Information ausblenden

suche Laptop

Dieses Thema im Forum "Musik-PC & sonstige Hardware" wurde erstellt von spinatchi, 06.06.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. spinatchi

    spinatchi Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    15
    15
    Also wie oben steht suche ich ein Laptop.
    Ich brache ein Laptop mit xp .Aber mehr weiß ich auch nicht.


    Also ich Arbeite mit Ableton /Remixe .
    Will in der Zukunft auf maxi
    16 audio- spuren/midi spuren Remixen.
    und dazu ich denke mal nicht mehr als 6 nutzen vst, und mit vielen Effekte arbeiten .

    Ich kann max 700€ ausgeben

    danke euch schon mal =)
     
  2. Belgarion

    Belgarion

    Registriert seit:
    15.01.03
    Punkte:
    2.843
    2843
  3. marioharlos

    marioharlos

    Registriert seit:
    09.05.08
    Punkte:
    590
    590
    Also ich würde den Fokus auf RAM setzen. Mindestens 2 GB würde ich vorschlagen. Für AudioAufnahmen ist ne große Festplatte immer schön (am besten mit 7.200 U/min) und der Prozessor sollte nicht allzu langsam sein. Sagen wir mindestens 1,6 GHz. Die Graka sollte einen eigenen Speicher haben. Soundkarte brauchst du eh ne externe.
    Hab ich was vergessen ?
     
  4. moosi

    moosi

    Registriert seit:
    26.12.07
    Punkte:
    307
    307
  5. marioharlos

    marioharlos

    Registriert seit:
    09.05.08
    Punkte:
    590
    590
    Oh VORSICHT..... Mit vielen dieser Notebook könnte es irgendwann schwierigkeiten geben. Allein schon der RAM mit dem die meisten ausgestattet sind...neee.... Ich würde schon die 700 € investieren. Was hast du denn für'n Interface ?
     
  6. marioharlos

    marioharlos

    Registriert seit:
    09.05.08
    Punkte:
    590
    590
    Ein anderer (etwas teurerer) Tipp:

    "Siehe -> meine Signatur"
    Das Notebook hat 900€ gekostet. Ich habe mir allerdings nen schnelleren Prozessor reinbauen lassen. Mit 1,6 GHz is es noch etwas billiger....
     
  7. spinatchi

    spinatchi Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    15
    15
    Also ich kann euch jetzt mal sagen was ich schon habe =)
    Also ich habe

    Die Uc-33
    Und Ableton live 7Le

    Und noch paar sampel cds und anderes Zeugs

    kommen soll noch
    Ableton 7
    Novation Noctorn
    Krk rp5
    gute Soundkarte

    Ich brache ein Laptop weil mein alter PC.
    Mein midi ab und zu nicht erkennt.
    Und weil ich so wie so ein Laptop haben will .
    Ich bin mir noch nicht ganz; sicher ob ich was neues kaufen soll. Oder doch ein gebrauchten Apple mac . Aber weil ich gesehen habe, das meine vst nicht auf mac laufen habe ich mich wegen einem winlaptop schlau gemacht.

    Lieblings vst


    http://www.kvraudio.com/get/416.html

    http://glenstegner.com/softsynths.html

    http://spiritconspiracy.free.fr/spip.php?article14
     
  8. Belgarion

    Belgarion

    Registriert seit:
    15.01.03
    Punkte:
    2.843
    2843
    sorry, von wegen "vorsicht! wenig RAM!" und "focus auf RAM!", das ist unsinn. RAM ist SO billig, da muss man beim kauf auf alles achten, aber doch bitte nicht auf das bereits eingebaute RAM... RAM kann man billig und simpel nachrüsten. das ist ja fast schon so, als ob man beim autokauf die entscheidung davon abhängig machen würde, wieviel benzin schon drin is...

    zur frage: es kommt halt drauf an, was und welche dinge du anschleißen willst. wenn zB fireweire, dann ist ein vorhandener FW-anschluss wichtiger als 0,2GHz mehr oder weniger.
     
  9. spinatchi

    spinatchi Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    15
    15
    Habe nachgeguckt 2X 2GB Kingston Ram, für das Samsung Laptop .Kostet 75€ mit Versandkosten .Also das ist wirklich nicht so teuer.

    Nur das Problem ist, man findet sehr wenig Laptops mit Win Xp .

    Also ich sage mal so. Alles was ich mehr an einem Laptop habe ist gut.
    Ich finde das Samsung schon ok .

    Habt ihr noch ein paar Notebooks die interessant sein könnten?
    weil 700€ ist echt viele Geld finde ich. Und da will ich das richtige kaufen.
     
  10. marioharlos

    marioharlos

    Registriert seit:
    09.05.08
    Punkte:
    590
    590
    Auch wenn man RAM recht einfach nachrüsten kann, bleibt er trotzdem wichtig !!! Was ist also an der Aussage "fokus auf RAM" auszusetzen? Gar Nichts, denn RAM ist und bleibt wichtig. Es hilft nix, wenn er jetz keinen hat und dann auch keinen reinbaut. RAM IST UNGEHEUER WICHTIG!
    Auch die Tatsache, dass RAM nicht wirklich teuer ist, stiehlt im keine Bedeutung............lg...............marioharlos........
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.