Suche simple App fürs Tablet für Übungstracks

  • Ersteller Aethelstan
  • Erstellt am
Aethelstan
Aethelstan
Außensaiter
Registriert
22.12.22
Beiträge
4
Reaktionen
0
Punkte
5
Als lernender Gitarrenlaie suche ich eine mobilfähige App, damit ich mir mit ein paar Klicks aus Akkorden einen Übungstrack zusammenschieben kann. Soll keine teure Software sein, möglichst kostenlos. Irgendwelche Vorschläge?
 
B
Belbo
Registriert
28.07.07
Beiträge
36
Reaktionen
6
Punkte
58
Falls Du ein iPad hast, ist Garageband das erste Programm welches Du austesten solltest.
Bei Android kannst Du mal Bandlab ausprobieren.
 
Aethelstan
Aethelstan
Außensaiter
Registriert
22.12.22
Beiträge
4
Reaktionen
0
Punkte
5
Na ja ich habe ein Android-Tablet aber das sollte eigentlich egal sein. Garageband und Bandlab sind alles so Communities mit Software-Tools wo ich mich ein wenig verloren fühle. Ich habe mal eine Software gefunden die heißt "Chordbot". So etwas ähnliches stelle ich mir vor, aber vielleicht etwas nutzerfreundlicher und mit mehr Features.
 
Sascha Franck
Sascha Franck
Registriert
31.10.18
Beiträge
18.854
Reaktionen
8.817
Punkte
45.371
iReal Pro
Ist so ähnlich wie Band-In-A-Box.
 
Sascha Franck
Sascha Franck
Registriert
31.10.18
Beiträge
18.854
Reaktionen
8.817
Punkte
45.371
Garageband und Bandlab sind alles so Communities mit Software-Tools wo ich mich ein wenig verloren fühle.

Das stimmt für Garageband übrigens nicht, das ist einfach eine DAW auf dem iPad bzw. iPhone. Ist aber vermutlich sowieso nicht das, was du willst. iReal Pro ist echt ganz geil zum Üben und Rumgniedeln.
 
Aethelstan
Aethelstan
Außensaiter
Registriert
22.12.22
Beiträge
4
Reaktionen
0
Punkte
5
Also Leute, wenn ich schon "DAW" lese kriege ich Ausschlag. Ich bin ja kein Musikproduzent und will auch keiner werden. Trotzdem sollte doch irgend jemand da draußen sich mal Gedanken gemacht haben, wie man eine einfache Software bauen kann, die sich auf das Wesentliche beschränkt. So wie die Begleitautomatik eines Keyboards nur in Software-Form. Kann doch nicht so schwer sein, oder?
 
Sascha Franck
Sascha Franck
Registriert
31.10.18
Beiträge
18.854
Reaktionen
8.817
Punkte
45.371
Trotzdem sollte doch irgend jemand da draußen sich mal Gedanken gemacht haben, wie man eine einfache Software bauen kann, die sich auf das Wesentliche beschränkt. So wie die Begleitautomatik eines Keyboards nur in Software-Form.

Hab ich doch jetzt schon zweimal gesagt: iReal Pro. Akkorde, Rhythmusstil und Tempo eingeben, auf Play drücken.
 
B
Belbo
Registriert
28.07.07
Beiträge
36
Reaktionen
6
Punkte
58
Oh, danke für den Tip mit iReal Pro. Das kannte ich noch gar nicht. Ich habe Band in a box aber schon in den 90ern auf dem Atari gehabt und das scheint sehr ähnlich. Also perfekt zum Gitarre üben.
 
Sascha Franck
Sascha Franck
Registriert
31.10.18
Beiträge
18.854
Reaktionen
8.817
Punkte
45.371
Es gibt für iReal Pro vor allem tausende an Stücken, die man sich kostenlos runterladen kann. Sehr praktisch, wenn man mal einfach Lead Sheets braucht oder einfach mal grob 'ne Nummer üben will. Klingt nicht super authentisch, mMn auch nicht so gut wie die letzten Band-In-A-Box Versionen, läuft aber eben auf jedem schnöden Handy.
 
Aethelstan
Aethelstan
Außensaiter
Registriert
22.12.22
Beiträge
4
Reaktionen
0
Punkte
5
Ich bin jetzt auf eine Webseite aufmerksam gemacht worden, wo man ziemlich genau das machen kann was ich mir vorstelle (Midibot). Und das ist auch mobile-fähig. Hat einen guten Eindruck gemacht und ist auch kostenlos. Habe damit mal etwas rumexperimentiert, leider ist die Seite noch im Aufbau und es fehlen noch die Manuals. Aber ich behalte das mal im Auge.
 

Ähnliche Themen

moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
2
Aufrufe
1K
Loop_Breaker
Loop_Breaker

Neue Antworten


Oft gelesene Themen

Oben