Information ausblenden

Titel ohne Pause mit Wavelab

Dieses Thema im Forum "Musik-PC & sonstige Hardware" wurde erstellt von BarneyB, 05.08.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. BarneyB

    BarneyB Themenersteller

    Registriert seit:
    23.06.03
    Punkte:
    409
    409
    Moinsen!

    Ne kurze Frage:

    Wie mache ich in Wavelab eine CD bei der mein Intro in den nächsten Song nahtlos übergeht?

    Im Handbuch steht die Variante mit der einfachen AudioCD die man in ne Virtuelle Datei umwandelt und darin die Marker setzt.

    Das hab ich auch gemacht - das Intro und den Song zusammen in eine Datei gemacht und den Übergangsmarker gesetzt.
    Fein - Neuer Titel - Aus eins mach zwei.

    Jetzt baut mir Wavelab aber die 2 Sekunden Pause da rein, und zwar ins Audiomaterial!
    Wenn ich die Auf Null setze in der Einfachen AudioCD tut sich in der Wave gar nichts.
    Wenn ich die Pause rausschneide in der Wave ist es wieder ein Titel statt zwei!

    Wo ist der Kniff? Ich weiß dass es geht, im Handbuch steht aber nichts weiter dazu...
     
    BarneyB, 05.08.08
    #1
  2. DaddyDufte

    DaddyDufte

    Registriert seit:
    18.08.07
    Punkte:
    11.645
    11645
    evtl ähnlich, wie bei nero, die 2 sekunden pause zu 0 sekunden umändern. ich weiß leider nicht, wo entsprechende einstellung zu finden ist.
     
    DaddyDufte, 05.08.08
    #2
  3. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.700
    16700
    hey,

    intro und track in zwei verschiedenen files abspeichern.
    eine einfache audio-cd erstellen, beide files reinziehen.
    beim übergang vom intro auf den track 0 sekunden pause angeben.

    lg
    flox
     
    floxe, 05.08.08
    #3
  4. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.224
    26224
    Ich liebe Leute die eine Frage posten und sich dann gleich wieder ausloggen...
    Die gewünschte Pausenlänge kannst Du in den Vorgaben einstellen, oder hast Du das mit "Wenn ich die Auf Null setze in der Einfachen AudioCD" damit gemeint? Also bei mir funzt das so.
     
    Signalschwarz, 05.08.08
    #4
  5. BarneyB

    BarneyB Themenersteller

    Registriert seit:
    23.06.03
    Punkte:
    409
    409
    ???
    Auf was stehst Du sonst noch so? :D

    Genau das meinte ich damit. Wenn Du das jedoch innerhalb EINES Audiofiles machst treten die Probleme auf die ich gerade beschrieben habe.

    Danke Floxe!

    Auf die simpelsten Sachen kommt man manchmal nicht! :D

    Aber ich hab auf Cd's auch schon mal gesehen dass die Pause (also -2) noch am Ende des vorherigen Song angefangen hat, also eigentlich gar keine Pause war, und dann der Neue Titel nahtlos überging...
    Denn was ich dann jetzt brenne ist ja kein Redbook Standard mehr.

    Aber das wurde dann auch wahrscheinlich nicht mit Wavelab gemacht...
     
    BarneyB, 05.08.08
    #5
  6. NoUse

    NoUse

    Registriert seit:
    29.07.03
    Punkte:
    595
    595
    Funktion:
    "Audio in Pausen"
     
    NoUse, 05.08.08
    #6
  7. Cos

    Cos

    Registriert seit:
    24.11.03
    Punkte:
    7.442
    7442
    Für das Zusammenstellen einer kompletten CD benutz ich in Wavelab die "Audiomontage". Da kann man mehrspurig arbeiten, Hüllkurven setzen, Crossfades etc...dann Marker platzieren und dann alles direkt auf CD brennen.
    Auf unserer letzten CD haben wir auch ein paar fließende Übergänge zwischen Tracks gemacht.

    Grüße
    Cos
     
    Cos, 05.08.08
    #7
  8. BarneyB

    BarneyB Themenersteller

    Registriert seit:
    23.06.03
    Punkte:
    409
    409
    Wo find ich denn das? Ich hab noch Wavelab 5...
     
    BarneyB, 06.08.08
    #8
  9. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Im Handbuch.
    Sorry, aber den Hintern kannst Du Dir schon selbst abwischen??
     
    fmo, 06.08.08
    #9
  10. BarneyB

    BarneyB Themenersteller

    Registriert seit:
    23.06.03
    Punkte:
    409
    409
    Schade dass Leute immer gleich persönlich und unhöflich daher kommen müssen.

    Wenn ich mein Handbuch hier hätte, wo ich gerade arbeite, würde ich auch nicht so dumm fragen.
    Aber der Herr hats bestimmt Tag und Nacht in der Hosentasche... klar.

    Da ich es nicht finde wo ich es vermute, dachte ich das gibts vielleicht erst ab Version 6.

    Ich schau heut abend mal im Handbuch...
     
    BarneyB, 06.08.08
    #10
  11. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Das gab es schon in viel früheren Versionen.
    Wenn Du in der Audiomontage, die CD herstellst, kannst Du das als Option für die Pausen einstellen.

    Und wenn Du da mal ein wenig rumklicken würdest, hättest Du es schon lange gefunden.
     
    fmo, 06.08.08
    #11
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.