    mir fehlt halt das leben...das gefühl. aber bei hardtrance ist das wohl so... :/
     
  14. boris8000

    boris8000 Themenersteller

    Registriert seit:
    11.07.04
    Punkte:
    1.598
    1598
    @hilge

    ja, das müsste ich mal probieren mit den knarren. kommt bestimmt nicht schlecht
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.