Information ausblenden

Tempoautomation

Dieses Thema im Forum "Studio One" wurde erstellt von Mischerpeter, 23.08.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Mischerpeter

    Mischerpeter Themenersteller

    Registriert seit:
    03.03.12
    Punkte:
    9
    9
    Ich bin ja noch ein Neuling was Studio One angeht....
    Lässt sich eigentlich auch das Tempo automatisieren um eine Temposteigerung im Song zu bekommen? (analog zu einer Lautstärkeautomation, das bekomme ich hin, aber mit dem Tempo klappts irgendwie nicht).
     
    Mischerpeter, 23.08.12
    #1
  2. On3iRo

    On3iRo

    Registriert seit:
    03.11.11
    Punkte:
    697
    697
    Die Frage ist, welches Tempo du automatisieren möchtest^^
    Also meinst du mit Tempo das Songtempo an sich? (ich denke ja, oder?)
    Oder meinst du bspw. die Geschwindigkeit eines LFO bei einem Softsynth?

    Wenn du ersteres meinst:

    guck mal oben links, da ist ein Menüreiter, auf dem unter anderem eine Stoppuhr abgebildet ist (wo du auch die Markerspur ein- und ausschalten kannst, sowie den Inspektor usw.).
    Wenn du da draufklickst, dann öffnet sich oben eine Tempospur. Die kannst du dann mit den normalen Werkzeugen (wie dem Schnittwerkzeug) bearbeiten und damit auch das allgemeine Songtempo ändern.

    Sprich: ja, man kann das allgemeine Songtempo ändern, es ist lediglich nicht (glaube ich zumindest^^) als normale Automationsspur zu finden, sondern besitzt eine eigene Leiste!
     
    On3iRo, 24.08.12
    #2
  3. Mischerpeter

    Mischerpeter Themenersteller

    Registriert seit:
    03.03.12
    Punkte:
    9
    9
    Super, Danke, werde ich ausprobieren!
     
    Mischerpeter, 27.08.12
    #3
  4. tanzpflicht

    tanzpflicht

    Registriert seit:
    31.05.12
    Punkte:
    534
    534
    Auch wenn es möglich ist eine Art Verläufe zu machen, sind die doch relativ unflexibel und verkörpern doch eher einen schlechten Workflow.

    Daher wären Vektorautomationen beim Tempotrack sehr gut.
    Nur mal als Anmerkung.
     
    tanzpflicht, 07.09.12
    #4
  5. Cambrige

    Cambrige

    Registriert seit:
    13.07.12
    Punkte:
    211
    211
    etz muss ich das thema nochma ausgraben :D

    ich hab da auch so nen kleines problem ...

    ich mache für nen kollegen einen megamix
    ich besitze von ihm sämtliche midi files und auch acapellas (die als wave)
    mein problem ist das alle songs bis auf einen 130bpm sind
    der eine hat 131

    wie kann ich das nun machen das ich das tempo so steigern kann oder automatisieren kann das wenn track4 mit 130 bpm zuende ist und track 5 mit 131 bpm anfängt

    in ableton funzt das perfect mit der automatition .. einfach rechtklick drauf und ab dafür

    ich habe natürlich die methode von oben schon versucht nur wenn ich dann da das tempo auf 131 stell ist der komplette mix auf 131 und da passen dann ja die acapellas nichtmehr dazu

    auch wenn ich das acapella ansich auf 130 bpm änder klappt das nichtmehr mit dem instrumental


    Deswegen meine frage wie schaff ich das das ich sagen wir mal ab minute 8 das tempo einfach auf 131 bpm setzte ...

    besten dank schonmal im vorraus




    PS HAT SICH ERLEDIGT .... GOOGLE HATS GEWUSST :D
    für alle dies trozdem noch interessieren sollte hier nen video

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
    Cambrige, 21.12.12
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.