Information ausblenden

techno 128bpm 2,30min

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von wellknown, 06.09.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. wellknown

    wellknown Themenersteller

    Registriert seit:
    06.09.12
    Punkte:
    132
    132
    wellknown, 06.09.12
    #1
  2. stefangeidel

    stefangeidel

    Registriert seit:
    02.04.12
    Punkte:
    24.825
    24825
    Ich mag Bescheidenheit auch!

    Zum Song: die Grund(!)Idee ist vielleicht ganz gut, aber die Umsetzung nicht sehr gelungen.
    Zum einen sind die Lautstärken sehr unterschiedlich. Insbesondere der Anfang. Wen willst du denn damit erschrecken?
    Das Gesamtkonzept erschließt sich mit noch nicht ganz. Bring doch mal etwas Struktur in den Song... Man erkennt nur, dass du mit den Gitarrensamples rumspielst, einen Aufbau a la Strophe, Bridge, Refrain vermisst man...
    Manche Sounds kommen ziemlich unvermittelt... Keine Einleitung, keine Wiederkehr,... Schade... Etwas mehr Abwechslung oder Spannungsaufbau würde mir gefallen.

    So und zu deinen Freunden: wenn dir gefällt, was du machst, lass dich nicht vom Musikmachen abhalten. Nicht jeder mag sowas (ich auch nicht zwingend) und Gelegenheitsmusikhörer können das nicht immer halbwegs objektiv kritisieren und beurteilen. Von daher war der Schritt hier ins Forum genau der richtige. Und übrigens: :welcome:
     
    stefangeidel, 06.09.12
    #2
    wellknown bedankt sich.
  3. BerrySchwarz

    BerrySchwarz

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    1.311
    1311
    @wellknown

    ... schöne Kreativnummer ...
    ... hilft wohl alles nix ... solltest deinen Freundeskreis komplett austauschen ...[​IMG]

    LG Berry
     
    BerrySchwarz, 06.09.12
    #3
    wellknown bedankt sich.
  4. stefangeidel

    stefangeidel

    Registriert seit:
    02.04.12
    Punkte:
    24.825
    24825
    jaja, der Berry mit seinem schwarzen Humor ;)

    SCHWARZER Humor... :hammer: Berry... Schwa.... :bang:

    Nee im Ernst... Muss ihm Recht geben... kreativ ist es! Aber dass es deinen Freunden nicht gefällt wundert mich auch nicht ;)
     
    stefangeidel, 06.09.12
    #4
    wellknown bedankt sich.
  5. BerrySchwarz

    BerrySchwarz

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    1.311
    1311
    @Stefan
    ... he, he ... das sollte ne Hilfe sein !!!!! [​IMG] Mach dich da mal nicht drüber lustig !!!! [​IMG]
     
    BerrySchwarz, 06.09.12
    #5
    wellknown bedankt sich.
  6. KMDR

    KMDR

    Registriert seit:
    13.04.10
    Punkte:
    2.857
    2857
    Total durcheinander alles.

    Weiß ja nicht, ob Deine Freunde gesagt haben, dass der Track scheiße ist, oder ob Dir einfach die Kritik nicht gefällt. Wenn Du überzeugt davon bist, dass das Ding geil ist, lass es genauso und feier Dich selbst - mach ich auch manchmal ;) Allerdings poste ich solche Sachen dann nicht im FEEDBACK-Forum ...

    Falls Du tatsächlich an Kritik interessiert bist, hier mein Senf:

    Das Ding ist nicht scheiße, nur völlig durcheinander. Die Sounds sind recht unausgewogen und vieles passt einfach nicht zusammen - ganz unabhängig davon, welchen Geschmack ich persönlich habe.

    Ich könnte mir gut vorstellen, das was ganz Interessantes bei rauskommen würde, wenn Du einige Sounds einfach wieder rausschmeißt, Dich auf 4 Passagen oder so konzentrierst und diese zu eigenständigen Parts ausbaust. Dazwischen ein paar Überleitungen und unbedingt ein Intro, das zum Drop passt.

    Wie hast Du den Track eigentlich gebaut, bzw. was davon ist von Dir und was sind Sample-Loops?

    LG
    kimudra
     
    KMDR, 06.09.12
    #6
    wellknown bedankt sich.
  7. wellknown

    wellknown Themenersteller

    Registriert seit:
    06.09.12
    Punkte:
    132
    132
    HI, danke :) Ich werde jeden genannten Punkt durcharbeiten

    Die Sounds sind zum größten Teil one shots und zerhackte loops. E-Gitarre hauptsächlich basslastige samples durch ne amp kette geballert. Ist das schlecht ? Ich kann dir mehr zum Aufbau sagen, es kam auch ein Plastikschlagzeug zum Einsatz :p
     
    wellknown, 06.09.12
    #7
  8. Hyp

    Hyp

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    14.511
    14511
    Bis1:20 kommt alles außer den Beats aus dem Nachbarraum, oder eher dem Raum neben dem Nachbarraum. Die Gitarre bei 1:20 ist dann plötzlich wieder im Raum der Beats.
    Also erst mal etwas Klarheit mit der Raumstaffelung schaffen, und dann kann man hören, was sonst noch im Argen ist.
     
    Hyp, 06.09.12
    #8
    wellknown bedankt sich.
  9. Timucin

    Timucin

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    29
    29
    Also ich finde das viel zu Kaotisch...
    Wenn man sich jetzt Techno Tracks von bekannten Producern und DJ's als vergleich anhört, fällt deiner dort völlig raus.
    Vielleicht ist das auch der Grund warum deine Freunde den nicht gut finden.

    Techno lebt von seiner einfachheit...dagegen ist deins einfach zu überladen.

    Versuch doch mal einen Track nachzubauen denn du auch schon mal in Club gehört hast.
    Wo die Leute drauf Feiern und abgehen...

    Dann bekommste auch dafür das gefühl wie man an sowas rangeht, Soundauswahl, dem ganzen eine Perslnliche Note aufsetzen, Spannnungsbogen aufbauen usw.
     
    Timucin, 06.09.12
    #9
    wellknown bedankt sich.
  10. Hyp

    Hyp

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    14.511
    14511
    Naja, Stile wie Electrohouse und Complextro sind nicht weniger vollgestopft..
    Man sollte das hier vielleicht nicht unter dem Label "Techno" ansehen.
     
    Hyp, 06.09.12
    #10
    wellknown bedankt sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.