News TOMESO ist neuer Vertrieb von NORAND


TOMESO e. K. übernimmt den Vertrieb der Produkte von NORAND in Deutschland und Österreich.

NORAND ist ein innovativer französischer Hersteller, der sich auf analoge Synthesizer spezialisiert hat. Das Unternehmen wurde von dem Ingenieur und Live-Musiker Mathieu Frohlich gegründet, der bereits als Entwickler bei Squarp Instruments tätig war und der seine Synthesizer als kreative Ausdrucksmittel und Quelle der Inspiration konzipiert. TOMESO übernimmt ab sofort den Vertrieb der Produkte von NORAND.

Norand Mono.png


NORAND feiert mit dem Analogsynthesizer Mono sein erfolgreiches Debüt und knüpft dann nahtlos mit dem in Kürze lieferbaren Eurorack-Modul Morphos daran an. Hochinnovative und einzigartige Funktionen wie 3D-Morphing oder flexible, kontextbezogene Modulationen sind nur einige der zukunftsweisenden Funktionen, mit denen NORAND den weltweiten Synthesizer-Markt bereichern möchte.

Norand Morphos.png

TOMESO e. K. ist seit 1999 etablierter Vertriebspartner für die professionelle Audio- und Videoproduktion in Deutschland und Europa. Der französische Synthesizerhersteller Arturia und Marken wie 1010music, MOD Devices, reProducer und JLCooper Electronics werden in Deutschland exklusiv vertrieben.

TOMESO erweitert das eigene Portfolio mit NORAND um eine weitere innovative Synthesizer-Marke. Auch Europaweit (EU) werden die Produkte von NORAND ab sofort von TOMESO vertrieben.
 

Ähnliche Themen

RECORDING-Redaktion
Antworten
0
Aufrufe
554
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
Antworten
0
Aufrufe
1K
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
4K
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion

Oft gelesene Themen

Oben