Information ausblenden

Tascam US 428 / Alternativen

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Baramis, 19.10.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Baramis

    Baramis Themenersteller

    Registriert seit:
    19.10.08
    Punkte:
    78
    78
    Hallo,

    ich bin Anfänger im Homerecording, habe mich aber immerhin schon mal durch dieses Forum und einige Herstellerseiten und Testberichte gelesen.

    Ich möchte zuhause vor allem mein E-Drum und mein Keyboard per Midi in Cubase aufnehmen, aber auch mal eine Audiospur von Gitarre oder Bass hinzufügen. Außerdem wäre ein kleiner Hardwarecontroller für Cubase schön, um das Mausgeklicke in Grnezen zu halten.

    Wenn ich das richtig sehe, brauche ich also erstmal nur ein Audio-/Midiinterface und ggf den Controller.
    Ist das so richtig, oder übersehe ich etwas?

    Welche Geräte würdet ihr mir empfehlen? Das ganze soll vom Sound zumindest annehmbar, aber erstmal auch möglichst günstig sein.

    Ich habe mir das Tascam US 428 ausgeguckt, weil das, wenn ich das richtig verstehe, alle von mir benötigten Funktionen in einem Gerät liefert und bei Ebay für 100-150 uro zu bekommen ist. Kann das US 428 wirklich alles, was ich brauche? Es hat keine Motorfader. Wie wichtig sind die?
    Gibt es Alternativen? Dürfen natürlich auch gerne mehrere getrennte Geräte
    sein, wenn es dabei nicht all zu teuer wird.

    Bin gespannt auf eure Antworten :)
     
    Baramis, 19.10.08
    #1
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.