Information ausblenden

System ausmisten

Dieses Thema im Forum "Windows und Musik" wurde erstellt von Ilka, 07.06.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Ilka

    Ilka Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    3.382
    3382
    Hallo

    Vor dem Problem stand bestimmt jeder schon mal.

    Seit ich Windows 7 als System habe, brauchte ich keine Neuinstallationen von Windows, was bei XP öfter mal angesagt war.

    Nun habe ich das Gefühl, dass ich irgendwo zu gemüllt bin und möchte am liebsten die Festplatte formatieren und alles neu installieren, wobei ich mich dann auf das wesentliche beschränke.

    Habe aber Angst davor, dass ich die ganzen Aktivierungen und Updates nicht wieder zusammen bekomme.

    Reicht es nicht aus, wenn ich alles was ich nicht brauche manuell deinstalliere, die Festplatte dann defragmentiere? Oder bleiben viele Datei Leichen zurück, die mir die sys Dateien zu möhlen und das System verlangsamen.

    Gibt es ein Tool, das alles aufspürt ? TuneUp 2012 habe ich bereits.

    LG Ilka
     
    Ilka, 07.06.12
    #1
  2. MusicProducer

    MusicProducer

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    307
    307
    ne wirkliche komplett Reinigung des System wird man eh nicht hinbekommen.
    Ohne gleich alles neu zu installieren.
     
    MusicProducer, 07.06.12
    #2
    Ilka bedankt sich.
  3. suboptional

    suboptional

    Registriert seit:
    19.01.09
    Punkte:
    9.003
    9003
    Ich bin noch auf XP unterwegs und finde den Tip ganz gut, weiss aber nicht ob das bei Win7 auch noch so ist:

    http://www.windows-tweaks.info/html/unused-treiber.html

    und bezüglich Deinstallation, da benutze ich jetzt immer den Revo Uninstaller, der scant die Registry nach Resten.
     
    suboptional, 07.06.12
    #3
    Buanna und Ilka bedanken sich.
  4. MusicProducer

    MusicProducer

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    307
    307

    Das bezieht sich ja nur überwiegend auf Hardware.
     
    MusicProducer, 07.06.12
    #4
  5. tubeless

    tubeless Gesperrter User

    Registriert seit:
    02.05.09
    Punkte:
    22.901
    22901
    Abwarten...... :D
    Sowas hats bei jedem neuen System geheissen.
    Tatsache allerdings ist, dass die Abstände zwischen nötigen Neuinstallationen grösser werden, je neuer das Betriebssystem ist, auf dem man arbeitet.

    Normalerweise nicht. Ist aber abhängig davon, in wie weit Du Software auf Deiner Kiste installiert hast, die sich sauber deinstallert.

    In den meisten Fällen ist eine Neuinstallation schneller.
    Oder ne Reparaturinstallation, nachdem man das alte Gerafffel deinstalliert hat, was man nicht mehr braucht. Da bleiben dann die ganzen Programmabhängigkeiten erhalten, das System wird aber weitgehend erneuert.
     
    tubeless, 07.06.12
    #5
    Ilka bedankt sich.
  6. suboptional

    suboptional

    Registriert seit:
    19.01.09
    Punkte:
    9.003
    9003
    Wie meinen ?
    Treiber sind natürlich Software und wenn ich meine dass mit Revo Uninstaller sauberere Deinstallationen als mit der Windows-eigenen Uninstall-Funktion erfolgen können geht's da auch um Software.
     
    suboptional, 07.06.12
    #6
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.