Information ausblenden

[ Techno ] Zweig - Hypnotic Sequence

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von DancingOnHalos, 19.04.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. DancingOnHalos

    DancingOnHalos Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    03.03.16
    Punkte:
    2.636
    2636
    Hallo,

     
    DancingOnHalos, 19.04.19
    #1
    CharlyBeck, digi, mwa und eine weitere Person bedanken sich.
  2. rencan

    rencan

    Registriert seit:
    02.05.13
    Punkte:
    566
    566
    gefällt sehr gut. hypnotisch. sound ist wie immer gut. habs gezogen, danke dafür.:)
     
    rencan, 19.04.19
    #2
    DancingOnHalos bedankt sich.
  3. rencan

    rencan

    Registriert seit:
    02.05.13
    Punkte:
    566
    566
    was mir beim erneutem hören auffällt ist, dass der track für meinen geschmack etwas mehr low end der kick vertragen könnte.
     
    rencan, 19.04.19
    #3
    DancingOnHalos bedankt sich.
  4. ElectricSheep

    ElectricSheep Modeberator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10.08.10
    Punkte:
    26.235
    26235
    Solider rotherscher 4 on the floor. Ich würde eine breitere Overhat der lieblich dahin zischenlnden Hihat vorziehen, das bringt für meinen Geschmack mehr Härte rein.
     
    ElectricSheep, 20.04.19
    #4
    DancingOnHalos bedankt sich.
  5. DancingOnHalos

    DancingOnHalos Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    03.03.16
    Punkte:
    2.636
    2636
    Danke euch beiden.

    @ElectricSheep Ich hab die Closed Hat mal gegen eine Offene getauscht. Danke für den Tipp :)
     
    DancingOnHalos, 20.04.19
    #5
  6. BaraMGB

    BaraMGB

    Registriert seit:
    17.07.04
    Punkte:
    9.784
    9784
    Zieht einen wirklich gut in einen hypothetischen Bann. Die hihats sind nicht so meins aber das ist Geschmackssache. Cooler Track.
     
    BaraMGB, 20.04.19
    #6
    DancingOnHalos bedankt sich.
  7. DancingOnHalos

    DancingOnHalos Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    03.03.16
    Punkte:
    2.636
    2636
    Danke nochmal fürs reinhören :)
     
    DancingOnHalos, 20.04.19
    #7
  8. Mar io

    Mar io

    Registriert seit:
    22.02.19
    Punkte:
    1.781
    1781
    name ist hier gleich programm.
    drum bulid up fehlt irgendwie, kommt alles gleich auf einmal rein. nach dem break ist das cool, vorher würd ich es mir etwas gestaffelt wünschen. die main line könnte im verlauf noch etwas moduliert werden... oder nach dem break erstmal dumpf bleiben um sie dann mit dem einsatz der drums wieder richtig zurück zu holen...das könnte derben impact haben...dann müsste aber der break länger sein... was dem track aber enorm gut tun würde... lg mario
     
    Mar io, 21.04.19
    #8
    DancingOnHalos bedankt sich.
  9. mwa

    mwa

    Registriert seit:
    23.06.14
    Punkte:
    10.540
    10540
    Ja, die offene Hihat kommt gut.
    Der Arp ist für meinen Geschmack zu lange zu unbeweglich. Da bin ich aber ziemlich empfindlich und stehe sicherlich mit diesem Eindruck hier zu Recht alleine da ;) - Alles andere finde ich spannend :) Eine andere Balance zwischen Arp und Rest, wäre das denkbar?
     
    mwa, 21.04.19
    #9
    ElectricSheep und DancingOnHalos bedanken sich.
  10. changer

    changer

    Registriert seit:
    16.03.05
    Punkte:
    3.912
    3912
    Klasse!
    Die claps am Ende vom Break versauen´s allerdings irgendwie!
     
    changer, 26.04.19
    #10
    DancingOnHalos bedankt sich.
  11. Goody

    Goody

    Registriert seit:
    07.09.17
    Punkte:
    1.503
    1503
    War auch genau mein Gedanke
     
    Goody, 26.04.19
    #11
    DancingOnHalos bedankt sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.