thon 19"rack 90grad... virus ti2 in 30grad winkel befestigen... ????

Dieses Thema im Forum "Do-It-Yourself (DIY)" wurde erstellt von gonzo9juli, 20.08.17.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. gonzo9juli

    gonzo9juli Themenersteller

    Registriert seit:
    17.03.12
    Punkte:
    567
    567
    hallo liebe leute

    ich habe mir zwei 6he racks von thon bestellt (eins links auf dem tisch und eins rechts auf dem tisch). grund war eigentlich nur meine abhörmontore höher zu platzieren und meine uad apollo zu verbauen!

    im linken hab ich meine apollo drin und mit rackblenden versehen. im rechten nur rackblenden!
    ich würde aber gerne meinen ti2 desk synthesizer in das rack verbauen... nur in dem 90grad winkel verbaut, weiss ich das ich da nur die hälfte meiner gedult aufbringen kann einen sound zu basteln, da es sehr ergofeindlich wirkt...

    gibt es wege erst zb 30grad winkel am thonrack zu verbauen und dann den virus ti2 auf diese winkel zu befestigen?
    gefunden hab ich dazu nichts!

    [edit] noch besser würde mir ein rackverbau gefallen das sich in eine 30grad einstellung arretieren lässt... bildlich: verbaute ti2 auf dem rackadapter einfach von unten/vorferseite anfassen und rausziehen so das sich nur der untere teil auf einem schienensystem rausziehen lässt. und wenn ich fertig bin mit dem ti2 dann schieb ich ihn wieder in seine 90grad position!

    ...auch ein ausschub das sich beim ausziehen nach 30grad neigt wär was tolles.

    lg
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.17
  2. gonzo9juli

    gonzo9juli Themenersteller

    Registriert seit:
    17.03.12
    Punkte:
    567
    567
    da schon mehr als 40 mitglieder diesen threat gelesen haben...und keine antwort angekommen ist, denke ich, das es anscheinend meinen wunsch nicht gibt auf dem markt und eine DIY-lösung nicht machbar ist!

    @admin
    bitte um löschung des threats

    lg
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.