Information ausblenden

Tolle Quelle zur Mikrofonie

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von BandX, 10.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. BandX

    BandX Themenersteller

    Registriert seit:
    08.03.04
    Punkte:
    170
    170
    Hallo zusammen,
    habe mich auf den Tipp eines Tonmeisters hin auf der Homepage www.sengpielaudio.com umgesehen und dort viele Wertvolle Infos zum Thema Mikrofonie gefunden. Es handelt sich teilweise um Skripte zu Vorlesungen für Tontechniker und/oder -ingenieure. Das Ganze ist trotzdem sehr gut verständlich und kompakt gehalten. Es gibt auch sehr gut handhabbare Tabellen, mit deren Hilfe man z.B. bei Hauptmikrofonverfahren die Mikros optimal ausrichtet. Die Wechselbeziehungen der einzelnen Faktoren werden sehr schön deutlich!
    Schaut doch einfach mal rein.
    (Leider habe ich die Funktion nicht gefunden, wie man die URL als Link markiert. Kleiner Tipp von jemandem?)
    Gruß von
    BandX
     
  2. aliazz

    aliazz

    Registriert seit:
    18.10.05
    Punkte:
    2.136
    2136
  3. blackout

    blackout Master of Desaster

    Registriert seit:
    08.03.06
    Punkte:
    1.506
    1506
    geht doch... :nonono: :D

    ja sengpiel is der absolute wahnsinn!!! eine meiner lieblingsseiten im web!!!!!
    und der typ antwortet total hilfsbereit...sehr nette geste!

    wenn du gescheite abhöre hast oder headphones mach mal das klangquiz... :eek:
     
  4. afogel

    afogel

    Registriert seit:
    24.05.04
    Punkte:
    1.405
    1405
    "Der Typ" ist im übrigen auch als Autor auf MusikerWiki aktiv. Auf jeden Fall sehr zu empfehlen seine Website.
     
  5. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.700
    16700
    ohne eberhard hätt ich meine diplomarbeit wohl nie fertigstellen können.

    lg
    flox
     
  6. iAmRock

    iAmRock

    Registriert seit:
    05.07.05
    Punkte:
    120
    120
    Allerdings muss man auch studiert haben, um das Webdesign zu verstehen... *GGG*

    lg, K
     
  7. jambus

    jambus

    Registriert seit:
    21.12.05
    Punkte:
    798
    798
    Super link, danke
    werde noch eine eine lange zeit brauchen um das ganze wissen dort aufzusaugen.
    Das mit dem Webdesign ist wahrscheinlich beabsichtigt um die unwürdigen von vorn herein abzuschrecken :D
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.